Sharp TV DV-7002S

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: erkennt die Wii nicht

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 4 2024  20:56:55      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
TV Sharp DV-7002S --- erkennt die Wii nicht
Suche nach Sharp

    







BID = 710799

aeldra

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Essen
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : erkennt die Wii nicht
Hersteller : Sharp
Gerätetyp : DV-7002S
______________________

Hallo zusammen,

wenn ich meine Wii an oben genannten Fernseher anschließe bekomme ich kein Startbild von der Wii. Ich schließe die Wii über den Scart-Anschluss an. Der Fernseher zeigt erst nur Schnee und nach einer Zeit kommt ein blaues Bild. Wenn ich auf der Fernbedienung "TV/Video" drücke ändert sich das Bild in eine art Schnee-Bild mit waagerechten Linien die leicht schräg nach oben verlaufen.
Meinen DVBT-Receiver von Technisat schließe ich auch über den gleichen Scart-Anschluss an und kann ohne Probleme so TV gucken, der Fernseher erkennt den Receiver automatisch sobald ich den Receiver einschalte.

An meinem micromaxx Fernseher bzw. an Fernsehern von Freunden funktioniert die Wii einwandfrei.

Habt ihr ne Idee wodran es liegt und wie ich über den Sharp Fernseher Wii spielen kann?

Hoffe ihr könnt mir helfen. Schon mal Danke im Voraus.

LG aeldra

Erklärung von Abkürzungen

BID = 710840

Murray

Inventar



Beiträge: 4681

 

  

Gibt es auf der Fernbedienung nicht sowas wie AV?
Oder den Programmplatz unterhalb 1 schalten.
Sonst hilft dir nur den AV per externer Spannung auf AV zu schalten.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 710844

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36031
Wohnort: Recklinghausen

Der Fernseher kann nichts "erkennen". Das ist ein Fernseher, kein PC.
Entweder stimmt die Norm der Wii nicht, die Signalart passt nicht oder es liegt ein anderer Anschluss- oder Bedienfehler vor.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 710854

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)

@ Mr.Ed
So pauschal kann man das nicht stehenlassen!
Fast alle Fernseher, auch Geräte mit Bildröhre, arbeiten mit Mikroprozessoren (es sei denn sie sind steinalt).
Klar, es wird eine Schaltspannung benötigt, um sie ohne manuellen Eingriff dazu zu bewegen, ein externes Signal zu akzeptieren. Um welches Signal es sich dabei handelt (CVBS/FBAS, RGB oder S-Video), erkennen sie aber meist selbst. Und genau da liegt das Problem! Hab leider keine Ahnung, welches Signal die Wii zur Verfügung stellt.

Gruß
Rainer

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 710857

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36031
Wohnort: Recklinghausen

FBAS über einen Scartadapter, wenn ich nicht irre. Logischerweise ohne Schaltspannung. Wenn der Fernseher dann auf RGB steht, kommt eben nichts.
Es gibt aber auch RGB-Kabel zu kaufen.




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 24 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180875984   Heute : 6667    Gestern : 7955    Online : 492        13.4.2024    20:56
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.16965508461