Medion Plasma TV Fenseher  / Samsung s42sd ??

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: nur standby led blinkt rot

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
Plasma TV Medion / Samsung s42sd ?? --- nur standby led blinkt rot
Suche nach Plasma Medion Samsung

    










BID = 648751

jolle

Gesprächig



Beiträge: 134
Wohnort: niedersachsen
 

  


Geräteart : Plasma TV
Defekt : nur standby led blinkt rot
Hersteller : Medion / Samsung
Gerätetyp : s42sd ??
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
habe hier einen Samsung Plasmatv nur standby rote Led blinkt.
pcb code lj41-01724a. hab mal so gegoogelt.. da finde ich Netzboard(original lj44-00052a ersatz lj44-00049a) defekt und ein Repkit (13 elkos, 2 rs)aus England.
Hat da jemand Erfahrungen mit oder sonst nen Tip?

jolle


Erklärung von Abkürzungen

BID = 648845

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1367
Wohnort: Berlin

 

  

Hallo
Auch bei Medion gibt es eine Typbezeichnug !?

Das Panel ist also ein Samsung S42SD und das ist in vielen Geräten verbaut.
Eine Suche über den Paneltyp ist nicht sinnvoll.

Wie ist die Nummer von deinem Netzteil, und mach doch mal ein Foto davon


MfG









Erklärung von Abkürzungen








BID = 649164

jolle

Gesprächig



Beiträge: 134
Wohnort: niedersachsen

hallo Strömling,

habe weder auf der Vorder- noch auf der Rückseite eine Typenbezeichnung gefunden (Medion ist Aussage des Kunden).
Netzteil, oder Netzboard ist lj44-00052A.

Ich hab jetzt nochmal eingesteckt. Es dauerte ca 3 Sekunden, dann blinkten vorne die rote und grüne LED im Sekundentakt, auf der Netzplatine eine grüne LED.
Dann mit der FB auf Stdby und die rote LED vorne leuchte, ebenso die grüne auf der Netzplatine.
Wenn ich jetzt ein Programm wähle ändert sich nichts, drücke ich aber die Menuetaste leuchtet vorne die grüne LED, sonst passiert nichts. Auch die Stdby-taste auf der FB ist jetzt ohne Wirkung. Leistungsverbrauch ist ca 45 W.

mfg Jolle

Erklärung von Abkürzungen

BID = 649191

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1367
Wohnort: Berlin

der Inhalt des Rep.Kit für das Ersatzbord ist wohl

C8100/01/09/11/13/42 and C8097 (all 22uF 63V each) as well as C8085 (1uF 630V)
die beiden R sind wohl R8001 und R8002 mit 6,8 Ohm/5W.

Aber ob dir das beim Orginalnetzteil hilft?

MfG






Erklärung von Abkürzungen

BID = 650317

jolle

Gesprächig



Beiträge: 134
Wohnort: niedersachsen

also soweit ich daß sehen kann( es gibt ein Bild von dem Ersatztkit) stimmt das überein.
Hab mal die von Dir angegebenen Bauteile durchgemessen bis auf einen c der nur 16uF hatte waren die ok.
Nach Kundenangaben soll es "gebrutzelt und gerochen" haben, ich kann aber weder kalte Lötstellen noch verschmorte Teile finden.
Ob vielleicht doch das Paneel defekt ist??

danke mfg

Erklärung von Abkürzungen

BID = 650614

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1367
Wohnort: Berlin

Elkos im Schaltnetzteil sollte man auf den ESR Wert messen ,nicht mehr auf Kapazität

Bei den Plasmas gehen mit Gestank und Wölkchen gerne mal die Buffer kaputt

Man sollte aber durch abstecken von Steckverbindern ein halbes Bild oder wenigstens den Ton hinbekommen.
In irgenteiner Versorgungsspannung muss der Kurzschluss doch zu messen sein

Gutes Forum zum einlesen in Plasmatechnik

http://forum.iwenzo.de/reparatur-vo......html


MfG


Erklärung von Abkürzungen

BID = 652559

jolle

Gesprächig



Beiträge: 134
Wohnort: niedersachsen

vielen Dank für die Tips erstmal.

ich hab den kapazitätsarmen C getauscht und jetzt folgende Situation:
Beim Einstecken ist das Gerät im Stdby (rote LED.
drückt man ein Programm kommt vorne unten die grüne LED und 3 grüne LEDS auf der PSU leuchten grün Relais spricht an.
Nach ca 30 sek. gehen auf der PSU die 2 rechteren grünen LEDs aus und eine rote an, Relais fällt ab, die LED unten bleibt grün.
Das Gerät reagiert nicht auf die STDBy- taste an der FB.
Nach einigen Minuten zeigt die LED unten rot (STDBY da kein Signal anliegt).
Nun kann man mit der FB wieder einschalten, jedoch kein Relaisgeräusch und die rote LED auf der PSU bleibt rot, die vorne unten ist grün ...
Kann man daraus auf ein intaktes Netzteil und einen defekten Buffer schließen oder eher umgekehrt??

übrigens hab ich jetzt auch den kleinen Aufkleber gefunden mit der Typbezeichnug.
Medion MD 7242.

mfg

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167907687   Heute : 18657    Gestern : 19865    Online : 434        8.8.2022    20:46
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
4.5118470192