Mellert 9 Kaffeemahlwerk Hanseatic / Petra

Reparaturtipps zum Fehler: Drucktaster defekt

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  08:02:58      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 Mellert Kaffeemahlwerk Hanseatic / Petra --- Drucktaster defekt
Suche nach Hanseatic Petra Drucktaster defekt

    







BID = 1094873

Kurzschluss-Kurt

Neu hier



Beiträge: 27
Wohnort: HH
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Drucktaster defekt
Hersteller : Mellert
Gerätetyp : Kaffeemahlwerk Hanseatic / Petra
Typenschild Zeile 1 : Typ M10 33
Typenschild Zeile 2 : 220V~ 50...60 Hz
Typenschild Zeile 3 : 120W (ŝ) HR3 KB 2 min
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
meine elektrische Kaffeemühle von Mellert* tut's nicht mehr. Der kleine Taster unter dem großen Druckknopf gibt keinen Kontakt mehr.

Die Bauart des Tasters gleicht den Schaltern aus Oma's Nachttischlampen, nur dass es eben ein Taster ist (bzw. war).

Das Kunststoffgehäuse des Tasters misst 14 x 24 x 7 mm.

Der Knopf (D=5,8mm) sitzt in einer Hülse mit 8,5mm Außendurchmesser und einem 1mm hohen Sockelabsatz von 11,5mm Durchmesser.

Leider weiß ich nicht wie diese Taster/Schalter-Bauart heißt geschweige denn wo ich sowas bekomme.

Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich? Ich möchte die Mühle unbedingt behalten.

*) das Modell gibt es so oder ähnlich noch unter 3 oder mehr Namen

lg,
Kurt




BID = 1094874

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7115

 

  

Dann schreib Bitte die Namen her, oder sollen wir die auch noch suchen.
Das könnte bei der Tastersuche helfen.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1094878

Kurzschluss-Kurt

Neu hier



Beiträge: 27
Wohnort: HH

Wenn es der Wahrheitsfindung dienlich ist, kann ich noch folgende Informationen anfügen: es gibt die Mühle mit größerem Kaffeebohnenbehälter auch von Bosch unter der Bezeichnung

E-Nr. MKM7000/01 FD 8012
KM70 A

BID = 1094879

Kurzschluss-Kurt

Neu hier



Beiträge: 27
Wohnort: HH

also "Petra" und "Hanseatic" von Mellert und "FD8012" von Bosch

BID = 1094899

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Wohl kaum.

Petra ist eine Hausgerätemarke, Hanseatic eine Eigenmarke von Otto, und FD 8012 ist der Dezember 2000 als BSH FertigungsDatum.

Der Schalter für die Bosch MKM7000/01 ist lieferbar, Ist aber ein Drehschalter an dem man wohl die Laufzeit einstellt. Das passt also auch nicht.

Passen könnte der Bachmann Taster Serie 8001. 924.149, sieht aber etwas anders aus.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1095220

Kurzschluss-Kurt

Neu hier



Beiträge: 27
Wohnort: HH

Danke für die Mühe. Du kennst aber den Unterschied zwischen Taster und Schalter?

Und den Unterschied zwischen Marke und Hersteller...

Da es keinen Ersatz mehr gibt habe ich die Schalterteile unterm Mikroskop gereinigt. Um die Kontaktnieten hatte sich eine harte art "Lackschicht" gebildet. Die habe ich weggekratzt, die gereinigten Messing- und Bronzeteile ein wenig auf Federspannung getrimmt und alles wieder zusammengepuzzelt. Schließlich noch Gehäuse und Bodenplatte unter Pressdruck zusammengeklebt, so wie es sich der Konstrukteur des Tasters in der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts ausgedacht hat.

Jetzt schnurrt meine Petra wieder

lg
Kurt (der auch mal schnurrt)

BID = 1095222

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Du kennst aber den Unterschied zwischen Taster und Schalter?

Ja, deswegen habe ich Taster geschrieben. Den gibt es unter der Nummer nämlich, wenn man die einfach mal eingetippt hätte.


Zitat :

Und den Unterschied zwischen Marke und Hersteller...

Mit irgendeiner Marke, die alles mögliche verkauft hat, wird man wohl nichts finden. Da du die Marke aber mit dem Datum verwechselst und Otto auch was vom VEB Kaffeemühlenkombinat Rote Bohne verkauft hat, scheitert es da wohl eher bei dir.

Aber immer schön die Leute anmeckern die versucht haben die zu helfen
Wird nicht wieder vorkommen!


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1095223

Kurzschluss-Kurt

Neu hier



Beiträge: 27
Wohnort: HH

Oh, sorry, mein Fehler. Heute Morgen hatte ich wohl die falsche Suchmaschine benutzt. Eben gerade noch mal gegugelt (mit dem echten Google) und siehe da: lauter Taster beim Bachmann Vielen Dank noch!

Aber ich bin froh, dass ich mir die Mühe mit dem Reinigen, Puzzeln und Kleben gemacht habe. Jetzt ist alles wieder original Vorkriegstechnik, und die Steinkohlen aus Zwickau halten hoffentlich auch noch eine Weile.

Gruß,
Kurt


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699199   Heute : 606    Gestern : 5370    Online : 669        22.7.2024    8:02
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.032299041748