Candy Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  unbekannt

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kompressor startet nicht

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Candy unbekannt --- Kompressor startet nicht
Suche nach Kühlschrank Candy

    










BID = 996521

Pinky84

Gerade angekommen


Beiträge: 19
Wohnort: Österreich / NÖ
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kompressor startet nicht
Hersteller : Candy
Gerätetyp : unbekannt
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

Weis bei miener Kühl-Gefrier-Kombi nicht mehr weiter, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen...

Habe das Gerät bekommen da es laut Vorbesitzer nicht mehr gebraucht wurde es aber ok sein sollte.
Zu Hause angesteckt, hat sich aber nichts getan. Beim Betrachten der Anschlüsse hab ich gesehen, dass sich schon mal wer daran zu schafen gemacht hat. Deckel hat gefehlt und ein Kondensator ist lose herumgelegen. Auf gut Glück den Kondensator angeschlossen und siehe da...der Kühlschrank läuft. Gereinigt, aufgestellt und ca 1 Monat lang ohne Probleme am Laufen gehabt. Dann plötzlich war er aus und gab keinen Mux mehr von sich. Hab mich im Internet schlau gemacht...

Eigentlich simpler Aufbau: Motor mit Hilfswicklung, PTC, Klixon und Kondensator.

Habe folgende Beobachtung gemacht: Steckt man das Gerät an schaltet das Klixon nach kurzer Zeit ab, nach 1 oder 2 Minuten wieder usw...
Habe daraus geschlossen, dass der Kondensator defekt ist (bei der Vermutung hat auch mitgespielt, dass der Kondensator lose herumgelegen hat wie ich den Kühlschrank bekommen habe).

Neuen Kondensator gekauft, profisorisch angeschlossen um zu überprüfen ob alles funktioniert...und das tat es auch. Also Kondensator wieder runter, Anschlusse aufgecrimpt, wieder eingebaut, alles schön zusammengebaut, Kühlschrank umgedreht, ans Netz angeschlossen...aber seit dem kein Lebenszeichen mehr! Man hört immer nur das Klixon schalten.

Folgendes hab ich noch versucht, getestet, gemessen:
- neuen Kondensator besorgt
- Klixon dürfte ok sein
- PTC ca 180ohm (kalt)
- Motorwicklungen: 18/23ohm
- Thermostat schließe ich aus, sonst würde das Klixon nicht schalten

Was sagt ihr dazu?
Motor defekt?
Wie kann ich überprüfen ob der Motor defekt ist?
PTC ok?

Hoffe auf baldige Hilfe!! Das Bier ist schon am kochen bei den derzeitigen Temparaturen!!

Danke und lg!

BID = 996560

silencer300

Moderator



Beiträge: 6805
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hat der Ersatzkondensator identische Werte zum alten?
U.U. hat es die Hilfswicklung abgeschossen, oder der Kondensator ist schon wieder sauer. Ggf. Hilfs- und Motorwicklungen noch mal messen und beim Einschalten mal die Lauscher dranhalten, ob der Verdichter brummt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 996567

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32912
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Gerätetyp : unbekannt

Irgendwo im Innenraum gibt es einen Aufkleber, oft im Bereich des Gemüsefachs oder in Thermostatnähe.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 996599

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

Mit einem Energiemeßgerät beim Anlaufversuch die Stromaufnahme ermitteln, dann kann man erkennen, ob der Verdichter mech. festsitzt

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 997615

Pinky84

Gerade angekommen


Beiträge: 19
Wohnort: Österreich / NÖ

Hallo,

Bin heute erst dazu gekommen mich wieder um den Kühlschrank zu kümmern...

@silencer300:
Ersatzkondensator hat gleiche Werte, sogar zufällig gleicher Hersteller. Habe mir ausserdem gleich 2 neue bestellt. Mit beiden läuft der Motor nicht an. Kondensatoren behelfsmäßig ohmsch durchgemessen, exakt ghleiches Verhalten. Nehme also an die Kondensatoren sind in Ordnung.
Beide Wicklungen immer noch selber Widerstandswert.
Ohr drangehalten beim Anstecken: Man hört für eine halbe Sekunde das selbe "röchelnde" Geräusch wie wenn der Kompressor laufen würde, aber extrem leise und wirklich nur ganz kurz. Dannach kein Brummen oder ähnliches... Hört sich mich nicht wie ein festsitzender Motor an...

@Mr.Ed:
Hab nochmels nachgesehen, konnte aber wirklich nirgends ein Typenschild finden.

@derhammer:
Wäre Interessant, hab jedoch nur ein Multimeter zur Verfügung mit max 10A


Hat noch jemand eine Idee?

mfg Markus

BID = 998286

silencer300

Moderator



Beiträge: 6805
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hast Du das Anlassrelais schon mal näher untersucht.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 41 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154615010   Heute : 17455    Gestern : 16936    Online : 321        23.10.2020    23:19
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.410623073578