Handy als CD-Wechseler!?!

Im Unterforum Projekte im Selbstbau - Beschreibung: Selbstbau von Elektronik und Elektro

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 6 2024  04:05:40      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Projekte im Selbstbau        Projekte im Selbstbau : Selbstbau von Elektronik und Elektro


Autor
Handy als CD-Wechseler!?!
Suche nach: handy (3144)

    







BID = 700233

mitch_m

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Duisurg
 

  


Hallo leute...
ich habe schon überall dannach gegoogelt aber nix gefunden..

Es geht darum ich habe ein Sony autoradio.. Model ist wohl erstmal egal...
da ist ein CD-wechsel anschluss... und wie ich schon oft gesehen habe gibt es für das Iphone einen Adapter für den wechseler anschluss.. d.h. ich kann das Iphone als Cd-wechseler nutzen...
zur zeit hab ich mein HTC HD2 über klinge und dann auch chinch ans radio angeschlossen.. nur muss ich die lieder jetzt über das Handy weiter schalten.. mit dem Iphone könnte ich aber am radio weiter schalten...
Hat jemand ne idee wie ich das mit mdem HD2 lösen könnte?
ich meine das HD2 hat ja auch kopfhörer mit einer fernbedieung dran wo ich auch die lieder weiter schalten kann. dieses Signal lässt sich doch auch bestimmt irgendwie auf den Wechseler eingang von dem Radio speisen..

Danke erstmal

BID = 700241

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Ja.
Du mußt "nur" den passenden Schnittstellenadapter entwickeln und herstellen.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 700555

Deneriel

Schriftsteller



Beiträge: 981
Wohnort: Westmünsterland
ICQ Status  

sam hats ja schon gesagt - da das eh Digitaltechnik ist gibts netterweise auch nur 2 Zustände: Strom an und Strom aus. Das Kunststück ist jetzt die richtige Menge von Strom an und Strom aus in der richtigen Reihenfolge in der richtigen Geschwindigkeit auf den richtigen Leitungen auszuspucken.
Zu gut deutsch: Vergiss es oder kauf es.


Edit: Warum kommen eigentlich regelmäßig Leute auf den Trichter irgendwelche Geräte koppeln zu wollen die darauf gar nicht ausgelegt sind und glauben daß es mit ein paar Drähten getan ist?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Deneriel am  7 Jul 2010 13:41 ]

BID = 700570

hajos118

Schreibmaschine



Beiträge: 2453
Wohnort: Untermaiselstein


Zitat :
Deneriel hat am  7 Jul 2010 13:40 geschrieben :

Warum kommen eigentlich regelmäßig Leute auf den Trichter irgendwelche Geräte koppeln zu wollen die darauf gar nicht ausgelegt sind und glauben daß es mit ein paar Drähten getan ist?

Weil's andere Geräte gibt, mit denen man das für ein paar Euronen machen kann.
Was (relativ) billig ist, muss ja wohl auch einfach zu machen sein ...

_________________
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181461713   Heute : 424    Gestern : 4332    Online : 172        14.6.2024    4:05
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0511829853058