Kühl-Gefrier-Kombi ein oder zwei Kompressor(en)?

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  07:51:42      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten


Autor
Kühl-Gefrier-Kombi ein oder zwei Kompressor(en)?
Suche nach: kompressor (4327)

    







BID = 793395

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein
 

  


Hoi Gente,

unsere K-G-Kombi hat das Zeitliche gesegnet. Eigentlich nach etwa 19 Jahren etwas verfrüht, plötzlich und unerwartet - aber das nur nebenbei. Das Gerät hat getrennte Kompressoren für Kühl- bzw. Gefrierteil, was ganz praktisch ist (z.B. getrennt zu regeln und abtau- und putzbar). Jetzt habe ich mich gerade in der gewünschten Größenklasse vom Nutzinhalt 200l/90l umgesehen und finde sowohl Geräte mit einem gemeinsamen wie mit zwei Kühlkreisläufen. Was denkt Ihr so darüber?

Persönlich tendiere ich zu einem mit zwei Kreisläufen, da ja wohl bei den anderen getrickst wird, um die Temperatur im Gefrierteil zu halten - Stichwort Innenleuchte geht an, um der Regelung zu warmen Kühlraum vorzutäuschen.

Eine weitere Frage ist: Sollte ich im Laden auch mal dahinter gucken, um zu sehen, wer der Kompressorherteller ist? Gibt es da Kandidaten, von denen man besser Abstand nehmen sollte?


Gruß
Ronnie

P.S. Das schöne ist, dass ich nicht in Zeitnot bin. Ich habe noch einen (Party-)Kühlschrank im Keller und der etwa 40 Jahre alte Kamerad zeigt dem Jungspund gerade, was Qualität ist

BID = 793397

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Nimm möglichst wieder einen mit 2 Kompressoren.

Wichtiger als deren Hersteller ist die sonstige Verarbeitungsqualität und Konzeption.


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 793403

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9143
Wohnort: Alpenrepublik

Geschmacksache welchen Hersteller Du nimmst.
Ich bin mit meinem "Kranhersteller" Liebheer jedoch sehr zufrieden.

Es gibt aber einen gravierenden Nachteil bei meinem Modell.
Ich kann zwar die "normale" Kühleinheit (zB. bei Urlaub) ausschalten bzw. auf Holidaymode einstellen, jedoch läuft die Tiefkühleinheit trotzdem immer "volle Pulle" weiter.
Kurzum: TK ausschalten und Kühleinheit eigeschaltet lassen geht nicht.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 793412

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Also, die Marke ist mir nicht ganz so egal. Unser jetziger ist ein Gorenje und hat uns nicht enttäuscht, weshalb ich mich auch bei denen umsehe. Bei Bosch haben mich schon einige Geräte von den technischen Einzelheiten her überzeugt. Wie sieht es eigentlich mit Bauknecht aus? Gehören die nicht inzwischen zu Whirlpool? Sind die noch unabhängig in dem, was sie tun? Unser 11 Jahre alter Herd ist ganz okay, aber ist das immer noch so?


R58

EDIT: Bauknecht ist raus! Wer es nicht mal schafft, seine Website so zu bauen, dass ich mir PDFs zum Produkt ansehen kann (Seite nicht gefunden"), verkauft mir auch keinen Kühlschrank - basta!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ronnie1958 am 23 Okt 2011 18:18 ]

BID = 793477

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Das Ausscheiden jenes Anbieters aus Deiner Auswahl ist kein Verlust...!

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 793554

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Ich habe soeben in einer Produktbeschreibung zu einem Liebherr CUP 2721-22 folgendes gelesen:

"1 Kompressor, regelbarer Kältekreislauf, mechanische Steuerung"
sowie
"einstellbare Temperatur für das Gefrierfach"

Das heißt ja wohl, dass es auch mit einem Kompressor anders geht, also die Temperatur der beiden Kühlräume unabhängig voneinander und ohne Tricks zu steuern ist. Ich frage mal, weil wir heute nachmittag Kühlschränke gucken gehen und ich gern im Vorfeld ein wenig Sachkenntnis hätte.

(Mit diesem Bösdame könnte ich mich anfreunden, vom Kühlteilinhalt würde er ausreichen)


Ronnie

BID = 793567

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ja, z.B. mit einem Umschaltventil im Kältkreislauf geht das.

Das ist ein Zwischending zwischen der 2-Kompressoren-Luxusversion und den ganz einfachen Kombis, die das Gefrierfach nur ungeregelt mitschleppen.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am 24 Okt 2011 13:55 ]

BID = 793575

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Vielen Dank! Ich bin dann mal weg, mit meiner Unergründlichen zum Händler gehen. Ich melde mich wieder und berichte.

Ronnie

BID = 793724

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Soooo! Wir haben uns für den Liebherr CUP 2901 Comfort entschieden. Kühlteilinhalt wie gewünscht und Frau meint, Gefrierteil reicht auch fürs Tägliche. Für andere Dinge haben wir noch ein Gefriergerät im Keller. Die Verarbeitungsqualität ist auch überzeugend und endlich ein gescheiter Parkplatz fürs Bier! Erste Eindrücke, z.B. von der Geräuschentwicklung, in ein paar Tagen (Lieferung erst am Freitag).


und

Ronnie

BID = 793758

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)


Zitat :
Erste Eindrücke, z.B. von der Geräuschentwicklung, in ein paar Tagen

Steht das Teil etwa im Schlafzimmer???

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

BID = 793814

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9143
Wohnort: Alpenrepublik

Oh, schon bestellt?

Dein Teil hat leider kein BioFresh.

Gerade dass war für mich der Auslöser zum Kauf.
Das Gut hält tatsächlich deutlich länger als im "normalen" Kühlteil.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 793898

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Wir brauchen auch kein Bio-Fresh. Wir sind nicht die Kellys, sondern zu zweit und Lebensmittel kaufen wir in der Regel zeitnah vor dem Verzehr. Sollte Bedarf bestehen, Gemüse über mehrere Tage nahe dem Gefrierpunkt aufzubewahren, haben wir noch den oben erwähnten, alten Kühlschrank im Keller. Wenn der auf Medium eingestellt ist, kriegt er Tomaten zum Gefrieren. Das Schöne ist ja, dass der Markt für jeden Bedarf und jeden Geldbeutel etwas Passendes zu bieten hat und wer etwas Spezielles sucht, aber keine tausend Euro und mehr ausgeben will, guckt halt mal in die privaten Kleinanzeigen in der Tageszeitung.


Ronnie


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663639   Heute : 664    Gestern : 5151    Online : 43        15.7.2024    7:51
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0810887813568