Acer LAP Aspire 7530 Aspire 7530

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: defekter Stecker

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  09:22:27      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
LAP Acer Aspire 7530 Aspire 7530 --- defekter Stecker
Suche nach Acer Aspire Aspire

    







BID = 788894

Lasko

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52
 

  


Geräteart : LapTop
Defekt : defekter Stecker
Hersteller : Acer Aspire 7530
Gerätetyp : Aspire 7530
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
durch häufiges Abziehen und wieder Anschließen des Bildschimes an das Mainboard während Rep-Arbeiten, habe ich leider 3 Pins auf dem Mainboardstecker verbogen.

Der Versuch , sie wieder gerade zu biegen ist leider fehlgeschlagen.
Alle 3 sind abgebrochen. Hat zur Folge, daß der Bildschirm zwar noch arbeitet, aber kein schwarz mehr dargestellt wird.

Frage:

wie heißt solch ein "Stecker" und wo kann ich so ein Teil kaufen?

Der Mainboardstecker ist ca. 22mm breit und hat an jeder Seite 20 Pins
mit einem Rastermaß von 1mm (siehe Bild).

Für einen Tip wäre ich dankbar.

Lasko

BID = 788897

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9094
Wohnort: Alpenrepublik

 

  

Das ist ein "unscharf - Stecker", erhältlich bei Lasko.

Mit dem Bild kann man gar nichts anfangen.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 788927

Lasko

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52

Hallo nabruxas,

hier 2 bessere Bilder.


Lasko

BID = 788938

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9094
Wohnort: Alpenrepublik

Ist der Stecker zweireihig?
Kannst Du das überhaupt löten?

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 788969

Lasko

Gelegenheitsposter



Beiträge: 52

Hallo nabruxas,

der Stecker ist zweireihig.

Hatte mir mal überlegt, ob ich nicht einfach 3 dünne Kabel an die Lötstellen der abgebrochenen Pins des Steckers auf dem MB anlöte und die Kabelenden dann mit den Kabeln des TFT Steckers verbinde.

Vorteil:

Habe nur 3 Lötstellen auf dem MB
Muß den Stecker nicht komplett auslöten und tauschen

Sollte ein Versuch wert sein, oder?

Lasko



BID = 788973

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36034
Wohnort: Recklinghausen

Das ist keine gute Idee. Schau dir mal die Führung der Leiterbahnen an. Die sind nicht ohne Grund in Schlangenlinien geführt, die Länge der Leiterbahnen spielt eine Rolle. Wenn du die nun durch irgendeinen Pfusch veränderst, führt das zu Problemen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 788979

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9094
Wohnort: Alpenrepublik

Den Stecker gibt es zB. hier: http://www.molex.com/molex/index.js.....node0

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180916769   Heute : 1664    Gestern : 9237    Online : 512        18.4.2024    9:22
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0897800922394