Zanussi Geschirrspüler Spülmaschine  6345X

Reparaturtipps zum Fehler: Pumpt kein Wasser in Spülraum

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  10:55:36      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Zanussi 6345X --- Pumpt kein Wasser in Spülraum
Suche nach Geschirrspüler Zanussi

    







BID = 1024300

Olle

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Pumpt kein Wasser in Spülraum
Hersteller : Zanussi
Gerätetyp : 6345X
S - Nummer : 12070039
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Freunde,
meine Zanussi ID6345X hat den Geist aufgegeben. Habe zunächst festgestellt, dass kein Wasser in den Spülraum gepumpt wird. Hatte die Maschine bereits vom Strom getrennt, Schlauch vom Eckventil abgeklemmt, das Sieb gereinigt und auch im Spülraum die Siebe gereinigt. Maschine nach hinten gekippt, Wasser ablaufen lassen. Hatte erstmal wieder funktioniert. Habe an der Seite die Verkleidung abgemacht, um zu sehen, ob sich das Wasserlabyrinth normal füllt. Ging also erstmal wieder. Verkleidung dran gemacht, Maschine wieder eingebaut, nochmal Spülprogramm angemacht - wieder gleicher Fehler.

Wieder Verkleidung abgemacht, um zu beobachten. Man sieht wie das Wasser im Wasserlabyrinth etwas ansteigt aber dann an einem Level hängen bleibt. Die Wasserzufuhr aus der Wand funktioniert auf jeden Fall und das Magnetventil auch. Habe spaßeshalber die Maschine dann etwas nach vorne gebeugt, um das Wasserlevel etwas zu ändern - und siehe da, lief direkt weiter, Wasser stieg an wie es sollte und Spülprogramm ging weiter.

Schönes Rätsel. Wer kann helfen?

BID = 1024301

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11120
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Eimertest machen, Schläuche reinigen

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336432   Heute : 1499    Gestern : 6767    Online : 401        23.5.2024    10:55
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.41518497467