Dell TFT Latitude D800

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Inverter defekt

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
TFT Dell Latitude D800 --- Inverter defekt
Suche nach TFT Dell Latitude

    










BID = 845433

peterschrott

Gesprächig



Beiträge: 137
Wohnort: Düsseldorf
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Inverter defekt
Hersteller : Dell
Gerätetyp : Latitude D800
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Leute, bin seit langem auch mal wieder hier im Forum.

Ich habe eine Frage an die Experten unter Euch.

Wie oben beschrieben ist bei meinem Laptop die Hintergrundbeleuchtung defekt. Es ist definitiv der Inverter( zum testen einen anderen Inverter benutzt)defekt.
Das Gerät ist aus dem Jahr 2005. Ist es sinnvoll die CCFL (Kosten ca. 30 Euro) direkt mit auszutauschen, jetzt wo das Gerät sowieso zerlegt ist ?
Wer kann mir da seine Erfahrungen mitteilen ?
Viele Grüße
Peterschrott

BID = 845445

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 573

 

  

Na ja, es ist so das die CCFL im Laufe der Jahre einiges an Leuchtkraft einbüßen, somit und auch hinsichtlich der Lebensdauer wäre ein Tausch der CCFL überlegenswert, aber ob das bei einem doch schon recht alten Notebook sinnvoll ist musst du selbst entscheiden.
Rein zur Neugier, ist der der Inverter Trafo selbst defekt, oder nur Bauteile auf der Platine ?

Gruß,
Thomas








BID = 845448

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32547
Wohnort: Recklinghausen

Da dazu das Display zerlegt werden muß, würde ich das nicht machen wenn es nicht notwendig ist.
Im Ernstfall ist so ein Notebookdeckel relativ schnell nochmal geöffnet.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 845498

peterschrott

Gesprächig



Beiträge: 137
Wohnort: Düsseldorf

@trafostation
optisch ist an dem Inverter nichts festzustellen. Ist aber auch so schwer zu prüfen, da die Versorgungsspannungen über eine Mini-Buchse auf der Platine zugeführt werden. Die Belegubg der Buchse kenne ich nicht. Auf der Platine sind ein paar IC's und auch der trafo. Hab nicht lange gefackelt und direkt einen neuen Inverter bestellt.
LG



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 24 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152576215   Heute : 5697    Gestern : 13990    Online : 218        6.6.2020    13:05
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.612429857254