Hewlett Notebook LapTop PC  Packard compaq nc8430

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Stromversorgung

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Notebook Hewlett Packard compaq nc8430 --- Stromversorgung
Suche nach Notebook Hewlett Packard compaq

    










BID = 953459

frasax

Gelegenheitsposter



Beiträge: 62
Wohnort: Köln
Zur Homepage von frasax
 

  


Geräteart : LapTop
Defekt : Stromversorgung
Hersteller : Hewlett Packard
Gerätetyp : compaq nc8430
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Laptop lässt sich leider nicht mehr betreiben. Ich konnte das Laptop ohnehin nur noch mit der Netzstromversorgung betreiben, was auch 2 Jahre problemlos funktioniert hat. Nun ging es vor ein paar Wochen los, das die LED bzw. Anzeige zur Netzstromversorgung ab und an ausging, dann aber wieder funktionierte (dachte zunächst an einen Wackelkontakt). Seit heute geht aber gar nichts mehr. Habe mit dem Multimeter das Netzgerät gecheckt, das liefert aber nach wie vor sauber 19V.

Kann es die Buchse sein, oder doch eher die Platine oder ein anderes Bauteil? Kann ich den Fehler selber eingrenzen? Wenn ja wie?

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen. Zur Not muss ich leider ein neues Laptop kaufen.

LG Frank

BID = 953463

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34397
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Da kommen alle genannten Punkte in Frage, sowie auch das Netzteil selbst.
Das es ohne Last 19V liefert bedeutet ja nicht, daß es dies auch unter Last macht.
Da hilft nur nachsehen und messen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.








BID = 953518

frasax

Gelegenheitsposter



Beiträge: 62
Wohnort: Köln
Zur Homepage von frasax

Hallo,

es war tatsächlich nur das Netzteil. verstehe ich zwar nicht, soll mir aber recht sein.
Danke.

LG Frank


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161599609   Heute : 2516    Gestern : 16985    Online : 487        17.10.2021    9:19
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.150398015976