Bauknecht Gefrierschrank Gefriertruhe  GKN 2173 A3 +

Reparaturtipps zum Fehler: Evtl Temperaturfühler defekt

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  12:12:31      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
Gefrierschrank Bauknecht GKN 2173 A3 + --- Evtl Temperaturfühler defekt
Suche nach GKN 2173 A3 + Gefrierschrank Bauknecht GKN 2173

    







BID = 1100773

rudi.he

Gerade angekommen


Beiträge: 11
 

  


Geräteart : Kühltruhe
Defekt : Evtl Temperaturfühler defekt
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GKN 2173 A3 +
S - Nummer : 67 1842016538
Typenschild Zeile 1 : Typ CV77HEU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo

Ich habe einen Gefrierschrank Bauknecht GKN 2173 A3 + und vermute das evtl der Temperaturfühler defekt ist weil der Gefrierschrank gefühlt dauerhaft durchläuft und nur selten aus geht.Laut meiner Recherche müsst der Fühler die Nummer -481231019153
haben.Mein Problem ist nur das ich nicht weiss wo dieser fühler verbaut ist.

ich hoffe das mir jemand helfen kann (evtl eine Skizze wo der Fühler sitzt)


Gruss

Rudi

BID = 1100775

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1935
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

 

  

Welche Innentemperatur??
Wenn der Kompressor dauernd läuft, müsste es ja deutlich zu kalt sein. Ist es eher zu warm, ist von einem Kühlmittelverlust auszugehen (die vorgegebene Temperatur wird trotz Dauerlauf nicht mehr erreicht), das ist dann meist ein Totalschaden.

BID = 1100787

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Wenn der Kompressor dauernd läuft, müsste es ja deutlich zu kalt sein.
Ja, und wenn das passiert, ist der Kondensator in einem evtl vorhandenen Kondenatornetzteil allemal verdächtiger als der Temperaturfühler.

BID = 1100797

rudi.he

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo

Die Temperatur ist normal bei -18 Grad.Aber erläuft und läuft obwohl die 18 Grad erreicht sind

BID = 1100798

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Dann müßte er längst deutlich niedriger als -18 sein.
Wirklich mit einem extra Thermometer gemessen oder auf die Anzeige am Gerät verlassen?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1100814

rudi.he

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo

Nein laut Anzeige am Gerät.ich werde mal manuel nachmessen

BID = 1100815

rudi.he

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo

Also,am Gerät wird -18 angezeigt und gemessen habe ich innen -22 Grad

BID = 1101104

rudi.he

Gerade angekommen


Beiträge: 11

Hallo

Kann mir keiner helfen ?

Gruss

Rudi

BID = 1101111

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Mein Problem ist nur das ich nicht weiss wo dieser fühler verbaut ist.
Das ist auch zweitrangig.
In der Nähe der Anzeigen und Bedienelemente wird die Steuerung zu finden sein, und dort finden sich im Zweifel auch die Anschlüsse von Sensoren und Aktuatoren.
Dort kann man auch die korrekte oder falsche Funktion des Temperaturfühlers überprüfen, sowie nach anderen Fehlerursachen suchen.

BID = 1101117

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
gemessen habe ich innen -22 Grad

Für einen Dauerbetrieb dann eher zu warm.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Liste 1 BAUKNECHT    Liste 2 BAUKNECHT    Liste 3 BAUKNECHT    Liste 4 BAUKNECHT   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181680565   Heute : 1476    Gestern : 5416    Online : 477        18.7.2024    12:12
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,554677963257