CANDY Waschmaschine  C 431

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Undicht.

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine CANDY C 431 --- Undicht.
Suche nach Waschmaschine CANDY

    










BID = 948025

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Undicht.
Hersteller : CANDY
Gerätetyp : C 431
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

ich bin hier zum ersten mal und wollte mal fragen ob ihr mir Weiterhelfen könnt. Meine alte Candy C431 leckt unten an den T-Stück mit den drei Schläuchen die verteilt sind. Alles hat Prima funktioniert bis ich heute mal 90 Grade etwas waschen wollte. Das hat wohl die Dichtmasse oder Dichtung nicht mehr vertragen. Aber wie es auf den Foto unten aussieht ist das Teil auch nur ein geklebt. Kann ich die irgendwie wieder Dicht bekommen. Ich wäre über jede Info und Hilfe Dankbar.

MFG,
André




BID = 948030

prinz.

Moderator

Beiträge: 8110
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

Teil muß neu
Geklebt wird das nur einmal vom Werk vom KD nicht
aber für Preise und Ersatzteilnummer alle Gerätedaten

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken






BID = 948038

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Hallo,
danke für deine Antwort. Das muss neu werden ich habe mal geschaut wie ich das machen könnte. Ich weis aber nicht wie muss ich das dann von unten raus ziehen. Rein komme ich ja nicht in die Trommel da muss ich dann die Trommel aus einander bauen wie ich das so sehe. Das Typenschild ist keines mehr dran. Es ist aber die hier

Candy C431 wie auf den Bilden ab gebildet. Ich hoffe du kannst etwas damit anfangen.

MFG
André

Ps ich habe es doch gefunden

Es steht Candy C431
NO 3105420 dahinter 529 5261
type F 701

[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndreM am 28 Dez 2014 16:42 ]

BID = 948043

prinz.

Moderator

Beiträge: 8110
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Candy C431 wie auf den Bilden ab gebildet. Ich hoffe du kannst etwas damit anfangen.

NEIN

Dein VAG Händler kann mit der Bezeichnung GTI 16V auch nichts anfagen
der will auch die Fahrgestellnummer

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 948047

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Ich habe jetzt ein Foto rein gemacht. Ich hoffe das jetzt alles richtig ist.

MFG
André




BID = 948048

prinz.

Moderator

Beiträge: 8110
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Kannst Du entsorgen - das Gerät
Teil heißt Ablaufkrümmer und ist nicht mehr lieferbar
Gerät ist aus Jahr 1994

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 948052

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Schade und die würden nicht passen. Das habe ich mir schon denken können und die würden wohl nicht passen hier und von hier

Schade ich dachte das mann sie passen.
Ich danke für deine Hilfe

LG

BID = 948055

prinz.

Moderator

Beiträge: 8110
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Du kannst mir glauben Ich sitz an der Quelle
und was Ich nicht bekomme siet dann schlecht aus
es seiden irgendwer hat sowas in irgendeiner Kiste vergessen

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 948058

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Schade eigenlich zumal diese ja noch voll hinhaut. Kann ich da nicht mit flüssige Gummidichtmasse darüber gehen.

MFG

BID = 948143

AndreM

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Hey,

ich brauche die Maschine nicht Entsorgen nach etlichen Telefonaten wurde mir die Lösung per Hotline gesagt. Diese geht in meiner Richtung wie ich es noch versuchen wollte. Es gibt kein Teil mehr für meine Maschine das ist richtig aber da das vom Werk aus geklebt wurde spricht nichts dagegen, das es wieder genau so gemacht werden kann. Der Monteur sagte ich solle eine Silikonschicht darüber legen und das war es auch weil kein Druck darauf ist. Nur der zum abpumpen und der ist gering.
Einen schönen Montag wünsche ich noch

MFG
André

BID = 948345

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8752
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Offtopic :
Naja, wenn die Maschine in einem ordentlichen Bad mit Ablaufgulli steht, kann ja nu (bis zum Lager-Riss beim Schleudern) nüscht schlimmet mehr passiern...


_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 948349

toni95

Aus Forum ausgetreten

Und sowas rät dir ein Monteur von der Hotline ???
Silikon auf Gummi, da kannste auch ein Pfaster nehmen.
Du solltest den Faltenbalg mal beim Schleudern beobachten.

BID = 948351

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4772
Wohnort: OB / NRW

Moin Kollegen,

hier werden wieder Rundschläge vorgenommen: Teamhack

Gruß und guten Rutsch
vom Schiffhexler



_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154660082   Heute : 6856    Gestern : 20284    Online : 581        26.10.2020    11:53
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.291281938553