LED Band am Dunstabzug

Im Unterforum LED Alles über Leuchtdioden - Beschreibung: Probleme mit Leuchtdioden, LED

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 4 2024  11:37:34      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   LED Alles über Leuchtdioden        LED Alles über Leuchtdioden : Probleme mit Leuchtdioden, LED


Autor
LED Band am Dunstabzug
Suche nach: led (32421) dunstabzug (97)

    







BID = 958769

Haripon

Neu hier



Beiträge: 29
 

  


Hallo,

ich möchte meine Dustanbzugshaubenbeleuchtung (Halogen, 12V, 2x 20W) um LED Beleuchtung erweitern.
Nach Betrachten der darin enthaltenen Elektronik habe ich folgende Frage:
Ist es korrekt, dass das vorhandene Netzteil mit Ausgang 11,5V 60W ~ dazu verwendet werden kann und ich benötige lediglich einen Brückengleichrichter um Gleichspannung zu erhalten, wie den MB6S, den ich an der grünen Klemme abschließen würde und dann das LED Band?

Danke

Haripon




BID = 958776

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36032
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Das ist ein elektronischer Trafo, der liefert eine hochfrequente und alles andere als saubere Wechselspannung. Normale Gleichrichter sind dafür nicht geeignet.
Es ist daher sinnvoller, ein zweites Netzteil für die LEDs zu verwenden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 958789

Haripon

Neu hier



Beiträge: 29

OK,

und welche Alternativen gäbe es dann zum "normalen Gleichrichter"?
Ich könnte natürlich das Originalnetzteil nehmen, wollte nur das Volumen gering halten.

Danke

Haripon

BID = 958790

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36032
Wohnort: Recklinghausen

Aufbau mit Schottkydioden, danach Drossel + Siebelko. Welche Spannung du dann hast, hängt vom Netzteil ab, vermutlich mehr als 12V, fehlt also auch noch eine Regelung.
Platz sparen kannst du so auf jeden Fall nicht.
Sinnvoll wäre evtl. der komplette Umbau auf LED-Beleuchtung und ein komplett neues 12V Netzteil. Das vorhandene ist zum Betrieb von LED-Lampen ja auch nicht geeignet da es 20W Mindestlast benötigt.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 958792

Haripon

Neu hier



Beiträge: 29

Das wäre auch eine Idee - alles auf LED mit einem Netzteil. Daran habe ich nicht gedacht.
Ich denke, so mache ich es.

Danke

Haripon

BID = 958793

Haripon

Neu hier



Beiträge: 29

eine Frage hätte ich doch noch:
habe gerade vorhandene Halogen G4 20W (2x) gegen LEDs getauscht. Ich denke je 3W - steht nicht drauf. Aber diese gehen an. Zwar kommt die Leuchtkraft nicht an Halogen heran, aber sie tun. Wie es ist nun mit der 20 Watt Mindestlast?
Seltsamerweise hatte eine der LEDs auch im ausgeschalteten Zustand ein leicht sichtbares Leuchten.
Sorry für die laienhafte Fragen, aber habe mit Elektronik nicht so viel zu tun.

Haripon




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Haripon am 12 Apr 2015 20:49 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180888798   Heute : 2768    Gestern : 8982    Online : 372        15.4.2024    11:37
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0296819210052