Canon Drucker Tintenstrahl Laser  mf-8500c

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: welches Format?

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 2 2024  06:00:17      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
Drucker Canon mf-8500c --- welches Format?
Suche nach Drucker Canon

    










BID = 959365

frosch006

Stammposter



Beiträge: 324
Wohnort: Oberfranken
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : welches Format?
Hersteller : Canon
Gerätetyp : mf-8500c
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
ich hab einen neuen Canon Farblaserducker und da stehen beim Drucken immer folgende wahlmöglichkeiten zur Auswahl:
PCL5c, PCL6, UFRII LT, UFRII LT XPS
für was sind die einzelnen Formate? Welches sollte man im Regelfall benutzen?

ma

BID = 959379

simi7

Gesprächig



Beiträge: 125
Wohnort: 03149 Forst

 

  

Moin,
das sind die verschiedenen Druckersprachen, die das Gerät beherrscht bzw. verarbeiten kann.
Die Druckersprache wird im Druckertreiber des PCs festgelegt. Im Drucker sollte die Auswahl "Auto" eingestellt werden, er erkennt dann selbst, welche Daten der Rechner schickt. Nur wenn es Probleme gibt, sollte man die Druckersprache manuell wählen.
Welche Sprache verwendet wird hängt von der Art des Druckes (normaler Text oder komplizierte Grafik) und der Anwendung ab. Auch die Rechenleistung des PCs kann ausschlaggebend sein, welche man verwendet.
Google mal nach den verschiedenen Sprachen, sonst hilft nur ausprobieren.
Gruß

BID = 959656

frosch006

Stammposter



Beiträge: 324
Wohnort: Oberfranken

Hallo Simi7,
Am Drucker selbst hab ich nichts verstellt, der steht wahrscheinlich auf "Auto".
Mir fällt das ganze erst seit meinem neuen Drucker auf. Vormals hatte ich einen HP und der war als Standart Drucker eingestellt.
Nach der deinstallation vom HP hat er mir immer den Microsoft XPS Document Writer vorgeschlagen, jedoch versucht der nur abzuspeichern. Das ganze hatte ich auch noch nach der Installation vom Canon. Ich mußte erst den Canon als Standart Drucker verstlegen und da habe ich die oben aufgeführten Formate zur Auswahl.
Drucken tut er in alle Einstellungen, das hab ich ausprobiert. Vom Druck ist bei mir alles vorhanden, mal Text, mal Grafik, mal ein Bild, jedoch mache ich keine High Tech Foto ausdrucke und Foto papier verwende ich auch nicht. Es ist ein normaler Standart Druck und da würde ich gerne wissen, was da das optimum dafür ist.

ma


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180287447   Heute : 1302    Gestern : 15342    Online : 482        29.2.2024    6:00
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.99018907547