Miele 9 DA 65 i

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Lüfter blieb plötzlich stehen

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Sonstige 9 Miele DA 65 i --- Lüfter blieb plötzlich stehen
Suche nach Miele

    










BID = 1098327

smartl56

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Lüfter blieb plötzlich stehen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : DA 65 i
S - Nummer : n.m.v.
FD - Nummer : n.m.v.
Typenschild Zeile 1 : n.m.v.
Typenschild Zeile 2 : n.m.v.
Typenschild Zeile 3 : n.m.v.
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe folgendes Problem:

unser Dunstabzug Miele DA 65i (ja, mittlerweile über 35 Jahre alt, aber das war/ist noch gute deutsche Wertarbeit) tat wie üblich seinen Dienst. Doch plötzlich blieb, lt. Aussage meiner Frau, das gute Teil einfach stehen (also die Lüfter drehten sich nicht mehr, somit kein Abzug). Über den Kombischalter für Licht und Lüftermotoren ließ sich nur noch das Licht schalten, jedoch die Lüftermotoren taten keinen Mucks mehr. M. Ea. können beide Motoren doch zur selben Zeit nicht ihren Geist aufgegeben haben?

Bin bei der Suche nach einem zutreffenden Schaltplan für meinen Sohn (ist Elektrotechniker) bin ich hier im Forum auf ein Thema aus dem Jahr 2021 gestoßen, zu welchem der Autor "Maxx24" einen Schaltplan eingestellt hatte (ging hier um einen Miele DA 71).

Daher meine Frage an das Forum bzw. Maxx24 ob er evtl. auch einen Schaltplan für den DA 65i "zur Hand" hätte und vll. auch einen Hinweis auf die Fehlerursache geben könnte? Liegt es evtl. an einem "abgerauchten" Kondensator, der Steuerelektronik oder vll. doch nur an dem Kombischalter (den es glücklicherweise noch als Ersatzteil gibt). Mein Junior müsste halt wissen wo er mit dem Durchmessen ansetzen kann (ohne jegliche Daten etwas schwierig).

Für die Hilfe und Unterstützung vorab schon mal ein ganz herzliches Dankeschön!

Beste Grüße
Max

PS: Die obigen gewünschten Daten sind leider nicht vorhanden, sorry. Weitere Angaben kann ich, soweit möglich, gerne nachreichen.

BID = 1098329

driver_2

Moderator

Beiträge: 8952
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Typenschild ist innen oben wenn man die Fettfilter abnimmt, sollte es sichtbar sein.

Bitte nochmals prüfen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1098331

smartl56

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern

Hallo driver_2,

sorry, aber da ist nichts mehr. Wenn weg, dann weg (4-Auge sieht alles), vermutlich im Laufe der Jahre aufgelöst und durch den Abluftschlauch geblasen....


BID = 1098332

driver_2

Moderator

Beiträge: 8952
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Ok, isso.

Wenn Dein Bub Elektrotechniker sein soll, dann kann er ja mal ausmessen, ob an den Motoren / Kondensator(en) Spannung anliegt beim Einschalten.

Wobei die MEssung stets an der Steckdose beginnt, wäre nicht die erste die nach langer Zeit verkokelt ist, auch wenn eine DA nicht gerade der "Leistungskönig" der Hausgeräte ist, aber Fette u.A. können auch Ihre Wirkung vollziehen.

Morgen schaue ich weiter nach....



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1098336

smartl56

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: Bayern

Super Danke.
Aber an der Steckdose kann es nicht liegen, die ist in einem Zwischenboden und somit außerhalb des DA angebracht, sollte somit nicht mit Fett in Verbindung gekommen sein.
Werde Deine Antwort mal an meinen Junior so weitergeben.


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168012172   Heute : 4590    Gestern : 16365    Online : 394        14.8.2022    11:21
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,142910003662