Miele 9 Fashionmaster - B3212

Reparaturtipps zum Fehler: Dampferzeuger zu warm +andere

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 6 2024  14:48:51      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 Miele Fashionmaster - B3212 --- Dampferzeuger zu warm +andere
Suche nach Miele Fashionmaster

    







BID = 1122971

vicho

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Dampferzeuger zu warm +andere
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Fashionmaster - B3212
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag Zusammen, habe lange mit italienischen Espressomaschinen rumgemacht, jetzt dachte ich: Jetzt tust du dir halt mal den vollautomaten unter den Bügelstationen an..

Kurz zur Historie. gekauft als defekt.
Fehlermeldung: dampferzeuger zu warm.
Laut meiner Analysen sollte die Pumpe anlaufen, tat sie jedoch nie. Dies führte dazu, dass der Boiler nie gefüllt wurde und der Dampferzeuger leer aufgeheizt wurde.
Boiler wurde manuell entkalkt. Relais auf Platine getestet.

Nun zeigt sich folgendes Bild: Pumpe startet und möchte Boiler füllen. Problem ist nur, dass der boiler aufgrund des Ist-Zustandes (vermute stark, dass da vorher niemand rumgepfuscht hat) nicht gefüllt wird. Wenn die Pumpe läuft, läuft das wasser zurück in den Tank.
Nur wenn ich den Rücklauf in den Tank mit einer Zange abquestsche, wird der Boiler gefüllt und das Gerät kann benutzt werden.

Ich hänge zwei Photos an.
Das eine Photo zeigt Tank (wo meine Hand ist). Pumpe rezirkuliert wasser. Nur wenn man den Rücklauf zum Tank abquetscht, wird wasser durch Ventil (in zweitem Photo) gedrückt und geht in den boiler (kurzer schlauch).


Meine Frage, solltet ihr auch so ein Gerät haben: Sieht die Pumpe Schlauch thematik bei eurem Gerät auch so aus? Was verstehe ich an der Logik nicht? Dass der Boiler ein Rückstoßventil hat, ist ja verständlich. Wenn am Boiler durch Pumpbetrieb zu viel Druck ansteht, sollte er ja nicht weiter gefüllt werden, aber als erstes sollte ja mal der Boiler gefüllt werden..








BID = 1122972

driver_2

Moderator

Beiträge: 12091
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Hallo,
den B3212 gibt es nicht.

Welchen Fehler zeigt das Gerät wirklich an ? Die beschriebene Wortkombination gibt es nicht.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1123023

vicho

Gerade angekommen


Beiträge: 2



Zitat :
driver_2 hat am 25 Mär 2024 12:31 geschrieben :

Hallo,
den B3212 gibt es nicht.
Welchen Fehler zeigt das Gerät wirklich an ? Die beschriebene Wortkombination gibt es nicht.


ups, Zahlendreher hier die Korrektur, danke für den Hinweis:

Geräteart : Sonstiges (Dampfbügelstation)
Defekt : Dampferzeuger zu warm +andere
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Fashionmaster - B 2312
Miele M-Nr: 09818120

Als ich das Gerät bekommen habe, war die Kontrolleuchte: "Dampferzeuger zu warm" nach kürzester Zeit an. Abkühlen lassen und neu anschalten führte nur erneut dazu, dass die Kontrolleichte an ging.
(Die Meldung ist in den Manuals die mir zur verfügung stehen zu finden.)

Die Fehlermeldung kann ich aber jetzt vermeiden, indem ich Rückfluss in den Tank durch Abquetschen verhindere. Dann kann ich Bügeln. Kann das aber nicht so lassen, da es sicherlich zeitweise nötig ist, dass die Pumpe Wasser, wenn der Boiler voll ist, wieder zurück in den Tank schicken kann (mutmaßlich beim Automatischen entkalken).

BID = 1123026

driver_2

Moderator

Beiträge: 12091
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
vicho hat am 27 Mär 2024 11:07 geschrieben :


ups, Zahlendreher hier die Korrektur, danke für den Hinweis:

Gerätetyp : Fashionmaster - B 2312

(Die Meldung ist in den Manuals die mir zur verfügung stehen zu finden.)



Dein Zahlendreher ist essentiell, denn zwischen der B2000 und B3000 Baureihe gibt es den Unterschied der LED Leuchte Fehlermeldung und Klartextfehlermeldung, deswegen fragte ich nicht unbegründet.

Zur Sache: Als erstes würde ich mal das Gerät mehrfach entkalken.

Die Geräte dürfen nicht mit Destilliertem Wasser betrieben werden.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181547447   Heute : 3945    Gestern : 6675    Online : 429        25.6.2024    14:48
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0327000617981