Wie öffnet man einen elektrischen Rollladen bei Stromausfall?

Im Unterforum Haushaltstipps - Beschreibung: Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushalt
z.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltstipps        Haushaltstipps : Tipps und Tricks für den Haushalt. Fragen zu Haushaltsgeräten und zum Haushaltz.B. Wie reinige ich meine Spülmaschine

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Wie öffnet man einen elektrischen Rollladen bei Stromausfall?
Suche nach: stromausfall (929)

    










BID = 707683

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393
 

  


Haben elektrische Rollläden dafür irgenwelche Vorkehrungen um sie bei Stromausfall auch mechanisch öffnen und schließen zu können?

BID = 707684

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2235
Wohnort: Sardinien (IT)

 

  

Hallo Newbie!

Normalerweise sollte eine Vorrichtung zur Notbedienung vorhanden sein. Ein Blick in die Bedienungsanleitung kann nie schaden.

Gruß
Rainer

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!








BID = 707688

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393

Eine Bedienungsanleitung habe ich leider nicht, meine Freundin wohnt in einer Mietwohnung und in der sind diese elektrische Rollläden verbaut.

Auch scheinen für den einfachen Benutzer nur die Rauf- und Runterschalter erkennbar sein, falls dieser Rollladen also eine mechanische Öffnung bietet, dann ist die nicht für den gewöhnlichen alltäglichen Benutzer vorgesehen.

Mir geht es aber halt eher um Rollläden, die sich im alltäglichen Einsatz bei Stromausfall auch leicht manuell öffnen lassen ohne jetzt gleich die ganze Motorgetriebeabdeckung oder ähnliches abnehmen zu müssen.


BID = 707691

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34671
Wohnort: Recklinghausen

Wenn eine Öffnung ohne den Motor vorgesehen ist, ist eine Öse oder eine Öffnung für eine Kurbelstange am Rolladenkasten. Meistens ist eine derartige Öffnung aber nicht vorgesehen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 707694

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393


Zitat :
Mr.Ed hat am 14 Aug 2010 10:25 geschrieben :

Wenn eine Öffnung ohne den Motor vorgesehen ist, ist eine Öse oder eine Öffnung für eine Kurbelstange am Rolladenkasten. Meistens ist eine derartige Öffnung aber nicht vorgesehen.



Besten Dank für die Info.
Wenn ich also mal selbst elektrische Rollläden in meinem Haus verbauen sollte, dann werde ich solche Rollläden mit Öse für eine Kurbelstange wählen.


BID = 707870

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Warum/wozu?
Das ist ein nicht unerheblicher Mehrfaufwand (insbesondere bei den üblichen, relativ preiswerten Ausführungen mit Rohrmotoren).
Wenn Du länger keinen Strom hast, sind vermutlich andere Probleme sowieso dringlicher...

Einmfache Lösung:
Elektrische Gurtwickler nehmenh (die sind allerdings nicht nur unschöner anzusehen, sondern haben auch dämmtechnische Nachteile.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 707880

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

Wenn wirklich so oft mit langen Stromausfällen zu rechnen ist würde ich ehr zu normalen elektrischen Rohrmotoren, einer Notstromeinspeisung in der UV/HV und einem geeigneten Moppel raten. Die manuelle Notbetätigung für Außenmarkisen kann ich ja verstehen, aber für normale Rollladen

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 707934

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393

Die Stromausfälle sind hier extrem selten, aber jetzt stellt euch mal vor es passiert so etwas wie in NRW im Winter und ihr hattet die Rollläden in der Nacht unten.
Dann steht ihr am Tag da, denn ihr kriegt kein Licht mehr in die Wohnung, keine Sonnenstrahlen und das bei einer Eiseskälte weil die Heizung aufgrund des Stromausfalls vielleicht auch noch ausfällt und der Strom erst wieder in ein paar Tagen verfügbar ist.

Das ist der Luxus elektrische Rollläden zu haben einfach nicht wert.
Also braucht man hier Redunanz und eine Ausweichmöglichkeit auf eine mechanische Öffnung und Schließung der Rollläden.
Und bezügl. Rollläden in denen man alles abschrauben muß, um sie ohne Motor auf zu kriegen sind hier ja auch keine Lösung.
Denn dann kriegt ihr vielleicht für den einen Tag die Rollläden nach oben, aber spätestens in der Nacht braucht ihr sie wieder im geschlossenen Zustand damit das Haus nicht vollständig in der Nacht auskühlt.

Rein elektrische Rollläden im Haus sind eigentlich nur dann eine Möglichkeit, wenn man sie mit einer Notstromversorgung dennoch benutzen kann.
Das wäre wie bereits erwähnt die einzige Alternative, wenn es nur rein elektrische Rollläden sein sollten.


Elektrische Gurtwickler halte ich gar nicht für sinnvoll, dann kann man auch gleich bei einem rein mechanischen Rollladen mit Gurt bleiben.


PS:
Die Bedeutung Moppel kenne ich nicht, was ist das genau?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Newbie am 15 Aug 2010 15:34 ]

BID = 707962

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34671
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
stellt euch mal vor es passiert so etwas wie in NRW im Winter und ihr hattet die Rollläden in der Nacht unten.

Naja, so ein extremes Wetter wie an dem Tag habe ich bislang nur einmal erlebt. Das war kein Schnee, das war klebriges Wasser
Betroffen war hauptsächlich ein Teil des Münsterlandes, um Gronau herum. Da sind Überlandleitungen aufgrund des Gewichts zusammengebrochen. Hier im Ruhrgebiet, 70km südlich, hat man nicht viel davon gemerkt.


