Würth BS-12a Solid Welcher Hersteller? AEG oder Bosch

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Autor
Würth BS-12a Solid Welcher Hersteller? AEG oder Bosch
Suche nach: aeg (9642) bosch (6670)

    










BID = 651183

francydt

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1084
Wohnort: Mettmach Austria OÖ
 

  


Hallo

Ich habe mal eine Frage zu dem Akkuschrauber der im Link zu sehen ist.

http://www.wuerth.de/de/presse/fpm05/bs-12-a-solid.html

Das ist der Würth Akkuschrauber wo man den Akku nicht von unten reinsteckt wie bei den meisten Geräten sondern von vorne reinschiebt.

Ein bekannter der Außendienstmitarbeiter ist und ich haben so mal geredet. Er meint das es 100%ig ein Bosch Gerät ist. Ich wiederum meine das es ein AEG Gerät ist, da ich auf der Baustelle schon einen AEG SChrauber gesehen habe wo der Akku der Transportkoffer und das Ladegerät fast zu 100% zum Würth Modell gleich sind.

Der Akkuschrauber selbst ist auch fast gleich aufgebaut.

Ich finde er hat mehr Ähnlichkeit zum AEG als zum Bosch.

Hier mal ein Bild vom AEG.

https://www.netbuy24.de/images/produkte/557-AEG-BS-12x.jpg

Und ein Bild von einen Transportkoffer von AEG. Da ist zwar ein anderer Akkuschrauber drinnen als den ich meine und Platz für eine Handlampe aber der von Würth hat den gleichen Griff und Verschluss.

Das Würth den Akku von AEG übernimmt und das restliche Innenleben von Bosch glaube ich fast nicht.

Wenn ich so nen Akkuschrauber da hätte, würde ich ihn gleich mal aufschrauben und nachschauen ob was am Motor oder am Regler steht.

Vieleicht kann mir ja wer helfen.

mfg francy

BID = 651194

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  

Wenn die Geräte mal nicht beide aus China sind. Die AEG gibt es ja schon seit zig Jahren nicht mehr.








BID = 651197

francydt

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1084
Wohnort: Mettmach Austria OÖ

Hi!!!

ja habe ich auch gerade au Wikipedia gelesen das es AEG seit 1996 nicht mehr gibt. Wieder so ein Chinese der Billigst Schrott unter gutem Namen verhöckert. Obwohl ich eine Schlagbohrmaschine von AEG habe Bj 2007 und die ganz gut ist.

Bei den Autoradios kennt man es eindeutig heraus das da ein Chinese im Hintergrund werkt.

Trotzdem wäre es interessant ob der Akkuschrauber von AEG ist. So wie der stur ist geht er ne Wette ein und ich bin ein Cool KEG reicher


Ich finds traurig das solche Marken den Bach runtergehen. Ein Beispiel was mir noch einfällt ist Schaub Lorenz. Ist zwar vor meiner Zeit abe denke das das mal auch eine gute Firma war. Jetzt hald nur China Müll.

Dual?

mfg francy

[ Diese Nachricht wurde geändert von: francydt am 28 Nov 2009 12:30 ]

BID = 651203

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Wieder so ein Chinese der Billigst Schrott unter gutem Namen verhöckert.
Das habe ich nicht gesagt.
Auch viele einheimische Hersteller lassen ihre Produkte oder Teile davon, nach ihren Qualitätsvorstellungen, in China herstellen. Nur eben billiger.
Im Gegenzug gibt es auch in der EG Fertigungen, denen man Lehmhütten-Niveau unterstellen muss. Nur ist das heute kein Ausland mehr.

Wenn wirklich wissen willst, wo genau und zu wieviel Prozent diese Akkuschrauber hergestellt wurden, wirst du ziemlich intensiv und tief bohren müssen.

BID = 651221

francydt

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1084
Wohnort: Mettmach Austria OÖ

Immer ist es nicht der Fall, aber sehr oft hald.

Naja ich werde mal weiter im Internet suchen.

Zur not schreibe ich einfach mal den Service von AEG an weil ich ein Ersatzteil brauche z.b.

mfg francy

BID = 651334

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2812
Wohnort: Allgäu

Ich würde sagen, das ist ein AEG. Sieht genauso aus wie mein BS12X. Von Bosch ist er auf keinen Fall, die haben andere Akkus.

Viele Grüße
Bubu

BID = 651347

francydt

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1084
Wohnort: Mettmach Austria OÖ

Danke

Ja denke ich auch. Fast alles Identisch. Auch die Verschraubung des Gehäuses. Das haben nicht viele Hersteller.

Naja dann gibts nächste Woche ein Fass Bier.

mfg francy

BID = 651377

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2812
Wohnort: Allgäu

Im übrigen hab ich für meinen AEG-Schrauber bei Ebay mal gebrauchte Würth-master-Akkus gekauft. Die funktinieren damit einwandfrei und passen wie die AEG-Akkus. Vom Gehäuse her sind die absolut identisch, bis auf die Aufschrift...

Viele Grüße
Bubu

BID = 651466

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)


Zitat :
perl hat am 28 Nov 2009 12:19 geschrieben :

Wenn die Geräte mal nicht beide aus China sind. Die AEG gibt es ja schon seit zig Jahren nicht mehr.

Die (Über-)AEG nicht, aber jene AEG schon!
(wie viele andere kleine Nachfolge-AEGs auch)

http://www.aegpowertools.de/index.html

"AEG Bauer Duhls" produziert tatsächlich nach wie vor in Deutschland recht gute Elektrowerkzeuge. Der Eigentümer hat in den letzten Jahren mehrfach gewechselt, auch andere Markennamen wurden benutzt (z.B. Milwaukee).

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 651530

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

Unsere AEG-Schlagbohrmaschine aus den 70ern schlägt sich auch noch wacker. Bloß der X-Kondensator möchte mal neu (wird warm/heiß). Mal gucken, wo ich so ein passendes Ding noch wegkriege...


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166329733   Heute : 1288    Gestern : 20685    Online : 123        17.5.2022    3:33
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0637838840485