Liebherr Kühlschrank Kühltruhe  Kühl / Gefrierkombination

Reparaturtipps zum Fehler: Warme Stelle

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 6 2024  03:52:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
Kühlschrank Liebherr Kühl / Gefrierkombination --- Warme Stelle
Suche nach Kühl Kühlschrank Liebherr Gefrierkombination

    







BID = 1116224

+racer+

Schriftsteller



Beiträge: 739
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Warme Stelle
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : Kühl / Gefrierkombination
Typenschild Zeile 1 : xxxxxxxxxxx
Typenschild Zeile 2 : xxxxxxxxxxxxxx
Typenschild Zeile 3 : xxxxxxxxxxxxxxxxxx
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Jungs

Habe letztes Jahr den Kühlschrank von meinem Großvater übernommen, heute ist mir eine warme Stelle aufgefallen ( da wo ich die Hand hab). Die Stelle ist merklich warm. Der Kühlschrank kühl "noch", mußte gestern aber schon Ähzezupp und Ädäppelschlot wegtun. Dachte die Wärme kommt vielleicht von der Innenbeleuchtung, Schalter funktioniert aber. Gefrierfach ist auch unauffällig.

Was kann man dazu sagen im Moment?

P.S: Sorry , hab die Gerätedaten nicht eingetragen, ( müßte mich einlesen, was in welche Zeile kommt), eine Reparatur ist wohl nicht vorgesehen, muß ich mir Gedanken machen?, hab den Kühlschrank jetzt am Einstellrädchen von 2 auf 3 gestellt.














BID = 1116225

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

 

  

Steht der Kippschalter auf "1"?
Flackert die Lampe wenn du den Türkontakt betätigst?

BID = 1116229

+racer+

Schriftsteller



Beiträge: 739
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Tatsächlich , da ist noch ein Kippschalter , steht aber auf 1

Der " Lichtschalter " ist unauffällig meine ich , schaltet schööön. Bei einem Türspalt von ca. 1cm, schaltet schön ohne zu flackern.

Hab den Kühlschrank jetzt auf 3, die besagte Stelle wird wärmer , meine ich










BID = 1116233

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

Wenn er auf "1" steht ist die Innenheizung an.
Normal wurde das mit der Glühlampe im Halbwellenbetrieb gemacht.
Ist da vll. eine LED-Lampe drin?
Dann wird da jetzt ein Heizwiderstand verbaut sein.

Der ganze Spass dient dazu bei kühler Aussentemperatur das Gefrierfach auf niedriger Temp. zu halten.

BID = 1116234

+racer+

Schriftsteller



Beiträge: 739
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Murray

Danke für die Hilfe , habe aber nichts verstanden
Innenheizung ? das ist ein Eisschrank

LED hab ich bestimmt nicht eingebaut, mein Opa auch nicht.

Ich gehe aber jetzt gucken


BID = 1116236

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

Ja das ist etwas widersprüchlich, aber zur Funktion notwendig.
Schalte einfach mal auf "0" und schau mal was passiert.

Bei meinem flackert halt die Lampe und wird dunkler wenn auf "1" der Kontakt gedrückt wird.
Vll. hast auch was zum Leistung messen da.

BID = 1116237

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

Kann auch sein, das dort eine Leitung mit warmen Kältegas zum Türrahmen als Rahmenheizung verläuft, um dort Kondenswasser zu vermeiden.
Warme Stellen im Innenraum habe vielen Geräte. Das ist normal und technisch unbedenklich.

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 1116238

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

BSH Geräte haben teilweise diesen Schalter am Thermostat als winterswitch.
da wird die Lampe nach Türschließen weiter gedämmt als Heizung betrieben. Die haben dann auch kein LED Leuchtmittel. Bringt dann ja nichts…..

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 1116239

+racer+

Schriftsteller



Beiträge: 739
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Das "Leuchtmittel" sieht so aus






P.S: Stefi hat vorgekocht, sie ist jetzt bei meiner Schwester in Mannheim, meine Nichte wird am 5-ten ? eingeschult, wollte nicht anrufen, sie soll sich keine Sorgen machen . Eigentlich hab ich ne schöne Zeit , kann machen und tun was ich will, Besuch empfangen ( meine Motorradfreundin) , wir teffen uns ab und an , da läuft aber nichts, versprochen

Hab den Kippschalter jetzt auf " Null" , auf Aus

- melde mich morgen

Gute Nacht Jungs


BID = 1116240

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

Das ist wohl eine LED.
Glühlampen haben da 25W.
Bei meinem wird die gleich richtig warm wenn die Tür auf ist.

Das ist aber wohl hinfällig mit dem Glühlampenverbot. Weis nicht ob es die Ausnahme für Kühlgeräte noch gibt.

https://blog.liebherr.com/hausgeraete/de/heizung-im-kuehlschrank/

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Murray am 29 Aug 2023 23:14 ]

BID = 1116241

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7097

Jo, die aus dem Backofen dürften da auch passen.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1116248

Ltof

Inventar



Beiträge: 9300
Wohnort: Hommingberg


Offtopic :

Zitat :
derhammer hat am 29 Aug 2023 22:32 geschrieben :

BSH Geräte haben teilweise diesen Schalter am Thermostat als winterswitch. ...

Ist das nicht etwas überholt, mit einem so billigen Trick den Thermostat zu beeinflussen? Ginge das nicht eleganter mit einem weiteren Fühler im Gefrierfach oder einem Raumtemperaturfühler? Ich bin auch nur zufällig darüber gestolpert, dass mein Kühlschrank den hat. Wann soll man den einschalten? Pauschal im Winter? Wenn die Bude besonders warm ist (Heizung im Winter)? Wenn die Bude besonders kalt ist? Das weiß doch kaum jemand.


_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1116249

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

Im Prinzip braucht man das nicht. Bei mir funktioniert das Gefrierfach auch noch ausreichend bei 15 Grad Raumtemperatur im Winter wenn es auf AUS ist.

Ist wohl nur doof wer es nicht weis was das ist und es deshalb auf "1" schaltet

BID = 1116254

+racer+

Schriftsteller



Beiträge: 739
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Jungs

Vielen lieben Dank für die Infos

Hab den Kippschalter auf AUS, die " warme Stelle " ist jetzt kalt
- Hätte nie gedacht ,daß ein Kühlschrank eine Heizug hat

Bin wieder glücklich

https://www.youtube.com/watch?v=WBNsmAYrZV0



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181461682   Heute : 393    Gestern : 4332    Online : 90        14.6.2024    3:52
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.132639169693