Liebherr Kühlschrank Kühltruhe  GS 1313

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Gefrierschrank kühlt dauernd

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Liebherr GS 1313 --- Gefrierschrank kühlt dauernd
Suche nach Kühlschrank Liebherr

    










BID = 653367

krokodile

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Göppingen
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Gefrierschrank kühlt dauernd
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : GS 1313
S - Nummer : 9990497-01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

bin neu hier und besitze seit 2004 einen Liebherr Gefrierschrank GS 1313 und seit dem Abtauen kühlt der Schrank laufend bis 32 Grad.
Jetzt habe ich in diesem Forum öffters gelesen, dass hier die Elektronik defekt sein soll.

Frage, wo befindet sich diese Elektronik und wie komme ich daran.

Für Tips bin ich sehr dankbar.

Gruß Harald

BID = 654510

chip2k^

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Köln

Hallo,

die Elektronik liegt hinter der Verkleidung, wo das Poti zum Einstellen der Temperatur liegt.
Bei meinem Liebherr Gefrierschrank habe ich dasselbe Problem, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu untersuchen.
Habe vorhin die Platinen demontiert und werde sie nachher checken.
Ich tippe auf einen defekten Kondensator!
Falls Interesse besteht schreibe ich ob es tatsächlich der Kondensator war.

Gruss

 

  






BID = 654717

krokodile

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Göppingen

Hallo,

danke für die Info. Habe gestern auch intensiv daran gesucht und habe die Platine gefunden (man braucht halt im Keller einfach mehr Licht )

Werde mir jetzt eine neue Platine bestellen.

Gruß

BID = 657399

Wiesiek

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Köln


Zitat :
chip2k^ hat am 11 Dez 2009 15:51 geschrieben :

Hallo,

die Elektronik liegt hinter der Verkleidung, wo das Poti zum Einstellen der Temperatur liegt.
Bei meinem Liebherr Gefrierschrank habe ich dasselbe Problem, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu untersuchen.
Habe vorhin die Platinen demontiert und werde sie nachher checken.
Ich tippe auf einen defekten Kondensator!
Falls Interesse besteht schreibe ich ob es tatsächlich der Kondensator war.

Gruss


Hallo chip2k,

habe anscheinend das Gleiche Problem. Wenn du einen Schaltplan hast, wäre ich Interessiert. Habe schon den 1müF Kondensator getauscht ohne Wirkung. Die Alarm LED bleibt an und er Kühlt dauernd. Werde mir wohl noch die Lötstellen ansehen. So viel kann da auf der Platine nicht sterben.

Gruß
Wiesiek


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 52 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 141969201   Heute : 13531    Gestern : 13576    Online : 287        16.7.2018    22:20
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.134656906128