AEG Waschmaschine  Frontlader

Reparaturtipps zum Fehler: Keine Heizug

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  10:58:30      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader.


Autor
Waschmaschine AEG Frontlader --- Keine Heizug
Suche nach Frontlader Waschmaschine AEG Frontlader

    







BID = 996981

Lighthunter

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Zwischen Kiel, Neumünster und Rendsburg
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Keine Heizug
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Frontlader
S - Nummer : 01600128
Typenschild Zeile 1 : Mod. L66857L - Type HP056341
Typenschild Zeile 2 : Prod.No. 914903848/02
Typenschild Zeile 3 : 230V~50Hz 2200 W 10A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin liebe Electronicgemeinde!

Nachdem ich per Suchmaschine bei anderen Problemstellungen hier bereits Antworten gefunden habe, habe ich mich nun dazu entschlossen, hier mitzumachen.

Mein Problem: Meine Frontlader-Waschmaschine AEG Lavamat L66857L heizt das Wasser nicht mehr auf.

Genaue Fehlerbeschreibung: Vor ca. 2 Monaten wurde das Wasser beim Kochwäscheprogramm nicht mehr >90° warm. Es war eher vergleichbar mit einer 60° Wäsche. Die 60° Waschprogramme liefen zu diesem Zeitpunkt immer noch problemlos. Mittlweile sind jedoch alle Programme kalt. Sozusagen ein "schleichender Prozess" über ca. 2 Monate.

Meine Vermutung ist eine defekte Heizung, deren wechsel für mich kein Problem wäre. Was mich nur irritiert ist dieser "schleichende Prozess". Kann da auch ein Thermostat mit im Spiel sein?

-----

Natürlich habe ich mich mich um ein Ersatzteil schon gekümmert und habe dieses auch gefunden:

Ersatzteile Heizung

...nur welche der beiden angebotenen Heizungen wäre denn die richtige für meine Waschmaschine?

Und was bedeutet "Heizung mit NTC"?

Ich erbitte Eure fachliche Hilfe und bedanke mich im Voraus!

BID = 996982

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11120
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

NTC ist der Temperatursensor an der Heizung, der die Wassertemperatur und deren Veränderung mißt und an die Elektronik sendet.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 996991

silencer300

Moderator



Beiträge: 9672
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Bevor Du wildentschlossen die Heizung wechseln willst, messe erst einmal den Heizwiderstand. Ein Blick auf die Leistungsaufnahme sagt Dir auch, ob die Heizung intakt ist, der Fehler könnte ja auch vom NTC oder vom Heizrelais kommen. Der R-Wert beim NTC sollte hier im kleineren kΩ Bereich (bei Erwärmung absinkend) liegen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 997000

Lighthunter

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Zwischen Kiel, Neumünster und Rendsburg

Herzlichen Dank für Eure Antworten!

Das "NTC" der Temperatursensor ist, hatte ich mir schon gedacht. Nun habe ich Gewissheit! Danke!

Danke für die nette Begrüßung!




Dann kann der Temperatursensor ja nur das Bauteil sein, auf welches ich in meiner Bilddatei mit "NTC?" hinweise.

Von mir gemessene Ohm-Werte >

NTC: 1 ...und das bedeutet wohl unendlich und somit defekt. Oder?!
Heizung: 29,2 Ohm

Beim durchmessen des NTC habe ich mehrere Ohm-Bereich an meinem Multimeter durchgeschaltet. Jeder Bereich zeigte "1" an.

Wenn Ihr mit mir einer Meinung seid, dass der NTC defekt ist, dann kommt meine nächste Frage: Kann ich diesen einzeln wechseln?

Aber so wie ich das sehe, wird das wohl nicht gehen und ich muss dann wohl oder übel die Heizung kpl. tauschen.

-----

Ich bin immer noch verwirrt, zu welcher der beiden angebotenen Heizung ich nun greifen muss > die zu 58,81€ oder 86,49€?

Die im Shop zugewiesenen Bilder zeigen wie mein hochgeladenes Bild die weiße NTC-Buchse.

Danke Euch Allen!

_________________
-----

Liebe Grüße aus dem hohen Norden
Lighthunter

BID = 997002

silencer300

Moderator



Beiträge: 9672
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Ich kann Dich dahingehend beruhigen, die Heizung ist ist nicht defekt, aber der NTC ist hinüber. Auch hier die Beruhigung, das Teil gäbe es einzeln, macht aber bei einem Komplettpreis von unter 20.- keinen Sinn nur den NTC zu wechseln.
Ein neues Heizelement mit NTC schadet nicht. Deine Frage welche von den beiden Heizungen Du nehmen solltest, kann ich nur mit KEINE (viel zu teuer) beantworten.
Starte Deine Suche erneut unter NTC 23/19, alles was Du da für AEG/ELECTROLUX/ZANUSSI findest, passt 100% ig (1950W).

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 997004

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11120
Wohnort: Hamm / NRW

Bist du mit den Messspitzen richtig auf den >NTC Anschlüssen gewesen??



_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 997033

Lighthunter

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Zwischen Kiel, Neumünster und Rendsburg

"Bist du mit den Messspitzen richtig auf den >NTC Anschlüssen gewesen??"

...ohhh ja!!! Daran habe ich auch gedacht, ob da evtl. der Kontakt der Mess-Spitzen nicht richtig wäre. Aber ich habe wirklich akribisch genau darauf geachtet und mehrere Positionen getestet.

Ist es denn sehr unrealistisch, was ich gemessen habe?

-----

@silencer: Danke für Deinen Tip! Ich schau mal!

_________________
-----

Liebe Grüße aus dem hohen Norden
Lighthunter

BID = 997531

Lighthunter

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Zwischen Kiel, Neumünster und Rendsburg

Moin nochmals Alle zusammen!

Ich wollte - vorsichtig - Erfolg vermelden! ..."vorsichtig" weil meine Waschmaschine das erste mal nach dem Heizungswechsel gewaschen hat.

Ich habe erst einmal eine 60° Wäsche gestartet, die Scheibe wurde sehr warm ...wenn es jetzt die Tage so weiter geht, dann ist alles gut.

Der vollständig halber: Der Widerstand des Thermofühlers an meiner neuen Heizung ist 5,25 KΩ

Ich bedanke mich herzlich bei Euch allen für Eure Hilfe! Das habt Ihr wirklich sehr gut gemacht! Daumen hoch für Euch!!!

_________________
-----

Liebe Grüße aus dem hohen Norden
Lighthunter


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336437   Heute : 1504    Gestern : 6767    Online : 411        23.5.2024    10:58
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,09546804428