PMPO mal anders - Leistungsbetrug bei Motor

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 6 2024  01:34:50      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst


Autor
PMPO mal anders - Leistungsbetrug bei Motor
Suche nach: motor (30861)

    







BID = 355615

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7560
Wohnort: Wien
 

  


Hab ich gerade in einem US-Forum gelesen... ein Klimaanlagenkompressor wird mit "6 PS" beworben. Verschwiegen wird dabei, daß das keineswegs die mechanische Leistung an der Welle ist, sondern die elektrische Leistung... und zwar berechnet aus dem ANLAUFSTROM(!) des Motors, also quasi die Momentanspitzenleistung beim Anlauf... erinnert euch das nicht an was?
Der Hersteller wurde geklagt und mußte als Gegenleistung jedem Kunden irgendein Kleinzeug im Wert von 50 Dollar schenken...

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 355617

LeoLöwe reloaded

Schreibmaschine



Beiträge: 1407
Wohnort: Meine
Zur Homepage von LeoLöwe reloaded ICQ Status  

 

  

So ein bisschen Amerika hätte ich hier auch gerne
Z.b. die Möglichkeit, mit jeder noch so blöden Klage durchzukommen
Wie war das mit dem Typen im WoMo, der während der Fahrt nach hinten ging und sich nen Kaffee kochte...

Der Kerl hats überlebt und den Hersteller verklagt -> in jeder Anleitung steht nun, dass man obiges nicht tun sollte.


_________________
We now return you to your regularly scheduled nonsense.

BID = 355623

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

Wenn solche Firmen das nötig haben, mit so fantastischen Werten ihre minderweritge Wahre aufzuwerten, dann sollte man als Konsument nicht kaufen!

Ich habe auch kein einziges Gerät, dass PMPO-Angaben auf sich oder auf der Verpackung trägt.



_________________

BID = 355639

Benedikt

Inventar

Beiträge: 6241

Das wäre echt schön wenn die Hersteller den Artikel mal wirklich liefern müssten, den sie beworben haben:

Ich kaufe mit für 5€ also eine 5000W PMPO Anlage, und der Hersteller müsste dann wirklich eine 5000W Anlage für 5€ rausrücken. Ich glaube das würde er nur einmal machen...

BID = 355701

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7560
Wohnort: Wien


Zitat :
Das wäre echt schön wenn die Hersteller den Artikel mal wirklich liefern müssten, den sie beworben haben:

Stimmt...
Bei dem Kompressor wurde übrigens einer mißtrauisch, als er den Stecker gesehen hat (zugelassen für 120V 15A)...

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 355807

e-tec-fos

Stammposter

Beiträge: 230
Wohnort: Nähe Köln
ICQ Status  

Bin sprachlos, wie primitiv, dumm die amis mal wieder sind

primitiv, sowas zu kaufen

dumm, das zu glauben

Darauf folgt die in AMI Land obligatorische Verklagung auf Schmerzensgeld, weil man so geschwitzt hat, da das Gerät (fast) keine Leistung gebracht hat.

Wer will Kaya mit Was guckst du sehen?

Man müsste ne Sendung raus bringen "Eyy wen verklagst du?"

_________________

BID = 355825

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

Nein, die Hersteller sind eben nicht verpflichtet, solche Geräte zu liefern. Wenn ich mir eine Anlage mit 50.000WPMPO kaufe, dann hat der Hersteller ja nicht mit 50.000WRMS/Sinus geworben. Da hat man als Konsument selber schuld, wenn man keine Ahnung hat.

So typisch für solche "Was-Guckst-Du-Leute", die haben auch alle 50.000W PMPO-Bassmachines in ihren Autos...


Und wenn ich mir ein Gerät kaufe, z.b. so einen Kompressor, dann sollte ich mich vorher schlau machen, welche Leistung umgesetzt wird. Anhand der "Stromdaten" (Angaben über die elektrischen Werte wie 2A/250V~ z.b.) kann man sich dann selber schon π mal Daumen ausrechnen, dass die Werte geschönt sind.

