Orion TV Color 707a

Reparaturtipps zum Fehler: Netzteil

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 4 2024  16:57:00      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
TV Orion Orion Color 707a --- Netzteil
Suche nach Orion Orion Color Netzteil

    







BID = 712701

BMW Driver

Gelegenheitsposter



Beiträge: 86
Wohnort: Güstrow
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Netzteil
Hersteller : Orion
Gerätetyp : Orion Color 707a
Chassis : Code G ?
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo, ein Problem mit dem o.g. Gerät. Es war ein Totalausfall, Sicherheitswiderstand R518 war durch und Diode D512 hatte Kurzschluss. Das Netzteil liefert keine Spannungen. Es schwingt nicht mal an. Ich habe bereits alle Dioden und Transistoren gewechselt. Alle Widerstände und Kondis sind geprüft. Kalte Lötstellen sind auch keine da. Auch den STR 59041 habe ich getauscht, trotzdem nichts. Es liegen lediglich am Pin3 vom STR 325 Volt an. Wenn der Netzschalter an ist, dann das Netzkabel in die Dose leuchtet die Standby LED. Schaltet man mit der FB oder mit dem Netzschalter ein, klickt das Relais im Netzteil und das war's. Mehr kommt nicht. Wer weiss einen Rat und kann mir helfen. Das Gerät ist zwar schon Uralt und keinen Cent Wert, aber es ist von einem guten Bekannten und er möchte es gern noch nutzen. Ein Schaltbild habe ich zwar im Internet gefunden, jedoch von sehr schlechter Qualität, kaum was erkennen und ohne Messpunkte.
Ich möchte mich noch nicht geschlagen geben auch wenn es besser wäre das Ding in die zu werfen. Bitte helft mir.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 712761

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1375
Wohnort: Berlin

 

  

Hallo
Am lesbaren Plan soll es nicht scheitern
http://www.turuta.md/DOWNLOAD/ORION%20Color%20707.pdf

Vielleicht ist sekundärseitig ein Kurzschluss vorhanden?
z.B. mal D511 einseitig auslöten


MfG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 712783

BMW Driver

Gelegenheitsposter



Beiträge: 86
Wohnort: Güstrow

Hi, das check ich alles mal. Vielen Dank für den Plan, das sieht doch schon mal nach was aus. Damit kann man arbeiten. Ich melde mich, egal ob erfolgreich oder nicht.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 712801

Tom63

Stammposter



Beiträge: 204
Wohnort: bei Nürnberg

Hallo BMW Driver,

ich würde mal richtung Q401 (2SD1546) schauen.Pin 9 und 10 am FB401 sicher ablöten und hier ne 60W Glühlame dranhängen - Glühlampentest.
Ich denke, dass der Q401 gestorben ist.

mfg
Tom63

Erklärung von Abkürzungen

BID = 713063

BMW Driver

Gelegenheitsposter



Beiträge: 86
Wohnort: Güstrow

Hallo, erst mal vielen Dank für die Hinweise. Hat aber leider nichts geholfen. Das mit D511 brachte nichts. Auch der Lampentest nach Anleitung war negativ. Auch ein probeweiser Austausch des Q401 zeigte keinen Erfolg. Absolut tot das Teil. Das NT schwingt ja nicht mal im geringsten an. Es ist nur die Spannung am Ladeelko vorhanden.:wawand

Erklärung von Abkürzungen

BID = 713100

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)

Hallo BMW Driver!

Hatte wirklich D512 Kurzschluss??

Auf jeden Fall R503 + R504 überprüfen.
Evtl. auf Verdacht D505 bis 510 wechseln. Ich hatte schonmal ein ähnliches Problem: Eine der Dioden (weiß grad nicht mehr welche) sah bei Messung ok aus, hatte aber im Vergleich mit einer neuen einen leicht abweichenden Wert.

Gruß
Rainer

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 713350

BMW Driver

Gelegenheitsposter



Beiträge: 86
Wohnort: Güstrow

Hallo Rainer,
danke für die Hinweise. Ich werde aber wohl frühestens morgen dazu kommen, das nochmal zu checken. Ich melde mich garantiert wieder. Erst mal ein schönes Wochenende!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180929339   Heute : 5839    Gestern : 8415    Online : 493        19.4.2024    16:57
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.602723121643