Spulen Kern vom 2 takter

Im Unterforum Historische Technik - Beschreibung: Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 7 2024  01:37:49      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.


Autor
Spulen Kern vom 2 takter
Suche nach: spulen (2910)

    







BID = 1079556

Benni81

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Hallo, ich habe ein Anliegen.

Es geht um den Kern der in der zündspule steckt. Muss so ein Kern mehrlagig sein wie der originale oder kann man ich aus einen stück Metall nachbauen lassen ? Quasi Wasserstrahl schneiden lassen das man einen neuen hat . Oder sollte man den in dünne Bleche mehlagig machen wie original .

BID = 1079559

Ltof

Inventar



Beiträge: 9307
Wohnort: Hommingberg

 

  

Das muss sogar sehr spezielles Blech sein:
https://de.wikipedia.org/wiki/Elektroblech#Funktion

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1079560

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Die haben sich nicht grundlos die Arbeit mit den mehrlagigen Trafoblechen gemacht, wenn es ein Stück Rundstahl St37 getan hätte.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1079591

silencer300

Moderator



Beiträge: 9699
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Für dekorative Zwecke würde das Stück Metall auch genügen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1079592

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1938
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Was ich nicht verstehe: Wieso verliert eine Zündspule ihren Kern??
und, wen das tatsächlich passiert sein sollte: warum besorgt man nicht einfach eine neue Zündspule??
Wird doch wohl kaum jemand selber eine Zündspule wickeln ???


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181716925   Heute : 516    Gestern : 7045    Online : 505        25.7.2024    1:37
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.055643081665