Beko Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  B-630HCB

Reparaturtipps zum Fehler: Kühlt nicht richtig

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 7 2024  19:00:00      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Beko B-630HCB --- Kühlt nicht richtig
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Beko

    







BID = 813392

Ralf66292

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Riegelsberg
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kühlt nicht richtig
Hersteller : Beko
Gerätetyp : B-630HCB
S - Nummer : 0610820110
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________


Hallo an alle

es handelt sich hier um einen Einbaukühlschrank Kühl-/Gefrierkombination.
Alter ca. 4 Jahre.
1 Kompressor für beide Kreisläufe.
Temeratur im Eisfach -7°C und im Kühlschrank 10°C
Das obere 1/3 des Kühlraumes ist innerhalb von 3-4 Tagen mit einer 2-3 cm dicken rauen Eisschicht bedeckt. ( hier soll warscheinlich die Kühlung stattfinden )
Der Kompressor läuft immer durch, da es im Kühlraum ja mit 10°C viel zu warm ist.
Die Türdichtung ist dicht, Kühlschrank steht auf Stufe 1.
Habe ihn auch schon 3 Tage aus gehabt und die Freiluftkülung benutzt.
Ich hoffe das jemand von euch einen Tip hat.
Vielen Dank für die Mühe vorab.

Grüße aus dem sonnigen Saarland Ralf

BID = 813400

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Fehler im Kältekreislauf. Kältemittelmangel sehr wahrscheinlich, es könnte aber auch eine Verstopfung vorliegen. In beiden Fällen kann man als Laie nichts machen. Oft lohnt sich eine Reparatur auch nicht.

BID = 813412

Ralf66292

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Riegelsberg

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Da werde ich dann wohl in den sauren Apfel beissen müssen.

Danke und Grüße Ralf


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 21 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181677655   Heute : 3977    Gestern : 5332    Online : 629        17.7.2024    19:00
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.109661102295