Liebherr Kühlschrank Kühltruhe  ikb2820

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Vereist

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 09 12 2023  09:59:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Liebherr ikb2820 --- Vereist
Suche nach Kühlschrank Liebherr Vereist

    










BID = 1116953

ollil2023

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Vereist
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : ikb2820
S - Nummer : 259549428
FD - Nummer : 9985598-00
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe obigen Kühlschrank seit kurzen läuft unter dem Kühlschrank Kondenswasser raus.
Nach Studium der Liebherr Explosionszeichnung und Abtauen des ganzen habe ich mich auf die Fehlersuche gemacht.

Bedienteil und innere Rückwand gelöst.
Die 3 Sensoren (3 weiße Kabel am Bedienteil) haben bei Raumtemperatur ca. 5k Ohm
Das Lüfterkabel ( grau am Bedienteil direkt neben den Sensoren) war hochohmig (unterbrochen) darauf den Lüfter ausgebaut und mal direkt mit 12V versorgt. => Lüfter dreht.
Blöderweise habe ich mir nicht gemerkt wie rum der Lüfter eingebaut wird. Pusten auf die Verdampferplatte oder Pusten in den Innenraum.

Wenn mir das sagen könnte. Und wenn einer vieleicht noch Idee fürs vereisen hat, bisher habe ich noch nichts defektes finden können.

BTW die Dichtigkeit der Tür werde ich mir wenn das ganze wieder im Schrank eingebaut ist ansehen.

Erst mal hilft es mir zu wissen wie der Lüfter da rein gehört.

Viele Dank im Vorraus

BID = 1116955

ollil2023

Gerade angekommen


Beiträge: 2

 

  

Hallo,

habe mich entschlossen anhand der Biegungen der Anschlusskabel des Lüfters ihn mit Typenschild zum Verdampfer wieder einzubauen.

Da alle Sensoren auf Temperatur Änderung reagieren 4,7k @20° - ca. 6k @-40° (Kältespray) gehe ich davon aus das der Sensor am Verdampfer und im Biofresh aufgrund von dicker Eisschicht keine sinnvollen Werte geliefert haben.

Das ganze wird jetzt erstmal wieder in den Schrank eingebaut und weiter beobachtet.



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 178826057   Heute : 4719    Gestern : 23490    Online : 256        9.12.2023    9:59
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.153647899628