Medion MD 84104

Reparaturtipps zum Fehler: LED-Beleuchtung flackert

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  11:23:14      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige Medion MD 84104 --- LED-Beleuchtung flackert
Suche nach Medion

    







BID = 1118426

Lesneg

Gesprächig



Beiträge: 111
Wohnort: Meiningen
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : LED-Beleuchtung flackert
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD 84104
Messgeräte : Multimeter
______________________

Servus,
mein Küchenradio funktioniert gut, aber die Beleuchtung flackert.
Manchmal ist es eine ganze Zeitlang ok. Ansonsten flackern die zwei LEDs ganz leicht, auch mal stärker und sind auch mal ganz aus.

Optisch finde ich erstmal nichts und auf leichtes klopfen reagiert auch kein Teil.













Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118427

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347

 

  

Wenn alle Verbindungen und Lötungen stabil sind, bleiben noch defekte LEDs.


_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118428

Lesneg

Gesprächig



Beiträge: 111
Wohnort: Meiningen

Es flackern beide LEDs in gleicher Frequenz.
Auf der Platine ist einiges an Kleister drauf.
Könnte das auch Einfluß haben?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118430

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347


Zitat :
Lesneg hat am 28 Okt 2023 23:05 geschrieben :

Es flackern beide LEDs in gleicher Frequenz.


Da diese wahrscheinlich in Reihe geschaltet sind, wundert das nicht.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118432

driver_2

Moderator

Beiträge: 12009
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Lötstellen nachlöten, das Chinazeug ist oft nur "verklebt" statt gelötet.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118434

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36051
Wohnort: Recklinghausen

Das berühmte Medion RDS Radio ist ja auch schon ein paar Jahre alt. Wurde übrigens von DXern oft als externer RDS Dekoder umgebaut. Das Radio ist für DXer nur mittelmäßig, schon durch die fehlende externe Antenne.
Ich habs durch das durch das Lidl Küchenradio ersetzt, das hat DAB+

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118435

Lesneg

Gesprächig



Beiträge: 111
Wohnort: Meiningen

Die LEDs sind nicht in Reihe.
Ich werde mal drüberschauen und alles verdächtige nachlöten.
Notfalls werde ich die Beleuchtung kappen.







Erklärung von Abkürzungen

BID = 1118438

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2347


Zitat :
Lesneg hat am 29 Okt 2023 12:53 geschrieben :

Die LEDs sind nicht in Reihe.
Ich werde mal drüberschauen und alles verdächtige nachlöten.


Dann kann es ja nur die Ansteuerung sein, wenn beide synchron flackern.
Möglicherweise hat der Transistor Q7 eine Macke, wenn es nichts löttechnisches ist.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336533   Heute : 1600    Gestern : 6767    Online : 443        23.5.2024    11:23
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.057256937027