Einführung in die Elektronik

Im Unterforum Grundlagen - Beschreibung: Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Grundlagen        Grundlagen : Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Autor
Einführung in die Elektronik
Suche nach: elektronik (24393)

    










BID = 341266

canabaer

Stammposter



Beiträge: 405
Wohnort: Japan
 

  



Hallo,

habe gerade meine alten Lesezeichen durchgesehen und folgendes entdeckt: Link

Vielleicht hilft das einem Interessierten.

Grüße

BID = 519138

VVC

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Hamburg

 

  

Im Prinzip nicht übel, aber die Erklärungen sind teilweise sehr unverständlich.








BID = 555130

JRJ

Gesprächig



Beiträge: 132
Wohnort: Ebbs

Bin ich nicht so begeistert.

BID = 747009

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393

Ich finde die Seite fahrlässig.

Er empfiehlt z.B. für die Stromversorgung ein AT-Netzteil aus einem alten PC, anstatt ein vernünftiges Labornetzteil oder wenigstens Batterien.
Denn das Labornetzteil ist Kurzschlußfest, das AT-Netzteil ist das in der Regel nicht.
Außerdem laufen bei so einem PC Netzteil über die 12 V Leitung, auch wenn die Spannung niedrig ist, auch locker mal 20 A. Bei einem Kurzschluß wird das schon übel.


BID = 753929

Huhnsuppe

Stammposter



Beiträge: 230
Wohnort: Berlin

Hi Community

Die Seite zum oben genannten Link finde ich persönlich super hilfreich für Einsteiger in die Materie.

Angefangen von der Grundaustattung (Lötkolben, Zangen, Multimeter), wird alles leicht verständlich erklärt, finde ich.

Kurzer Auszug:


Zitat :
Zuerst einmal: Was ist überhaupt ein Multimeter?
Ein Multimeter ist ein Gerät, mit dem sich verschiedene elektronische bzw physikalische Größen messen lassen. Zum Beispiel Spannungen und Ströme bei Gleich- oder Wechselspannung oder der ohmsche Widerstand z.B. eines Bauteils. Multimeter gibt es sowohl mit analoger als auch mit digitaler Anzeige.


oder


Zitat :
Sollte in folgenden Artikeln ein Multimeter benutzt werden, wird die zu wählende Einstellung und das anschließen der Messstrippen kurz erläutert, um den Besitzern eines Multimeters die Rekonstruktion des Messvorgangs zu ermöglichen. Die genauen Funktionen und Einstellungen eines Multimeters sollten der Bedienungsanleitung entnommen werden, da diese sich von Gerät zu Gerät stark unterscheiden können.


Und weiter geht es ab zur Bauteilkunde, die mal eben schnell verständlich zeigt, was es mit der Physik des Halbleiters auf sich hat...

Also einfacher geht es ja nun wirklich nicht

Mir hat das Lesen auf dieser Seite jedenfalls Spass gemacht.

Der Link ist absolut OK und empfehlenswert, denke ich!

Viele Grüße


Andreas *Newbee*

BID = 801828

TeTeacher

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: rhede

Mache einfache erklärungen zum Thema elektrotechnik schaut doch mal in meine Videos.
http://www.youtube.com/user/TeTeacher

BID = 801889

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3905


Offtopic :


Zitat :
Huhnsuppe hat am 12 Mär 2011 11:58 geschrieben :

....
Die Seite zum oben genannten Link finde ich persönlich super hilfreich ....


Und wie findest Du sie nicht persönlich, sondern ganz normal?

Rafikus


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 25 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 170311522   Heute : 18751    Gestern : 20980    Online : 412        27.11.2022    20:57
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0469179153442