Wer hat einen 3D-Drucker und druckt mir was?

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Wer hat einen 3D-Drucker und druckt mir was?
Suche nach: drucker (3198)

    










BID = 950650

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein
 

  


Hallo Leute,
hat jemand von euch einen 3D-Drucker und kann mir etwas für kleines Geld ausdrucken?

Fotos folgen.

Danke
Viele Grüsse
Maik87

BID = 950652

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein

 

  

Das Teil würde ich selbst in FreeCAD zeichnen und sieht in etwa aus wie auf dem Foto. Minimal kleiner.
Zwei Stück werden benötigt.<font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei (1571847) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>


Edit:
Sorry, hochladen geht nicht. Kann das Foto mit dem Handy leider nicht verkleinern.
Kommt am Montag vom PC

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maik87 am 17 Jan 2015 19:57 ]








BID = 950818

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein

Hier das Foto.



BID = 950868

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8768
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :
Das sieht aus wie ein Bodenträger für Spanplattenmöbel, der händisch umgearbeitet wurde (durch befeilen), um eine spezielle Funktion zu erhalten...


_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 950878

Harald73

Schreibmaschine


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 1014

Hi,

ich hab nen K8200 mit PLA drin, der aber noch nicht gut eingestellt ist, muss ich mich noch mal drangeben. Wenn du es also nicht eilig hast...
(Habe meine Zeichnungen übrigens mit OpenScad gemacht, hat für mich als absoluten 3D-Anfänger hinreichend gut geklappt.)

Gruß
Harald

_________________
*..da waren sie wieder, meine 3 Probleme: 1)keiner 2)versteht 3)mich
* Immer die gültigen Vorschriften beachten und sich keinesfalls auf meine Aussagen verlassen!

BID = 950880

Maik87

Schriftsteller



Beiträge: 814
Wohnort: Wesel / Niederrhein


Zitat :
Tom-Driver hat am 19 Jan 2015 21:29 geschrieben :


Offtopic :
Das sieht aus wie ein Bodenträger für Spanplattenmöbel, der händisch umgearbeitet wurde (durch befeilen), um eine spezielle Funktion zu erhalten...





Offtopic :
Fast
Es geht hier um einen fast 40 Jahre alten Kleiderschrank mit Schiebetüren. Diese sind oben in einer Führungsschiene eingehangen und dieser Nöppel - von unten in die Tür gesteckt - hält die Tür unten in einer Schiene.

Nun ist der Schrank einige male umgezogen, der zweite Nöppel ist verloren gegangen und die Kunststoffschiene musste ebenfalls ersetzt werden. Leider sind die neuen Schienen nicht mehr das exakte Maß von damals. Daher müssen nun zwei neue, passende Nöppel her.

Das "befeilte" ist Frauenpower zu verdanken. Die Tür ist mal aus der oberen Schiene gerutscht und wurde Wochenlang einfach hin und her geschoben. Dass es plötzlich so schwer ging, ließ das Frauenhirn nicht mal misstrauisch werden.


Harald, das klingt super. Auf das Angebot komm ich gern zurück. Was heißt nicht eilig?! Meinst du, dass es innerhalb der nächsten 2,5 Wochen soweit wäre? Es kommt nicht auf Präzision etc an. Hauptsache die Grundform stimmt. Der Rest ist ein Fall für die Feile.

Ich bin auch absoluter 3D-Anfänger. Bis auf ein paar Tutorials habe ich noch nichts gezeichnet. Würde mich dann aber jetzt mal ranmachen und loszeichnen.

Kannst du mir bitte deine Mailadresse per PN zukommen lassen? Ich würde dir dann mal vorab etwas zukommen lassen. Dann können wir schon einmal checken, ob die Formate passen etc.


Danke schonmal!

Grüße
Maik87

BID = 950883

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17196

Wozu 3D? Früher ging das auch in 2D, nennt sich technische Zeichnung in 2 Ansichten.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 950888

Harald73

Schreibmaschine


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 1014

Sie haben Post...

_________________
*..da waren sie wieder, meine 3 Probleme: 1)keiner 2)versteht 3)mich
* Immer die gültigen Vorschriften beachten und sich keinesfalls auf meine Aussagen verlassen!

BID = 950918

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 19 Jan 2015 22:33 geschrieben :

Wozu 3D? Früher ging das auch in 2D, nennt sich technische Zeichnung in 2 Ansichten.




BID = 950919

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17196

Oh oh einmal Seitenansicht, die hat Maik in seinem Bild dargestellt, und einmal Ansicht von oben Damit hast du alle Angaben für das Teil

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 20 Jan 2015 12:39 ]

BID = 950920

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Hab ich schon probiert, das Papier ist nicht stabil genug
Da sind die Kunststoffteile aus dem 3D-Drucker deutlich besser geeignet.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 950921

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17196


Offtopic :
Mit einer technischen Zeichnung einer M8 Mutter wirst du auch kaum etwas anschrauben können, aber diese herstellen können.


_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 950924

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
M8-Muttern gibt es hier im Baumarkt
Die letzte einzeln per Hand gefertigte Mutter, die ich in der Hand hatte, wurde von der Firma Sachsenring geliefert, da gerade keine maschinell gefertigten Achsmuttern im Lager waren.
Feilen ist heute aber out. Heute wird 3D-gedruckt.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 950970

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12838
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Mr.Ed hat am 20 Jan 2015 12:52 geschrieben :


Offtopic :
Heute wird 3D-gedruckt.



Offtopic :

Das glaubst aber auch nur du.
Bei den Maschinen die ich grad zusammenbau,gibts auch nur gute alte technische Zeichnungen in 2D.Wenn ich Glück hab,noch ne Explo dazu.
Nix 3D,und nix klickibunti.
Und wie der kurzärmlige schon sagte,mit ner (ordentlich bemaßten)Ansicht von zwei Seiten hast alles was du brauchst.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 20 Jan 2015 21:09 ]

BID = 951034

Ltof

Inventar



Beiträge: 8702
Wohnort: Hommingberg


Zitat :
Maik87 hat am 19 Jan 2015 22:22 geschrieben :

Harald, das klingt super. Auf das Angebot komm ich gern zurück.

Und Du meinst, dass ein so schwer belasteter Gleitklotz aus dem 3D-Drucker länger als eine Woche hält?

Ich würde an Deiner Stelle erst mal eroieren, welches der typischen 3D-Drucker-Materialien die richtigen (Gleit-)Eigenschaften hat.


Offtopic :
Und ich an meiner Stelle würde einen solchen Klotz aus POM Fräsen.

Ich war auch schon am Überlegen, mir einen 3D-Drucker anzuschaffen. Momentan wäre das aber Zeit- und Geldverschwendung. Die paar Teile, die ich brauche, stelle ich lieber klassisch her oder ich würde "Rapid Prototyping" von einem Dienstleister in Anspruch nehmen.


_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ltof am 21 Jan 2015 17:55 ]


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161600844   Heute : 3757    Gestern : 16985    Online : 742        17.10.2021    10:35
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0422968864441