Suche Info um LED als Ersatzteil zu finden

Im Unterforum LED Alles über Leuchtdioden - Beschreibung: Probleme mit Leuchtdioden, LED

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   LED Alles über Leuchtdioden        LED Alles über Leuchtdioden : Probleme mit Leuchtdioden, LED

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 Nächste Seite )      

Autor
Suche Info um LED als Ersatzteil zu finden
Suche nach: led (30299)

    










BID = 1062925

Hotliner

gesperrt
 

  


Normal "misst" man der LED, welche nicht funzt, ob Spannung ankommt, nicht an der, welche sowieso funzt!

BID = 1062926

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32616
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Die Platine brauchst du nicht zwingend. Die dient da nur der einfacheren Montage. Die eigentlichen Lötpads sind 0,5mm breit und an der Unterseite.
In der Mitte ist ein etwas breiterer Streifen, der dient normalerweise zur Wärmeabfuhr in den, hier nicht vorhandenen, Kühlkörper, meist über eine Aluplatte.
Wenn du die brauchst dann kannst du die evtl. aus einem Stück Basismaterial feilen.

Wenn da etwas Platz ist, könntest du diese Fertigmodule probieren: https://www.leds.de/leds-komponente......html
Zur Not seitlich zurechtfeilen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.








BID = 1062948

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8132
Wohnort: Alpenrepublik


Offtopic :
@Hotliner: Jetzt fängst Du auch mit dem Sch..dre..ck an. Als Ösi müsstest Du wissen was Funzn bedeutet. Für den Rest hier: *** click mich ***


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1062952

Hotliner

gesperrt

Die Betonung ist eher, wenn es "funzt", nur warum werden so viele diverse "Ehen o. Partnerschaften", auch in der "Elektrik u.v.a.m." wieder geschieden?

Scheiden sich hier nur die Geister o. Wünsche von "Selbernannten" Profi`s, bzw. Trittbrettfahrern.


BID = 1062954

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32616
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Könntet ihr eure Diskussionen über nicht funktionierende elektronische Ehen zwischen Diversgeschlechtlichen bitte ins OT oder besser noch ins Nulldevice verlegen? Mit LEDs hat das nicht viel zu tun.

Dankeschön!


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1062997

scalemuckel

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Danke Euch allen, die buchstäblich Licht in mein Dunkel bringen.

Ich werde mal den Tip von Dir Mr.Ed probieren. Diese Konmbi sollte noch reinpassen. Falls nicht, feile ich vorsichtig bis es passt

Die LEDs, die Du, Jornbyte empfiehlst, kann ich ja auch mal checken. Je nachdem was schöner und vor allem heller blinkt, wird dann das Rennen machen.

Der Flieger ist recht groß und wird auch mal weiter weg sein. Schön wäre es dann noch zu sehen, dass die Positionslichter an sind.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag!!!

Fred

BID = 1063005

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32616
Wohnort: Recklinghausen

Bei 3W garantiert, das ist die Leistung von LED-Umbauten bei echten Flugzeugen, nur das da dann mehrere Einzel-LEDs parallel drin sind, um Ausfallsicherheit zu haben.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1063138

scalemuckel

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Hallo allerseits,

also: Die HSMZ-A400-V30M1 - LED, Rot, Oberflächenmontage, PLCC-4, 50 mA, 2.8 V, 630 nm
Hersteller BROADCOM
Farnell Bestellnummer: 1830421

sind scheinbar nicht der passende Typ.

Anbei mal ein Vergleich der HSMZ mit dem defekten Teil.

Evtl also doch die Cree.

Was meint Ihr?

schönen Abend,

Fred

BID = 1063139

scalemuckel

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Hm, das Bild kam wohl nicht an...




BID = 1063141

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5071

Es ist halt schwer an hand eines Bildes die Richtige zu finden.
Die Cree könnten den schluck größer sein. Probier die mal.

Würth Elektronik hat auch LED im Angebot, da hab ich aber keinen aktuellen Katalog.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1063142

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 11612
Wohnort: Cottbus


Zitat :
50 mA, 2.8 V,
Sind nicht mal ansatzweise 3W...

Miss doch mal den Strom durch die intakte LED. Bei 3W müssten das etwa 1A sein.





_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 25 Feb 2020 20:49 ]

BID = 1063146

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32616
Wohnort: Recklinghausen

Ansonsten könnten auch Infos zur Ansteuerung nicht schaden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1063150

scalemuckel

Gerade angekommen


Beiträge: 12

Zur Beschaltung habe ich kaum Info. Das kommt leider alles aus China.
Strom messen, kann ich morgen mal probieren.
Ich würde aber tatsächlich von 1A ausgehen. Die grüne noch intakte LED leuchtet sehr kräftig und ist auch bei Tageslicht aus 50m gut zu sehen.

Das Bild wird nicht viel helfen, aber so sieht das System aus.





BID = 1063151

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 1686

Hast du denn schon mal bei verschiednen Modellbau Shops angefragt, vielleicht wissen die genaueres, oder haben zufällig Ersatz.
Die Verkaufen ja auch solche Sets / Kits.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

BID = 1063152

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5071

Auf dem Bild "LED rot Vergleich.jpeg" ist der rote Cluster zu erkennen.
Es könnte schon eine 3W LED sein. Aber halt ein Chinateil.
Dieser kommt die von Mr.Ed verlinkten lt. Datenblatt gleich.
Die größe ist aber durch die Bilder nur schätzbar.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.


Vorherige Seite       Nächste Seite
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152987179   Heute : 6193    Gestern : 11813    Online : 221        8.7.2020    15:35
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.229155063629