Zitat :
Dann steht ihr am Tag da, denn ihr kriegt kein Licht mehr in die Wohnung, keine Sonnenstrahlen und das bei einer Eiseskälte weil die Heizung aufgrund des Stromausfalls vielleicht auch noch ausfällt und der Strom erst wieder in ein paar Tagen verfügbar ist.

Licht liefern dann Kerzen und die "Feuerhand", die "Eiseskälte", in der besagten Nacht übrigens um die 0°, wird durch die Rolläden draußen gelassen. Tagsüber wird man vermutlich eh arbeiten, abends dann halt in's warme Bett. Kochen auf dem Gaskocher.
Zitat :

Die Bedeutung Moppel kenne ich nicht, was ist das genau?

Die Umgangssprachliche Bezeichnung für ein Notstromaggregat.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 15 Aug 2010 17:35 ]

BID = 707990

schattenlieger

Schriftsteller



Beiträge: 982
Wohnort: Nordkreis Celle

Nicht zu vergessen, dass manche mechanische Zwangsbetätigungskonstruktionen auch nette Wärmebrücken sind. Ist dann echt toll, Dreifachverglasung, 250mm Styrodur ums Haus gewickelt und der Rolladenkasten mit seiner Verlängerung in Form der Kurbelmik lässt alles rein...

Sollte längere Zeit der Strom ausfallen, hat man in der Tat andere Sorgen als runtergelassene Rolläden. Zumal die Rolläden noch etwas dämmen, so dass das Haus nicht so schnell auskühlt. Und im Winter lohnt sich das hochfahren bei 5 Stunden Helligkeit eh kaum.

Da dann doch lieber die Rolladensteuerung zentral in die UV führen und notfalls dort Notstrom einspeisen...

_________________
Mitglied in der "Deutschen Gesellschaft zur Rettung von dem Genitiv"
Silbentrennung ist toll, auch wenn das Auge was anderes draus macht:
Messer-
gebnisse und Erbin-
formationen.

BID = 708794

Deneriel

Schriftsteller



Beiträge: 981
Wohnort: Westmünsterland
ICQ Status  

Im Fall der Fälle sei froh wenn die Rolladen unten sind - die wirken wie eine zusätzliche Scheibe da die Luft zwischen Jalousie und Scheibe steht und damit isoliert.
Wesentlich wahrscheinlicher dürfte der Ausfall eines der Motoren sein - aber dann musste den Kasten sowieso öffnen.


Offtopic :

Lass mich dir versichern: Auch im Münsterland kommt so ein Dreckswetter verdammt selten vor. Also genaugenommen bislang nur 2005 in dieser extremen Form. Ich würde das weder hier noch anderswo in Deutschland zum Normalzustand zählen.
Generatoren waren danach in der gesamten Region auf Wochen ausverkauft. Meines Wissens hat keiner sie bisher aus so einem Anlass wieder gebraucht.

Nahrungsmittel hat meine Oma übrigens mit Teelichtern und einem Backrost erhitzt. Für die Nacht gab es dann ein paar Wolldecken extra. Zitat: "Ach, damals nachm Krieg war das auch nicht viel anders"
Anderswo kamen die alten Kessel über dem Kaminfeuer wieder zu Ehren.

Wenn sowas nochmal passieren sollte bin ich aber besser vorbereitet und werde es fotographisch dokumentieren. Bis auf ein oder zwei unscharfe verwackelte Bilder habe ich davon nicht übrig behalten.


BID = 777629

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393

Das hier paßt gerade zum Thema:

http://www.tagesschau.de/ausland/weltspiegel386.html

Japan ist komplett abhängig vom Strom, elektrisch beheizte Toiletten und höchstwahrscheinlich auch elektrische Rollläden und jetzt funktioniert dort einfach nichts mehr, weil viele AKWs vom Netz sind und sie alle Strom einsparen müssen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Newbie am 25 Jul 2011  9:09 ]

BID = 777762

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2340
Wohnort: Lindau/Bodensee

Jalousien/Rolläden lassen sich meist etwas anheben, da zwischen den Lamellen des Panzers etwas Spiel ist.
Das geht allerdings nicht, wenn die Endschalter so knapp eingestellt sind, daß der Panzer press unten anliegt.


Offtopic :
Schön ist, wenn man in ein garagenähnliches Gebäude mit einem Aluminiumrolladen (ca3,5m breit und 2,5m hoch - einziger Zugang) reingelangen muß, der Rolladen aber per Schlüsselschalter nicht bedienbar ist, weil in der UVT in der "Garage" der FI ausgelöst hat.
Es war eine Sauarbeit den Panzer mit Hölzern zu unterbauen, damit ein Spalt von 30cm zum durchkriechen entsteht.


ciao Maris

BID = 777773

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

Wer in eine Garage mit nur dem Tor eine solche ohne Notentriegelung von außen einbaut/bauen lässt ist meiner Meinung nach selber Schuld.
Von innen lassen sich die Tore meistens öffnen.

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 779475

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2340
Wohnort: Lindau/Bodensee

Sorry, hab den Thread jetzt erst wiederentdeckt.

Das ist dem Ersteller aber recht egal, daß er selber Schuld sein soll oder ist. Der arbeitet schon lang nicht mehr hier und ich kenn ihn auch nicht. Allerdings muß ich mit derartigen Hinterlassenschaften fast täglich kämpfen.

ciao Maris


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163460041   Heute : 1    Gestern : 25993    Online : 313        18.1.2022    0:00
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0616581439972