Canon Kopierer  iR1610

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Blasses Längsstreifenmuster

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Kopierer Canon iR1610 --- Blasses Längsstreifenmuster
Suche nach Kopierer Canon

    










BID = 668302

Felipe

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Bayerwald
 

  


Geräteart : Kopierer
Defekt : Blasses Längsstreifenmuster
Hersteller : Canon
Gerätetyp : iR1610
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

nun muss ich doch mal um kompetente Hilfe anfragen.
Eigener Kopierer, wird auch als Drucker und Fax genutzt.
6 Jahre, 107.000 total gedruckt.
Toner alle 10-12000 neu, Drum Cartridge ca. alle 30.000 neu.
Es hat bisher keine Fachwartungen gegeben. Im Entwicklungsbereich habe ich auch noch nichts herumgefummelt.

Einmal wollte ich die Trommel ausnutzen; als der Rand unsauber wurde, habe die A4-Blätter längs eingelegt und weitergedruckt (ca.2-3000). Ging auch, aber die weiche Rolle im äußeren Einschub (Primary Charge Roller? Beladungsrolle?) nahm das wohl übel und knitterte das Papier, als es wieder im Hochformat eingelegt wurde. Wahrscheinlich war sie in der MItte auf A4-Breite stärker abgenutzt. Mit Gummipflege hab ich die Rolle gereinigt und bearbeitet, bis das Papier (zu 99%) wieder gut durchkam. Danach entdeckte ich den Hinweis, dass man die Finger davon lassen soll. Das dürfte aber ohne Zusammenhang sein.

Nun sind die Ausdrucke blass geworden und weisen beim Ausdruck von "soll-schwarzen" Flächen ein Streifenmuster in Längsrichtung auf. (Bild 1; es wurde ein dunkelroter Hefter kopiert; schwarze Flächen aus Malprogramm geben das gleiche Ergebnis.)
Das Streifenmuster ist auf der oben genannten Rolle als Negativ erkennbar. Testhalber habe ich nochmal mit Gummireiniger die Rolle "geputzt"; die Stellen waren im Ausdruck vorübergehend helle Bereiche. Nach Trocknung war es wieder das alte Erscheinungsbild.
Neuer Toner bringt nichts, neue Trommeleinheit bringt keine Änderung.

Nach Beschreibung in einem anderen Thread hab ich schwarzen Ausdruck gestartet, nach der Hälfte geöffnet und festgestellt, dass noch ein feiner Tonerfilm auf der grünen Trommel verbleibt (Bild 2, oberer Bereich).
Die Magnetwalze darunter zieht Eisen an (Büroklammer darangehalten).

Kann jemand auf die Symptome hin sagen, welches Teil bearbeitet oder ausgetauscht gehört?
Schrauberfähigkeiten habe ich.

Danke!




BID = 668332

Canide

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1209

 

  

Hallo,

aus eigener Erfahrung (bin selbst Techniker an diesen Geräten) kann ich Dir sagen, daß die Magnetwalze in der Tonerbox speziell in dieser Serie sehr anfällig ist und ein Austausch derselben in Deinem Fall wohl Abhilfe bringen würde. Hab dies schon selbst an unzähligen Maschinen dieses Typs durchgeführt. Auch die Teflonwalze der Fixierung dürfte übrigens bei der genannten Laufleistung in Kürze zu tauschen sein.

_________________
Viele Grüße
Canide








BID = 668358

Felipe

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Bayerwald

Danke Canide,
dann werd ich mich mal um die Teile umsehen.

Moment: Magnetwalze "in der Tonerbox" - das ist schon die fest eingebaute Walze unterhalb der Trommeleinheit, an der immer eine Tonerschicht klebt?

Ergänzung: Die metallenen Borsten-Leiste davor ist nicht mehr ganz frisch, etliche von den Härchen sind seitlich verbogen. Auch tauschen oder ist das egal?

BID = 669328

Canide

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1209

Hallo Felipe,

genau das ist die besagte Walze. Die Leiste kannst Du bei der Gelegenheit auch tauschen, mit Deinem eigentlichen Problem dürfte diese aber nichts zu tun haben. Auf Wunsch kann ich Dir auch gern die nötigen Teilenummern raussuchen. Die beiden Lager der Magnetwalze solltest Du übrigens auch gleich mit tauschen.

_________________
Viele Grüße
Canide

BID = 671505

Felipe

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Bayerwald

Hallo Canide,

vielen Dank für Deine Antwort, wenige Stunden davor hab ich wohl das letzte Mal hereingeschaut und war seither nicht mehr dazu gekommen, mich um die Sache zu kümmern.
Um Lieferanten hab ich bislang vergeblich im Netz gesucht.
Gibt es Internetshops, die die Ersatzteile anbieten? Allgemein, auch im Forumsshop, bekommt man nur die Verbrauchsteile (Trommel und Toner). Einen toten Shop bei einundeins mit 16% MWSt.(!) hab ich noch entdeckt, aber auch ohne Magnettrommel. Den "Apotheker" bei mir am Ort, bei dem ich den Drucker einst geholt habe, will ich gar nicht fragen, der ist preislich abgehoben.

BID = 671699

Canide

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1209

Hallo,

jeder Canon-Fachhändler wird Dir die Teile gerne bestellen. Alternativ kann ich sie Dir natürlich auch anbieten. Bei Interesse lass es mich einfach wissen und ich geb Dir mal die Preise für die Sachen durch. Woher kommst Du denn genau?

_________________
Viele Grüße
Canide

BID = 671705

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Offtopic :

Zitat :
(Primary Charge Roller?
Hat der soetwas und es funktioniert?
Warum funktioniert dieser Sch.... dann bei HP nicht?

BID = 671766

Felipe

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Bayerwald

Hallo Canide, ich hab Dir eine PN geschickt.
@perl: ??


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 168011465   Heute : 3883    Gestern : 16365    Online : 383        14.8.2022    10:45
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.058856010437