Bosch Elektro Rasenmäher

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Bosch Rotak 40 startet nicht

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 01 12 2023  11:26:34      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Bosch Elektro Rasenmäher --- Bosch Rotak 40 startet nicht
Suche nach Bosch Rasenmäher

    










BID = 883019

Biker41

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Bosch Rotak 40 startet nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Elektro Rasenmäher
______________________

Hallo,
nach der Wintereinlagerung startet der Motor des Bosch Rotak 40 Mähers nicht mehr. Wahrscheinlich Bremse festgeklebt. Wie kann ich den Mäher wieder starten?

Danke!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883031

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1658
Wohnort: Frankfurt am Main

 

  

Bremse gängig machen - neh, mal im Ernst. Wie kommst Du darauf? Nimmt der Motor Strom auf? Brummt er? Wie lang war die Anschlußleitung?
Nun kenne ich diesen Mäher nicht, Gockel hat mir aber gesagt es ist ein 230V-Mäher. Die haben einen Kondensatormotor als Antrieb. Bevor man sich da bis zur Bremse vorgräbt würde ich erstmal den Kondensator prüfen, wenn der ok ist den Widerstand der Wicklungen prüfen. Wenn das alles ok ist dann erst weiter zelergen.
So wie ich das kenne ist da eh nur so eine Murksbemse drin. Das Magnetfeld des Motors zieht einen Ring gegen eine Feder in Richtung Motor. Das hat alles so viel Luft dass ich mir nur schwer vorstellen kann das da was festklebt.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 883109

Biker41

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
Verlöter hat am  7 Apr 2013 12:35 geschrieben :

Bremse gängig machen - neh, mal im Ernst. Wie kommst Du darauf? Nimmt der Motor Strom auf? Brummt er? Wie lang war die Anschlußleitung?
Nun kenne ich diesen Mäher nicht, Gockel hat mir aber gesagt es ist ein 230V-Mäher. Die haben einen Kondensatormotor als Antrieb. Bevor man sich da bis zur Bremse vorgräbt würde ich erstmal den Kondensator prüfen, wenn der ok ist den Widerstand der Wicklungen prüfen. Wenn das alles ok ist dann erst weiter zelergen.
So wie ich das kenne ist da eh nur so eine Murksbemse drin. Das Magnetfeld des Motors zieht einen Ring gegen eine Feder in Richtung Motor. Das hat alles so viel Luft dass ich mir nur schwer vorstellen kann das da was festklebt.


Der Mähbalken ist komplett fest (nur mit 2 Händen mit äußerster Gewalt bewegbar), der Motor gibt keinen Laut von sich und es haut die Sicherung raus sobald ich den Mäher starte. Irgend eine Idee was das sein könnte? Danke!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883110

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1658
Wohnort: Frankfurt am Main

Wieso denn jetzt Mähbalken. Ich dachte wir reden von einem Kreiselmäher. Balkenmäher haben keine Bremse und elektrische kenne ich auch nicht. Stell doch mal Bilder ein.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883230

Biker41

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
Verlöter hat am  7 Apr 2013 18:53 geschrieben :

Wieso denn jetzt Mähbalken. Ich dachte wir reden von einem Kreiselmäher. Balkenmäher haben keine Bremse und elektrische kenne ich auch nicht. Stell doch mal Bilder ein.


Ja es ist ein Kreisemäher mit einem Messerbalken zumindest nenne ich so Ist eventuell der Motor korrodiert oder was könnte es sonst sein? Danke!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883235

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Festgefroren.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883244

Biker41

Gerade angekommen


Beiträge: 4


Zitat :
perl hat am  8 Apr 2013 18:54 geschrieben :

Festgefroren.


Es sind aber plus 8 Grad hier

Erklärung von Abkürzungen

BID = 883260

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1658
Wohnort: Frankfurt am Main

Das ist ein Mähbalken http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Balkenm%C3%A4hwerk.JPG
Dein Kreiselmäher ist also blockiert. Dann hilft wohl nur aufschrauben und nachsehen - I'am sorry.

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 178650012   Heute : 6665    Gestern : 22523    Online : 322        1.12.2023    11:26
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,741661071777