Samsung Notebook LapTop PC  Notebook

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Defektes undefinierbares Teil

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Notebook Samsung Notebook --- Defektes undefinierbares Teil
Suche nach Notebook Notebook Samsung Notebook

    










BID = 750206

Daenni

Neu hier



Beiträge: 20
ICQ Status  
 

  


Geräteart : LapTop
Defekt : Defektes undefinierbares Teil
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Notebook
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier ein mittelschweres Problem mit einem defekten Notebook.

Ich versuche mal zu erklären:

Das Notebook wurde extrem heiß an der DC-Buchse, folglich habe ich es auseinander gebaut und habe dort gesehen, dass eine Lötstelle der Buchse schon locker und verkohlt-schwarz war.
Fehler also gefunden und Buchse ersetzt.

Alles wieder zusammengebaut, Testlauf... Problem:

Der Lüfter läuft nicht an.

Ich habe anbei zwei Fotos, einmal vorher (schwarze Stelle) und einmal nachher.
Der Fehler des defekten Teils (sieht aus wie eine Spule) war also schon während der Begutachtung des Fehlers (fiel mir hinterher auf).

Nun meine Fragen:

kann dieses Teil etwas mit der Lüftersteuerung zu tun haben?

Kann man dieses Teil ersetzen (mit Lupe und einer ruhigen Hand, wo mir beides fehlt)?

Wer könnte sich daran probieren?

Grüße und vielen Dank,

Daniel




BID = 750227

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

 

  

Sieht mir nach einer durch mechanische Ursache beschädigten Induktivität aus. Der fehlende "Deckel" bestimmt mit den Wert des Bauteiles.
Ja, das kann man ersetzen, wenn man den Wert des Originalbauteiles kennt.
Versucht der Läppi denn, normal zu starten? Schaltet er dann wegen Überhitzung ab?


Gruß, Bartho








BID = 750279

Daenni

Neu hier



Beiträge: 20
ICQ Status  

Vielen Dank für die Antwort.

Das Notebook läuft soweit, "nur" der Lüfter nicht mehr.
Selbst nach 2 Minuten im BIOS wollte der Lüfter nicht andrehen und es liegt am Lüfter-Connector nur eine Spannung von 0.3V an.


Sowas ist ärgerlich.
Die Spule wird vermutlich mit dem HDMI Port zusammenhängen.
Ob dieser funktioniert, weiß ich garnicht da dieser nie benutzt wurde.

Ich werde wohl nicht drum rum kommen nochmal die Leiterbahnen zu prüfen, kaufe mir dann noch ne Lupe...


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152558970   Heute : 2380    Gestern : 13465    Online : 262        5.6.2020    8:48
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.246024847031