Meiner Meinung nach hat jeder selber Schuld, der so einen Mist kauft.

Seriöse Hersteller nutzen solche Fantasieangaben nicht, und das zeichnet sie unter Fachmännern aus. Der Rest ist für den kleinen Kosumenten, der eh keine oder eingeschränkte Ahnung hat.

_________________

BID = 355874

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  


Zitat :
Benedikt hat am  2 Aug 2006 07:02 geschrieben :

... müsste dann wirklich eine 5000W Anlage für 5€ rausrücken.

Wenn er mit 5000W-RMS wirbt und du bekommst eine Anlage im Hosentaschenformat mit einem Eurostecker (also 5000W PMPO), dann sollte man sich schon beschweren. Da könnte die Chance bestehen, eine eigentliche Anlage reduziert zu bekommen, allerdings sind wir nicht in den USA.
@DonComi
Ich hab schon Boxen mit PMPO, aber keine mit ausschließlich dieser Angabe. Eine Sinus oder RMS-Leistung (die ja praktisch gleich ist/sein sollte) ist immer mit dabei.
PS: Der Wohnwagen ist doch ein Fake (das Resultat nicht).

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 355919

Benedikt

Inventar

Beiträge: 6241

Ich hatte schon einige Geräte bei denen auch die Sinus Angaben nicht gepasst haben:
z.B. Aktive PC Boxen die angeblich 2x4Wrms liefern sollten. Die darin verbauten ICs schaffen auch 2x 4Wrms, aber an 4Ohm mit 12V Betriebsspannung. Die PC Boxen liefen aber mit 6V...

Wie will man sich beschweren ?
Gehäuse aufgeschraubt -> nix mehr mit beschweren.
Gehäuse zulassen: Keiner bemerkt den Betrug -> niemand beschwert sich.

BID = 355968

ProximaX

Schreibmaschine



Beiträge: 2604
Wohnort: Bensheim

Ich bin doch nicht blöd und kauf beim Media Markt.




_________________
VDE beachten!
Mit Verstand löten und schrauben!

http://www.sartorius-sturmjagd.de
http://www.jf-bensheim.de

BID = 355975

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

@ProximaX
Hast du onlinewahn?

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 355979

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7560
Wohnort: Wien

Mal ehrlich: wie viele Endkunden die in Deutschland ein Split-Klimagerät kaufen, beherrschen das Ohmsche Gesetz (bzw. wissen überhaupt von dessen Existenz) und wären gegebenenfalls auch noch in der Lage Watt in PS und umgekehrt umzurechnen?
So gesehen ist die Angabe schon eindeutig Betrug.

Einer der Elektriker aus dem Forum schreibt: "Ich hab so ein Ding... allerdings wußte ich was ich da kaufe - hab den Stecker gesehen."... aber wieviele "Normalbenutzer" können damit was anfangen?

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 356039

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Wie kommst Du darauf?

Zitat :
Benedikt hat am  2 Aug 2006 20:33 geschrieben :

Wie will man sich beschweren ?
Gehäuse aufgeschraubt -> nix mehr mit beschweren.
Gehäuse zulassen: Keiner bemerkt den Betrug -> niemand beschwert sich.
Selbstverständlich darfst Du Dein Eigentum aufschrauben, so oft Du lustig bist!
Und wenn Du es fachgerecht tust, verliest Du auch weder den Gewährleistungsanspruch noch Deine Rechte aus dem Fehlen zugesicherter Eigenschaften.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 356118

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

Hallo Sam2,

Es gibt doch oft diese Marken, die man zerstört, wenn man das Gerät öffnet. Weiterhin kenne ich das so, dass Schrauben mit einem durchsichtigen Lack überzogen sind, der dann zerbricht - Wie soll man das "fachgerecht" öffnen? (Gibt ja auch diesen roten Lack)

_________________


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181475935   Heute : 248    Gestern : 7051    Online : 486        16.6.2024    1:34
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0570409297943