AEG Waschmaschine  64640

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Programme laufen nicht z. End

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine AEG 64640 --- Programme laufen nicht z. End
Suche nach 64640 Waschmaschine AEG 64640

    










BID = 912532

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programme laufen nicht z. End
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 64640
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo,

unsere Waschmaschin AEG Typ 64640 spinnt in den letzten Tagen rum.

Bei einzelnen Programmen (Kochwäche 60°,60-40 Mix, 3kg 30 Min)laufen die Programme nicht immer bis zum Ende durch.
Das Programm bricht irgendwann ab, die Tür bleibt gesperrt und im Display wird wieder die Ursprungszeit des Programmes angezeigt.

Ich muss dann manuell abpumpen und das Programme wieder von vorne starten.
Bisher konnte ich beobachten dass es meistens so ist, dass noch kein Weichspüler von der Maschine gezogen wurde, nur das Waschmittel.

Es wird auch kein Fehler im Display angezeigt. Es springt einfach wieder auf die ursprüngliche Zeit zurück.

Kann mir vielleicht jemand mit diesem Problem helfen? Ob die Pumpe frei läuft habe ich bereits kontrolliert. Dies tut sie auch.

Schon mal Danke im voraus...

Gruß

BID = 912594

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4344
Wohnort: OB / NRW

Moin lord_wicked

Willkommen im Forum
Du brauchst Hilfe, wir dafür die Nümmerkes vom Typenschild F / PCN (9 stellig + XX)

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)

 

  






BID = 912947

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen

Hallo,

sorry das ich mich heute erst melde.
Die Nummer lautet 914903507/03
Seriennummer 94200431

Ich hoffe mir kann geholfen werden
Schönen Sonntag noch

BID = 912963

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen

Inzwischen ist mir aufgefallen, dass der Fehler nur sporadisch und bei unterschiedlichen Programmen und Temperaturen auftritt.

BID = 912976

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4344
Wohnort: OB / NRW

Moin lord_wicked

Stelle irgendein Programm ein, anschließend hältst du die Taste Start/Pause und die daneben liegend gedrückt,
dann müsste ein Fehlercode angezeigt werden. Wenn du die Tasten loslässt, läuft der Programmablauf weiter.
Abpumpen und ausschalten. Poste das Ergebnis.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)

BID = 912977

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen

Hallo,

in der Anzeige erscheint E31


Gruß

BID = 912989

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4344
Wohnort: OB / NRW

Fehler - elektronischer Druckwächter, Verdrahtung, Hauptelektronik
Wenn dieser Fehler auftaucht, liegt es in den meisten Fällen an der Heizung = Masseschluss.
Der muss ausgemessen werden, am besten mit einem Isolationsmessgerät (Metratester),
ein normales Mutimeter reicht dafür meistens nicht aus Es kann auch ein Masseschluss von anderen Bauteilen vorliegen,
Motor usw. Vor dem Messen, die Anschlüsse aber abziehen, Elektroniken reagieren Allergisch auf Iso-Spannungen.
Nicht in den kleinen Niveauschalter reinblasen - dann ist der defekt!
Es kommt bei dem Fehler auch vor, dass es am Niveausystem liegt. Reinige auch die Luftfalle mit Schlauch zum Niveauregler.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)

BID = 913123

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen

Hallo,

die Reinigung der Luftfalle würde ich noch versuchen.
Ansonsten wird der Kundendienst beauftragt.
Gibts hier irgendwo ne kleine Anelitung wie ich die Luftfalle reinige?

Wieder einmal dankeschön

BID = 913126

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4344
Wohnort: OB / NRW

Moin lord_wicked

Du hattest >Artverwandter Beruf< angegeben, das macht mich etwas stutzig.
Gerät spannungslos machen, bzw. Stecker raus und das Restwasser am Flusensieb ablaufen lassen.
Oberen Gerätedeckel demontieren. Da befindet sich oben die Niveaudose. Davon geht ein dünner Schlauch
nach unten auf die Luftfalle. Das System (Schlauch und Luftfalle) demontieren und reinigen da setzt
sich mit der Zeit altes Waschpulver ab und verhindert damit das Erkennen vom Wasserstand.
Die Luftfalle ist am Laugenbottich eingerastet. Reinblasen bringt nichts, demontieren.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)

BID = 913190

lord_wicked

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Marpingen

Hallo Schiffhexler,

ich dachte als gelernter Elektroniker wäre das mit dem artverwandten Beruf zutreffend.
Aber dank deiner tollen Anleitung weiß ich jetzt was zu tun ist.
leider werde ich wohl erst wieder am WE daran kommen und mich danach noch einmal melden.

Vielen Dank für die Top Hilfe bis jetzt

BID = 913231

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4344
Wohnort: OB / NRW

Moin lord_wicked

Dann führst du feinere Arbeiten aus. Das ist doch schnell erledigt
Wünsch dir ein frohes Schaffen

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen auf Ihre eigene Gefahr,
da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
(Nobody is pefect)


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 40 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 142464721   Heute : 11652    Gestern : 14765    Online : 286        21.8.2018    20:30
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,389819145203