Waeco Kühlschrank Kühltruhe  coolmatic 12V

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Thermostat defekt

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Waeco coolmatic 12V --- Thermostat defekt
Suche nach Kühlschrank 12V

    










BID = 1081116

Ln2-Pilot

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Thermostat defekt
Hersteller : Waeco
Gerätetyp : coolmatic 12V
S - Nummer : ?
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : ?
Typenschild Zeile 2 : ?
Typenschild Zeile 3 : ?
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin! ich bin Philip und neu hier. Habe eben schonmal gesucht, ob ich zu meinem Problem eine Antwort finde, aber leider war keine eindeutige dabei. Vielleicht mag mir ja jemand den entscheidenden Hinweis geben.
Ich habe im Wohnmobil einen recht alten Waeco Kompressorkühlschrank. Genauere Modellangaben sind nicht mehr zu entziffern. Auf jeden Fall hat das Thermostat aufgegeben. (Thermostat ausgebaut und überbrückt, dann läuft der Kompressor, sonst nicht) Das Thermostat ist ein Danfoss 25T65 EN 60730-2-1. Neu zu kriegen ist aber nur ein 60730-2-9. Kennt jemand den genauen Unterschied? Ist das eins zu eins zu ersetzen? Ich scheue auch nicht wirklich davor zurück, sonst aus zweien eins zu machen, wenn es denn sein muss, aber einfach austauschen wäre ja schon schöner...
Danke und Gruß in die Runde!

BID = 1081117

driver_2

Moderator

Beiträge: 7636
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Kompressorkühlschränke sind zwar selten im WoMo Breich, eher als noch die Universalbetriebsfähigen Absorber, aber in den Reisebussen sind die Kompressorgeräte auch drin.

Schreibe WAECO am besten an, oder den Wohnmobilaufbauhersteller, ob die welche auf Vorrat haben.

Ansonsten die Internetkrake: https://www.amazon.de/THERMOSTAT-Da.....FQ7Z8



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1081118

Ln2-Pilot

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Danke dir schonmal für die Antwort!
So selten sind Kompressorkühlschränke in Womos gar nicht: Auf jeden Fall besser als die Absorber, die ab einer gewissen Temperatur nicht mehr gut kühlen.
Bei Waeco komme ich vermutlich schon wegen fehlender Kühlschrankdaten nicht weiter (Da ist echt nix mehr zu entziffern), Den Kühli habe ich mal aus einem alten, selbst ausgebauten Laster entnommen, daher auch nix mit Aufbauhersteller.
Und Dein Link verweist ja eben auf das Modell mit der Endziffer 9, ich habe ja die Nummer 60730-2-1 verbaut. Ich vermute ja, dass sie sich nicht ernsthaft unterscheiden, aber das ist halt nur eine unhaltbare Vermutung.

BID = 1081120

Ltof

Inventar



Beiträge: 8713
Wohnort: Hommingberg

Frag doch einfach mal bei Danfoss, worin die Thermostaten sich unterscheiden.

Ansonsten kann ich mir vorstellen, dass die Thermostaten unterschiedliche Spannungs-/Stromfestigkeiten oder andere Temperaturbereiche haben. Ernsthaft schief kann da eigentlich nichts gehen, außer dass der Thermostat mit den Anlaufströmen eines 12-Volt-Kompressors nicht klar kommt. Da Waeco jedoch oft Schwingkompressoren hat, wäre da auch keine Katastrophe zu erwarten.

Ich würde einen preiswerten Universalthermostaten einbauen. Ungefähr sowas mit besser passendem Temperaturbereich:
https://www.conrad.de/de/p/universa......html

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1081121

prinz.

Moderator

Beiträge: 8478
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Ersatz wären
526009701, 526009702, 526009703, 297247

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1081123

driver_2

Moderator

Beiträge: 7636
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
prinz. hat am 21 Apr 2021 17:23 geschrieben :

Ersatz wären
526009701, 526009702, 526009703, 297247



woher weißt DU das ?



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1081125

prinz.

Moderator

Beiträge: 8478
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
woher weißt DU das ?

Habe schlauen Rechner

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1081126

driver_2

Moderator

Beiträge: 7636
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
prinz. hat am 21 Apr 2021 18:59 geschrieben :


Zitat :
woher weißt DU das ?

Habe schlauen Rechner





_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161760956   Heute : 14269    Gestern : 19567    Online : 563        25.10.2021    18:49
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.987377882004