Soundcraft Spirit Powerstation 350, linker Kanal "halbtot"

Im Unterforum Crown JBL Soundcraft Spirit C-Audio - Beschreibung: Support für Endstufen und Konsolen wie IT4000 XTI4000 XTI Macrotech CSL CE1000 CE2000 CE4000 K1 K2 Microtech MA 5002 Folio D-Mix SX

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Crown JBL Soundcraft Spirit C-Audio        Crown JBL Soundcraft Spirit C-Audio : Support für Endstufen und Konsolen wie IT4000 XTI4000 XTI Macrotech CSL CE1000 CE2000 CE4000 K1 K2 Microtech MA 5002 Folio D-Mix SX

Autor
Soundcraft Spirit Powerstation 350, linker Kanal "halbtot"
Suche nach: kanal (5056)

    










BID = 698238

sheikyerbouti

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Hallo zusammen,

habe vor Kurzem ein defektes "Soundcraft Spirit Powerstation" Mischpult geschenkt bekommen. Bis auf den linken Kanal scheint alles soweit zu funktionieren. Dieser zeigt starke "Kratzgeräusche", so als ob nur laute Signale bis zum Lautsprecher durchkommen. Da ich im Bereich Elektronik hobbymäßig unterwegs bin, habe ich die Elektronik mal frei gelegt, auf Verdacht alle Feinsicherungen durchgemessen und festgestellt, dass F5 (eine der "Mixer PSU AC Fuses") durchgebrannt war. In der Hoffnung, dass hier der Hund begraben liegt, habe ich die Sicherung ersetzt (wie blauäugig). Nach dem Einschalten war diese natürlich wieder hin. Das Gleiche passiert auch ohne eingesteckte "Frontplane" (heißt das Teil so?).

So, jetzt stehe ich ziemlich auf dem Schlauch, da (zumindest) ich aus dem Blockschaltbild nichts raus lesen kann. Könnte mir jemand einen Tipp geben, wo ich anfangen soll zu suchen? Ein Schaltplan wäre cool.

Vielen Dank erst mal,
Günther




BID = 704417

stones

Neu hier



Beiträge: 26
Wohnort: Eifel

 

  

Hallo,

habe dir den Plan per PN geschickt.

Sicher, dass es sich um die Sicherung F5 2A handelt? Diese dient zur Stromversorgung des kompletten Mixer-Teils.
Heißt, kein Kanal sollte funktionieren.

Wie war dein Testaufbau?
Signal in einen Eingang rein und nach dem Master abgegriffen?
Nur die Endstufe getestet?
Oder Signal durch das komplette Gerät in der Funktion als Powermixer?

Du solltest den Fehler durch den Test jeder einzelnen Komponente (Endstufe, Mixer, Preamp, EQ etc.) auf einen Bereich eingrenzen, sofern die nötigen Adapter vorhanden sind.

Bezüglich der defekten F5 mal den Gleichrichter BR2 prüfen.

Gruß
Manuel








BID = 704456

sheikyerbouti

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo Manuel,

erst mal vielen Dank für den Plan Habe eigentlich gar nicht mehr damit gerechnet, dass jemand antwortet und den Mixer erst mal "auf Eis" gelegt. Jetzt bin ich wieder voll motiviert, habe aber momentan keine Zeit. Der nächste Urlaub kommt bestimmt, dann setze ich mich wieder dran.

Wer lesen kann, ist ganz klar im Vorteil. Wie im Bild zu sehen ist, ist es die Sicherung F6 2A, die defekt ist. Danke für den Hinweis.

Zu meinem "Testaufbau": ganz plump einfach das Signal durch das komplette Gerät in der Funktion als Powermixer.

Sobald ich Zeit finde, werde ich deine Tipps beherzigen und versuchen, auf einen bestimmten Bereich einzugrenzen.

Melde mich auf jeden Fall wieder bei dir! Danke einstweilen!

Gruß,
Günther


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 155302458   Heute : 5668    Gestern : 20306    Online : 288        29.11.2020    11:19
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.16951394081