Laptop Erfahrung

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 6 2024  16:04:27      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      


Autor
Laptop Erfahrung
Suche nach: laptop (3082)

    







BID = 598353

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika
 

  


Von Acer Extensa kann ich aus persönlichen Erfahrungen nur abraten.
Jahrelange durchweg positive Erfahrungen habe ich mit IBM/Lenovas Thinkpads gemacht. Außerdem nutze ich persönlich einen von Fujitsu Siemens. Ist ein gebrauchter Business-Laptop von www.recycle-it.de und schon einige Jährchen alt, hat aber, außer einer von mir geschrotteten Klinkenbuchse keine Mängel...

@Bartho:
Er will kein Linux. Immer noch nicht

_________________

BID = 598355

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5307
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

 

  

ein FuSi Lifebook hab ich zur Zeit als Arbeitsrechner. Funktionieren tut er ganz gut aber der Sound ist einfach scheusslich, nichtmal für Businesszwecke geeignet. Das Gehäuse ist längst nicht so robust wie beim Lenovo und hat dort wo die Hände aufliegen schon kräftige Abnutzungserscheinungen. Und wenn man in schlecht beleuchteten Räumen arbeiten muss lernt man das Thinklight zu schätzen.

_________________
Tschüüüüüüüs

Her Masters Voice
aka
Frank

***********************************
Der optimale Arbeitspunkt stellt sich bei minimaler Rauchentwicklung ein...
***********************************

BID = 598387

Dreheisen

Schriftsteller



Beiträge: 694
Wohnort: Rheinhessen

Wir wollten einen Fuijitsu Siemens AMILO Pi 3450 Core 2 Duo P7350 erwerben. Da sich die Suche nach Treibern für nicht Vista-Syteme aber mehr als zäh gestaltete, wird er nun nicht angeschaft.

Gruß Dreheisen




_________________
Techniker/Management < 3/1 => Ein Land fährt an die Wand!!!

Es handelt sich bei obenstehendem um wohlgemeinte, private Tipps welche jedoch jegliche Haftung ausschliessen.

BID = 598390

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

Hab' noch mal nachgeguckt: der Cure2Duo P7370 scheint eine ganz interessante CPU zu sein. Ist eine Generation weiter als der T5879. Kostet um 50 Euro mehr, hat dafür aber statt 2MB 3MB L2-Cache, einen schnelleren Bus, und das wichtigste: er ist in 45nm anstelle von 65nm gefertigt. Das bedeutet, dass er weniger Strom schluckt als der T5879. Akku hält länger, Läppi bleibt kühler und leiser. In Zahlen: Der T5879 hat eine ThermalDesignPower von 35W, der P7370 25W.


Gruß, Bartho

BID = 603568

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

Welcher ist es denn nun geworden?

BID = 603669

:andi:

Inventar



Beiträge: 3198
Wohnort: Bayern

ich habe (persönlich und im persönlichen Umfeld) im zweistelligen Bereich schlechte Erfahrungen mit HP-Produkten gemacht, Laptops waren auch mehrere dabei. Qualität und vor allem Service Lichtjahre unter der Zumutbarkeitsgrenze.
Hab jetzt ein Fujitsu Siemens Lifebook seit 3 Jahren und bin voll zufrieden. Nachdem ich eine Taste abgesaugt hatte, wurde die Tastatur innerhalb 15 Minuten auf Garantie getauscht. Bei HP hätte das mindestens 5 Wochen gedauert (kein Geschwätz, mehrmals erlebt).
Mein 8 jahre altes Amilo D rennt immer noch in den Händen meines Vaters, allerdings mit zweitem Akku und Gehäuserissen bei den Scharnieren.

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

BID = 603677

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681


Offtopic :

Zitat :
Nachdem ich eine Taste abgesaugt hatte, wurde die Tastatur innerhalb 15 Minuten auf Garantie getauscht.

Whoa, das nenne ich mal schnell. Wohnst Du direkt neben einem Kundendienstzentrum, oder wie ist der Servicetechniker so schnell an den Lappi gekommen?

BID = 603959

:andi:

Inventar



Beiträge: 3198
Wohnort: Bayern


Zitat :
Bartholomew hat am 23 Apr 2009 21:34 geschrieben :


Offtopic :

Whoa, das nenne ich mal schnell. Wohnst Du direkt neben einem Kundendienstzentrum, oder wie ist der Servicetechniker so schnell an den Lappi gekommen?



Hab mir von Siemens einen Serviceladen in meiner Nähe sagen lassen, und dann bring-in. Nach mehrmaligem Monatelangen warten auf solche Arbeiten versuche ich immer, den Postweg auszuschließen.

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 25 Apr 2009  4:05 ]

BID = 603961

Ltof

Inventar



Beiträge: 9300
Wohnort: Hommingberg

@HMV und Lightyear
Danke für die Tipps! Leider sind die Produkte durchweg noch zu groß. Inzwischen habe ich aber etwas entdeckt: Pelicase 1090. Das ist genau das richtige. Jatzt muss ich nur noch einen Laden in Hamburg oder Freiburg oder Frankfurt finden, der den Koffer zum Anschauen und gegebenenfalls gleich zum Mitnehmen hat...

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 603984

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5307
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

da haste dir aber was extra Hässliches ausgesucht. Die totale Plastikdose, da könntest du glatt auf ner Tupperparty mit punkten

BID = 603998

Ltof

Inventar



Beiträge: 9300
Wohnort: Hommingberg

Mir kommt es nicht auf die Ästhetik an, sondern auf das geringe Außenmaß. Und wenn das Teil rosa mit weißen Blümchen wäre, das wär mir in diesem Falle egal.
Nebenbei finde ich das Pelicase nicht häßlich. Geschmack ist nun mal Geschmackssache...

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 604273

Maddin82

Gesprächig



Beiträge: 127
Wohnort: Gernsheim


Zitat :
:andi: hat am 23 Apr 2009 21:16 geschrieben :

ich habe (persönlich und im persönlichen Umfeld) im zweistelligen Bereich schlechte Erfahrungen mit HP-Produkten gemacht, Laptops waren auch mehrere dabei. Qualität und vor allem Service Lichtjahre unter der Zumutbarkeitsgrenze.



Echt so schlimm ?

Hab bei HP gearbeitet und als mein barebone sytem im büro mal den geist aufgegeben hat war am nächten tag ein techniker vor ort und hat das Mainboard getauscht. Wie das bei privatkunden ausschaut weis ich leider nicht.

Von der zuverlässigkeit kann ich gegen die HP-laptops eingentlich nix. So lange man sich an die auf geschäftskunden ausgelegten modelle hält sind die geräte auch sinnvoll ausgerüstet und sehr haltbar.

Ich persönlich hab mich von den großen geräten verabschiedet, ich besitze nur noch einen Asus EEE PC 1000H, der kann eigentlich alles genauso wie mein altes 15" gerät, is aber wesentlich angenehmer wenn man das gerät den ganzen tag mit sich herum schleppen muß da er nicht mal 2kg wiegt und ich das netzteil zuahsue lassen kann. Die einzigen nachteile sind die winzige shift taste und das etwas zu unepfindliche touchpad. Mit dem kleinen bildschirm kommt man viel besser klar als ich anfangs gedacht habe, auch das gehäuse mit dem klavirlack ist viel robuster als es ausschaut.






BID = 605311

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika


Offtopic :
Achso, daher kommt das; die Shifttaste ist zu klein


_________________


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181459458   Heute : 2495    Gestern : 6073    Online : 468        13.6.2024    16:04
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0446388721466