Candy Waschmaschine  CTD 1466

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Tür Symbol Blinkt

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Waschmaschine Candy CTD 1466 --- Tür Symbol Blinkt
Suche nach Waschmaschine Candy

    










BID = 973990

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Tür Symbol Blinkt
Hersteller : Candy
Gerätetyp : CTD 1466
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo
ich habe das Problem, das kurz nach dem Einschalten der Maschine die Sicherung raus geflogen ist und nachdem die Sicherung jetzt wieder drin ist man zwar alle Programme auswählen kann uns die Anzeige auch funktioniert jedoch blinkt die Türschloss Anzeige einfach immer weiter und schließt wohl nicht und somit startet auch kein Programm. Danke schon mal für Infos und hilfe Ansätze.
Gruß

BID = 974008

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

Tür schloß defect. Mit Pech hat dieses aber auch gleich die Elektronik mit getötet.
Mit Ersatzteilen kann ich dir behilflich sein.

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken






BID = 974009

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

Ok,
und wie komme ich da dran? Von oben kann ich ja kaum da ran muss ich von unten alles rausholen? gibt es da ne anleitung?
was kosten teile dafür?
gruß

BID = 974020

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Da Toplader Du kommst nur von oben ran
Muß alles demontiert werden
Unter der Türdichtung sind auch noch Schrauben
Anleitung gibt es keine sowas lernt man auf den Schulungen
Preise muß Ich nächste Woche raussuchen
ABER ohne VOLLSTÄNDIGE Daten wird das nichts

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 974212

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

Hallo,
danke das du immer so schnell antwortest mega gut!
hatte das ganze wochenende schicht und werde heute abend die genauen angaben haben und einstellen. Am besten sind diese angaben von dem aufkleber neben der tür oder?
gruß

BID = 974264

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

jep


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 974390

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

moin
hier nun die angaben der maschine:
candy
CTD 1466-03 S
rpm 1400
230v 50hz
nr.: 3100 1912 0720 0656
g 02 type LTCE

was meinst du mit elektronik getötet? die vom schloss oder allegemin der maschine?
nachdem die sicherung raus war hat es verschmurgelt gerochen. an gehen tut die maschine noch und die programm auswahle geht, nur das tür symbol blinkt immer weiter ohen das etwas passiert.
die platine unter den bedienknöpfen habe ich gestern schon mal ausgebaut und mir angeguckt die sieht völlig normal aus mit bloßem auge ist nichts verbranntes zu sehen.
gruß

BID = 974414

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Foto welche Platine meinst Du

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 974443

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

Hi
ich meine die die direkt unter den Knöpfen sitzt und die Minutenanzeige hat und so.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos23 am 19 Nov 2015 10:24 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos23 am 19 Nov 2015 10:26 ]

ich weiß leider nicht warum das mit dem bild nicht funktioniert. zu groß ist es nicht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos23 am 19 Nov 2015 10:28 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos23 am 19 Nov 2015 10:29 ]





[ Diese Nachricht wurde geändert von: planlos23 am 19 Nov 2015 10:32 ]

BID = 974444

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32912
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Tip zu Fotos:

1. Ein Telefon ist keine Kamera.
2. Geräte mit Fallobst als Warnzeichen sind wirklich keine Kamera!
3. Mach Licht an. Licht, keine Taschenfunzel.
4. Fotografiere das, was wichtig ist, nicht die halbe Umgebung.
5. Schau dir das Bild vor dem hochladen an. Kannst du auf den Bauteilen etwas lesen? Falls nein, mach ein vernünftiges Bild.
6. Hatte ich eigentlich erwähnt das Telefone mit einem angebissenem Apfel als Warnzeichen definitiv keine Kamera sind?

PS: Weiße Socken in Sandalen sind out


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 974466

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Dachte Ich mir
Das Gerät hat noch eine Leistungsplatine die meine Ich

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 974475

planlos23

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Berlin

äm
du meintest übehrhaupt nichts von so was das habe ich gesagt.

ich sollte nur die angaben von der maschine raussuchen und du wolltest mir sagen wie teuer die Teile sind?!

wo ist diese leistungsplatine?

sorry bin grade etwas genervt von dem kommentar eines gewissen besser wissers, dachte man soll hier keine unnötigen kommentare hinterlassen...

BID = 974489

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32912
Wohnort: Recklinghausen

Damit man dir irgendwas raussuchen kann braucht man Infos über die verbauten Teile. Dazu bitten wir dich um scharfe Fotos von der Platine.
Evtl. kann man die sogar reparieren.

Wenn das alles zuviel verlangt ist, hau den Billigschrott in die Presse und kauf dir eine neue!

Du willst hier Hilfe, nicht wir


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 974509

prinz.

Moderator

Beiträge: 8108
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Was bringt dir das bitte tausche ein Teil und es macht wieder Peng.
Ich glaube das Ich hier der einzigste bin der diese Geräte kennt
also bischel mehr Hilfe von dir Du stehst da vor nicht Ich

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 985893

Brausebach

Gerade angekommen


Beiträge: 11
Wohnort: Hamburg

Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Sicherung springt raus, wenn der Motor starten soll-
Hersteller : Hoover
Gerätetyp : Vison Hd VHD 71424 D
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie


moin moin und viele grüsse aus hamburg.
ich bin neu hier in diesem Forum und habe im Grunde das selbe Problem gehabt wie bereits von user planlos23 beschrieben.
Nur mit dem Modell Hoover Vision HD VHD 71424D
"Tür Öffnen" blinkte und die Tür wollte sich nicht öffnen.
Nun habe ich die Steuereinheit ausgebaut und dort eine gebrochene Lötstelle gefunden .
Kontakt neu verlötet und nun pumpt sie wenigstens wieder ab. Ich dachte das wärs gewesen und war schon am jubeln.-
Pustekuchen,leider springt die Sicherung nun immer wieder erneut raus, wenn die Maschine die Trommel drehen will.
Vielleicht kann jemand helfen, die Wäsche ist immer noch in der Maschine und die lässt sich nicht öffnen.
( das "Tür öffnen" blinkt nun nicht mehr, aber die Türverriegelung öffnet auch nicht nach 120 sec. )
Ich bin am verzweifeln. Vielen Dank



      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 42 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154615128   Heute : 17575    Gestern : 16936    Online : 335        23.10.2020    23:33
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.59798002243