Grundig TV Lenaro 92

Reparaturtipps zum Fehler: Entmagnisierung fehlerhaft

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 6 2024  03:49:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher


Autor
TV Grundig Lenaro 92 --- Entmagnisierung fehlerhaft
Suche nach Grundig Lenaro 92 Grundig Lenaro

    







BID = 1098201

Karlheinz Harmon

Gerade angekommen


Beiträge: 15
 

  


Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Entmagnisierung fehlerhaft
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Lenaro 92
Chassis : CUC 1937
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe einen Grundig Lenaro 92. CUC 1937

Gelegentlich gibt es wohl ein Problem mit der Entmagnetisierung. Es erscheint das berühmte rot-blau-grüne Kreisbild beim Einschalten und dann entsprechende Verfärbungen und Verzerrungen beim Fernsehbild.

Kann mir jemand die Bauteile nennen die dafür eventuell in Frage kommen.
Ich finde schlichtweg im Schaltplan diese Teile nicht.
Soll wohl nach bisherigen Suchen meinerseits im Netz, allerdings bei anderen Grundig-Chassis, entweder eine PTC-Schaltung oder auch Triac-Schaltung sein.

Löten ist kein Problem. Habe auch noch die Innereien eines zweiten als Ersatzteilträger im Keller.

Das Problem hat sich bisher durch vielleicht 7-10-maliges Ein- und Ausschalten wieder erledigt.

Aber eine Dauerlösung ist das natürlich nicht.

Vielen Dank schon mal.

Gruß Karlheinz

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098205

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36084
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Beides. Für das schwächer werdende Magnetfeld sorgt klassisch ein PTC. Geschaltet wird das ganze über einen Triac, angesteuert über einen Optokoppler.
Defekt wird der PTC sein.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098210

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1712
Wohnort: Liessow b SN

Die pdf von Elektro Tanya hast Du?
Habe einfach mal im pdf Reader nach Entmagnetisierung suchen lassen dann findet man die Stelle im Plan.

_________________
mfg
Rasender Roland

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098211

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13348
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Offtopic :
Da er es ja nicht für nötig hielt den Plan mit hochzuladen,hab ich vorhin rein interessehalber bei der elektronischen Tania auch mal gesucht(und gefunden).
Röhrengucks sind nun absolut nicht meine Kernkompetenz,aber nach ner Weile suchen hab ich die Stelle auch gefunden.
Freundlicherweise hatten die im Plan ja sogar ne getrichelte Linie um den Bereich gemalt...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098214

Mic4

Stammposter



Beiträge: 438
Wohnort: bei H

https://www.opweb.de/deutsch/firma/.....3.pdf

der PTC ist der R22501, zu finden im Schaltplan Seite 3-15

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098216

Karlheinz Harmon

Gerade angekommen


Beiträge: 15

Hallo und vielen Dank für die vier schnellen Antworten.

Für die Erklärung von Mr.Ed.

Nein rasender roland, den pdf-Plan hatte ich noch nicht. Nur den Schaltplan als Papier mit 35 Seiten.

Kleinspannung, deshalb auch nichts dazu hochgeladen.

Mic4, und gefunden habe ich den PTC jetzt auch. pdf-Suche sei Dank.

Also morgen mal bei der ausgebauten Reserve-Platine im Keller nachschauen und wenn es wieder auftritt werde ich am TV mal erst alles in dem Bereich nachlöten und dann Teile tauschen.

Was bedeutet eigentlich die -018 in der Liste bei R22501/CUC1937 auf Seite 3-19 ?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1098226

Mic4

Stammposter



Beiträge: 438
Wohnort: bei H

Abhängig von der verbauten Bildröhre kommen unterschiedliche PTCs zum Einsatz:
8311200-016 oder 8311200-018

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181509225   Heute : 350    Gestern : 12273    Online : 131        20.6.2024    3:49
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.224664211273