Develop Kopierer  1530 ID

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehllercode C0520

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Kopierer Develop 1530 ID --- Fehllercode C0520
Suche nach Kopierer Develop

    










BID = 1055604

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142
 

  


Geräteart : Kopierer
Defekt : Fehllercode C0520
Hersteller : Develop
Gerätetyp : 1530 ID
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo,

ich habe hier einen Kopierer welcher einen Fehlercode anzeigt.

Develop D 1539 ID
Seriennummer: 210 105 14

Als ich Heute den Kopierer einschaltete erhielt ich einen Fehlercode welcher nicht mehr weg geht.

Fehlercode ist C0520

Zu diesem Fehlercode habe ich nur
"520 Fehler beim Nachrichtengrößenbereich"
gefunden paßt denke ich aber nicht zu meinem Gerät.
Der Kopierer ist nicht für Nachrichtenempfang eingerichtet.

Meine bescheidene Frage was sagt der Fehlercode aus und vor allen was ist zu tun um diesen Fehler zu beheben.

Bein einschalten des Kopierers hört sich alles so an wie ich es kenne.

Wurde mich freuen wenn jemand weiterhelfen könnte.

Schon jetzt DANKE für euere Bemühungen.

MFG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schrottler2 am 15 Sep 2019 15:25 ]

BID = 1055634

Monte

Gesprächig



Beiträge: 157

 

  

C0520 Zu hohe Fixiertemperatur
Während der Temperaturkontrolle liegt die Temperatur für 50ms
über 240 °C.

_________________
Gruss Monte








BID = 1055671

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

Hallo Monte,

Danke für Antwort.

Habe mal die Fixiereinheit ausgebaut konnte aber keine Auffälligkeiten entdecken. Keine losen Kabel oder Stecker gefunden.
Der Temperatur-Fühler liegt noch an der Walze an, beim einschalten wird aufgeheizt und kurz danach schaltet die Heizung ab.

Nach was muß ich sehen oder wo könnte der Fehler liegen.
Erst klemmt der Spiegeldrehmotor nun klappt die Heizung nicht mehr ich glaube der Kopierer kommt in die Jahr obwohl fast nie benutzt wurde.
es ist noch die erste oder zweite Tonereinheit eingebaut da bin ich mir nicht mehr ganz sicher. Aber mehr auf keinen Fall.

MFG

BID = 1055690

Monte

Gesprächig



Beiträge: 157

Beim ersten Fixierfehler stoppt die Maschine und wird verriegelt. Googel nach den Unterlagen da steht alles über das entsperren drin.

_________________
Gruss Monte

BID = 1055723

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

Hallo,

Ok habe ich versucht aber noch nichts gefunden weder unter Reparaturanleitung noch unter Service Unterlagen.

MFG

BID = 1055738

Monte

Gesprächig



Beiträge: 157

Versteh ich nicht, hab nicht mal 2 Minuten gebraucht dann war das Manual runtergeladen, mal abgesehen davon dass ich es sowieso schon hatte.

_________________
Gruss Monte

BID = 1055744

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

"" Versteh ich nicht, hab nicht mal 2 Minuten gebraucht dann war das Manual runtergeladen, mal abgesehen davon dass ich es sowieso schon hatte. ""

Hallo Monte,

Leider hilft mit Ihre Aussage nicht weiter ich habe es eben nicht gefünden oder wohl an falscher Stelle gesucht.

Gibt es einen Link dorthin?

MFG

BID = 1055765

Monte

Gesprächig



Beiträge: 157

Der Techniker sucht nach der baugleichen, mehr verbreiteten Minolta Maschine.

_________________
Gruss Monte

BID = 1055772

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

Hallo,

Im Manual Handbuch von Minolta Di 151 oder Develop finde ich keine Anleitung um den Fehler zurück zu setzen nur den Hinweis an Händler wenden.

Einen Anleitung Manual zur Fehlerbehebung habe ich auch bei Minolta nicht gefunden.

MFG




BID = 1055775

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 543
Wohnort: Ried

Informieren Sie Ihren technischen Kundendienst also hast du wohl das Handbuch für Dummies.

Das Schlüsselwort könnte /dürfte wohl "service manual" sein ...

Hab damit tatsächlich ebenso innerhalb 2 Minuten was gefunden - und das mit meinen sensationellen 220kbit Internetgeschwindigkeit z.B.

-Link 1- oder
-Link 2- (den habe ich aber nicht "Probegedownloaded").

BID = 1055854

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

Hallo mlf_by

Danke für Ihre Bemühungen.

Prima nur spreche ich kein Englisch oder Fremdsprache außer Deutsch.

Und auf Deutscher Sprache habe ich wieder kein Reparaturhandbuch Service-Manual gefunden.

MFG

BID = 1055875

Honnous

Stammposter

Beiträge: 365

Du hast einen PM

Honnous

BID = 1055878

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12838
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Schrottler2 hat am 23 Sep 2019 19:32 geschrieben :


Prima nur spreche ich kein Englisch

Schon mal was vom Goggle Translator gehört?
Und gewöhn dich dran,dass viele Datenblätter,Manuals etc. nur auf englisch erhältlich sind.
Also wenn du weiterhin reparieren/basteln willst,wirst dich wohl oder übel durchwursten müssen.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1055883

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142

Hallo Honnous

Danke für den PM


MFG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schrottler2 am 25 Sep 2019 14:20 ]

BID = 1055884

Schrottler2

Gesprächig



Beiträge: 142





Hallo

Gehört schon davon.

Auch schon einzelne Texte übersetzt aber ein ganzes Manual mit über 280 Seiten noch nicht.


MFG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schrottler2 am 25 Sep 2019 14:17 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161598650   Heute : 1556    Gestern : 16985    Online : 335        17.10.2021    7:24
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.211534023285