Medion LCD TFT Flachbildschirm  MD6155AM

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Autor
LCD TFT Medion MD6155AM

    










BID = 503781

Mr. W.

Neu hier



Beiträge: 25
Wohnort: auf der schönen Alb
Zur Homepage von Mr. W.
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD6155AM
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Der oben beschriebene Bildschirm zeigt nichts mehr an. Die Hintergrundbeleuchtung scheint defekt zu sein. Wenn ich eine Lampe an den Bildschirm halte, sehe ich das Bild wieder.

In diesem Forum gibt es einen Thread über den Bruder dieses Bildschirms:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....rum=4

Ich vermute, dass der Inverter gar nicht defekt ist, sondern vor dem Inverter schon der Fehler sitzt.

Wie müsste ich denn messen um zu sehen dass an dem Übergang von der Hauptplatine zum Inverter überhaupt die benötigte Spannung anliegt?
Der Inverter müsste doch ein Surren von sich geben?
Kann es an den beiden Spannungsreglern liegen, dass der Inverter nicht funktioniert?
Eigentlich düften bei einem defekten Bauteil auf der Inverterplatte ja nicht die ganze Beleuchtung ausfallen, da er ja oben und unten seperate Ausgänge für (glaube ich) jeweils 4 CCFL's hat.

Auf Grün, Organe und Rot liegen Masse an.

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Danke schonmal im Vorraus!


PDF anzeigen


PDF anzeigen




Erklärung von Abkürzungen

BID = 504594

Mr. W.

Neu hier



Beiträge: 25
Wohnort: auf der schönen Alb
Zur Homepage von Mr. W.

 

  

Update:

Die Sicherung auf der Inverterplatte war defekt. Ich habe sie jetzt mal gebrückt. Der Inverter gibt jetzt alle paar Sekunden ein Pfeifen von sich, das jedes mal schwächer wird. Die Betriebs-LED schält während dem Pfeifen kurz ein. Ich denke da wird eine Schutzschaltung aktiv.

Also selbes Problem wie hier:
https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Scheint mir ein sehr häufig auftretendes Problem bei den Bildschirmen von Medion zu sein.

Lohnt es sich neue Bauteile zu kaufen?
Also ich wäre eher dran ne neue Inverterplatine zu kaufen.
Hab diese beiden gefunden:
http://www.pollin.de/shop/downloads/D120391D.PDF
http://www.pollin.de/shop/downloads/D120390D.PDF

http://forum.iwenzo.de/reparatur-fl......html

Und einen Shop wo es diese geben würde:
http://www.invertech.de/catalog/ind.....8de3e


Selbes Themad mit dem Inverter auch hier:
http://www.spotlight-wissen.de/archiv/message/709548.html

und hier:
http://de.nntp2http.com/sci/electro......html

und auch hier:
http://de.nntp2http.com/sci/electro......html

Da dieses TDK CXA-0256 board deutlich zu groß ist, würde es auch mit dem CXA-M1112-VJ board funktionieren?



Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167897041   Heute : 8001    Gestern : 19865    Online : 278        8.8.2022    12:46
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0315401554108