Panasonic Plasma TV Fenseher  tx-p50s20e

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Beim einschalten kein Ton

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
Plasma TV Panasonic tx-p50s20e --- Beim einschalten kein Ton
Suche nach Plasma Panasonic

    










BID = 901697

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14
 

  


Geräteart : Plasma TV
Defekt : Beim einschalten kein Ton
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : tx-p50s20e
Chassis : Flach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,
ich habe ein ca. 3 Jahre alten Plasma Fernseher von Panasonic, den
tx-p50s20e

Mein Problem sieht wie folgt aus:
Seit ein paar Wochen, passiert es, nicht immer aber gefühlt immer häufiger, das beim einschalten des TV´s der Ton fehlt.
Zunächst hatte ich ein defektes Kabel vermutet, dies getauscht, ebenso habe ich die beiden anderen HDMI Ports verwendet, aber auch dort kam kein Ton.
Nur ein ausschalten des Geräts (über den seitlichen Netzschalter nicht über die Fernbedienung) und erneutes einschalten hilft hier weiter.
Manchmal muß ich das 5-6 mal in Folge machen eh es erfolgreich ist.

Kann man so etwas "leicht" beheben? Scheint auf mich nicht wie ein kompletter Elekronik Schaden zu wirken.
Ich bin zwar Elektrotechniker, habe aber in der Industrie gelernt und absolut keine Ahnung von Fernsehern...

Ich hoffe das jemand einen guten Tipp hat

Besten Dank im vorraus!

PS.
Ich habe T-Com Entertain (über IP) und nutze daher den Mediareceiver 303 der via HDMI angeschlossen ist. Ein neustarten des Receivers nutzt nichts. Eine weitere HDMI Box ist mein Media Receiver WDTVLive.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 901881

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

 

  

Hat wirklich keiner einen Tip?

Kommt soetwas häufiger bei Plasma TVs vor?

Erklärung von Abkürzungen








BID = 901885

nissanskyline

Gelegenheitsposter



Beiträge: 80
Wohnort: stuttgart

Hallo,

wurde vor kurzem ein Firmware-Update gemacht?
Gibt es eine Möglichkeit den Plasma über ein optisches Kabel anzuschließen?

Wie sieht es aus wenn alles analog angeschlossen wird, gibts da auch Probleme?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 901887

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

Hallo,
nein, das letzte Firmware Update liegt schon etwas zurück.

Stimmt, analog könnte ich noch testen, nur um zu sehen ob es ein generelles Problem ist. Das mach ich heute Abend sobald ich zu Hause bin

Optisch ist eine gute Frage... hab den seit Jahren so angeschlossen, der Media Receiver kann das glaube ich, werde ich dann auch nochmal testen.

Besten Dank schonmal!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 901913

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

so, habe eben den Test gemacht.
Über Analog bekomme ich sofort den Ton, nur über HDMI nicht.
Optisch funktioniert irgendwie gar nicht.
Ich habe zusätzlich zum HDMI Kabel vom Receiver zum TV das optische gelegt, aber im TV lässt sich die Ton Quelle nicht ändern.

Im Menü steht direkt bei HDMI1 --> analog und wahlweise digital.
Beides durchprobiert, bringt nichts.
Ich schätze er nimmt den Ton nur von der Quelle von der er auch das Bild bekommt, da das HDMI1 als Fix Parameter auf der linken Seite steht.

Noch einer einen Tip?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 901996

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

zum Händler bringen reparieren lassen, wird wohl eher zu teuer sein, da kann man wohl gleich einen neuen kaufen.

Ist so ein phänomen denn selten? Oder mehr eine Sollbruchstelle?

Hatte gehofft das mir da einer einen Tip geben kann , wie "Tausch den Kondensator XY aus, dann sollte das wieder gehen".

Scheinbar war ich da wohl zu blauäugig...
Schade, kann man nichts machen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 901997

nissanskyline

Gelegenheitsposter



Beiträge: 80
Wohnort: stuttgart


Zitat :
Ist so ein phänomen denn selten?

Kommt natürlich auf die Geräte an, ich hatte sowas ähnliches, aber bei einem anderen Gerät (weshalb ich das mit der Firmware fragte).


Zitat :
Hatte gehofft das mir da einer einen Tip geben kann , wie "Tausch den Kondensator XY aus, dann sollte das wieder gehen".

Wenn sich jmd mit genau diesem Modell auskennt, dann vielleicht. Nur ist es in letzter Zeit, keine Ahnung wieso, mit Hilfestellungen im LCD/Plasma Bereich seltener geworden (oder die Probleme haben sich gehäuft )





Zitat :
Schade, kann man nichts machen.

Sicherlich kann man da was machen, da
Zitat :
Elektrotechniker
.

Falls das Interesse besteht, das Service-Manual gibts bei elektrotanya.
Fragen bezüglich Vorgehensweisen zum Messen werden wahrscheinlich auch beantwortet.



Erklärung von Abkürzungen

BID = 902004

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

Ja, LED ist im kommen, da interessiert keinem mehr die Plasma Reihe.
Panasonic macht ja jetzt auch noch ihr letztes Werk dicht....

Danke für den Link, hab die Anleitung eben geladen, sieht zwar eigentlich Überschaubar aus, dennoch fehlt mir jeglicher Ansatzpunkt.


Der Analage Chip ist ja der FM1151 wenn ich mir das Datenblatt ansehe.

Daher müsste ich eher am MT702a schauen, zu dem habe ich noch kein Datenblatt gefunden.
Allerdings geht das Digital-IF-Out vom MT702a auch in den FM1151...


Da muß ich wohl erstmal ne Sichtprüfung machen...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 902025

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

hab jetzt gesehen das es wohl doch eine neue Firmware gibt..
Allerdings hat Panasonic wohl entschied sie nicht mehr der allgemeinheit zur Verfügung zu stellen.

Herunterladen lässt sich auf der HP nur noch dei ANleitung...

Da hat nich zufällig noch jemand die letzte Firmware zu Hause liegen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 902031

nissanskyline

Gelegenheitsposter



Beiträge: 80
Wohnort: stuttgart


Zitat :
Da hat nich zufällig noch jemand die letzte Firmware zu Hause liegen?


Dafür bräuchte derjenige auch eine Versionsnummer. Am besten die aktuelle auf dem Plasma und die die gesucht wird.


Das mit der Firmware muss nicht funktionieren, da der Fehler ja ohne ein Update zustande kam.


Hat die Sichtprüfung etwas ergeben?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 902032

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

bin noch in der Firma..
wollte erst das einfache ausprobieren, die Firmware halt.

selbst wenn es die alte Firmware ist, ein re-flashen bewirkt vielleicht auch schon was.

Auf der Panasonic Seite :
http://panasonic.jp/support/global/......html

wird mein Modell nicht mal geführt...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 902431

Tenor

Gerade angekommen


Beiträge: 14

Hab noch irgendwo eine neuere Firmware gefunden und eingespielt.
Zumindest in den letzten Tagen ist das Problem nicht mehr aufgetreten.

Mal sehen ob das auch so bleibt..

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163597358   Heute : 15954    Gestern : 25629    Online : 630        23.1.2022    16:00
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.69222021103