Schalter Mit Timer

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  10:38:35      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )      


Autor
Schalter Mit Timer
Suche nach: schalter (25617) timer (2120)

    







BID = 1048497

Rosella

Stammposter



Beiträge: 262
 

  


Hallo.
Da ich in letzter Zeit immer wieder vergesse, das Licht in der Werkstatt und im Keller auszuschalten,möchte ich mir Schalter zulegen, die nach bestimmter Zeit alleine ausgehen. Habe schon gegoogelt,aber so richtig schlau werde ich da nicht. Ich will auch nicht 50 € für einen Schalter ausgeben. Ich stelle mir das so vor : Ich schalte das Licht ein am Schalter. wenn ich den Raum verlasse, schalte ich das Licht aus. Vergesse ich das, soll das Licht nach Z:B. 30 Minuten alleine ausgehen. Soll aber so gespeichert bleiben, nicht das ich bei jedem Betreten des Raumes wieder neu die 30 Min. programieren muß.
Ich habe im Internet einen Schalter gefunden, der von verschiedenen Firmen angeboten wird. Dieser besitzt eine Countdown Funktion. Ich weis aber nicht, ob es das ist, was ich suche. Habe 4 Händler angeschrieben, die den vertreiben, aber keiner gibt Auskunft. Ich solle die Anleitung lesen.
Wie schon erwähnt. Ich will einmal einstellen, 30 Min. und es soll immer wenn ich vergesse auszuschalten, alleine ausschalten.
Das ist der Schalter, wenn ich das bei Google eingebe:
GAO EFP700ET Unterputz-Zeitschaltuhr digital Wochenprogramm 1800W IP20

Sollte noch jemand einen anderen Schalter kennen , der das kann, was ich suche, bitte schreiben
Vielen Dank für Eure Hilfe, im Voraus
MFG

BID = 1048498

winnman

Schreibmaschine



Beiträge: 1620
Wohnort: Salzburg

 

  

such mal bei Eltako nach Treppenlichtschalter (relais).

Da sollten einige auftauchen, dann prüfe ob die eine Funktion haben früher wieder auszuschalten und ob die einstellbare Zeit bis auf 30 min oder gar noch größer möglich ist.

Dann musst du eigentlich nur das (Relais passend positionieren und deine Schalter auf Taster austauschen.

BID = 1048500

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1929
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Bewegungsmelder wären auch eine Möglichkeit, die haben ja auch recht lange Einschaltzeiten. Und so lange wie Bewegungen erkannt werden, bleibt das Licht eh an.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Goetz am 25 Jan 2019 15:09 ]

BID = 1048501

Rosella

Stammposter



Beiträge: 262

Hallo
Danke für eure Antworten.
Das mit dem Eltako hatte ich auch überlegt. Aber ich will eigentlich nur Schalter raus und neuen rein. Möchte nicht mehr Mit Hammer und Meisel platz machen. Die Schalterdose ist zu klein für Eltako. Das mit Bewgungs melder klappt auch nicht. Da der Schalter nicht im Raum ist, sondern außerhalb. und da gehen mehrere Leute am Tag vorbei.
Habt ihr al den Schalter angeschaut, wo Ich den Hinweis von Google eingestellt habbe ? Ich komme da nicht klar, wie diese Countdown Funktion eigentlich funktioniert.
MFG

BID = 1048505

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

Schraub doch einen Bewegung(bzw. nennt man ihn dann Präsenzmelder) neben die Leuchte an die Decke und überbrück den Schalter.

BID = 1048506

Hotliner

gesperrt

Man könnte sich vielleicht mal die Daten von einem Schalk ZS U2 angucken.

BID = 1048511

Rosella

Stammposter



Beiträge: 262

Hallo
Den Schalk ZS U2 habe ich mir angeschaut. Bin kein Fachmann, aber das benötigt wieder Platz.Das mit dem Bewegungs melder neben der Lampe ist gute Idee, aber auch wieder was, was man direkt sieht. Da meckert meine Frau. Die mag so was nicht. Ich bin immer noch beim Schalter. Das wäre vom Arbeitsaufwand das einfachste. Und brauche keine Leiter.. Bin 72 und leider nicht mehr so fitt und beweglich. Deshalb keine Leiterarbeit mehr.
Hat sich mal einer den Schalter angesehen?

https://preisvergleich.check24.de/s.....w_wcB

Ich weiß halt nicht, ob der das kann , was ich meine. Bin eben kein Fachmann.
MFG

BID = 1048512

Hotliner

gesperrt

Der wird vermutlich schon funktionieren, aber die Bedienungsanleitung, die muss man selber lesen können.

Die ist nicht ganz so einfach wie eine Eieruhr zum Einstellen.

BID = 1048515

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN


Zitat :
Rosella hat am 25 Jan 2019 12:59 geschrieben :

...Ich stelle mir das so vor : Ich schalte das Licht ein am Schalter. wenn ich den Raum verlasse, schalte ich das Licht aus. Vergesse ich das, soll das Licht nach Z:B. 30 Minuten alleine ausgehen. Soll aber so gespeichert bleiben, nicht das ich bei jedem Betreten des Raumes wieder neu die 30 Min. programieren muß...

Das Teil das Du verlinkt hast kann man hierfür nicht nehmen bzw. nicht so wie Du möchtest.
Aber selbst wenn es so ein Teil gibt wie Du es möchtest, wie soll das funktionieren?
Der Timer muss ja eigentlich starten wenn das Licht angeschaltet wird.
Was passiert wenn Du 40 min im Keller bist. Der Timer das Licht aber nach 30 min ausschaltet.
Startet der Timer mit Ausschalten des Lichtes geht es auch.
Aber was ist wenn Du vergisst das Licht auszuschalten. Dann startet ja auch kein Timer und das Licht bleibt an.
Also wird es wohl ohne Bewegungs- oder Präsenzmelder nicht funktionieren.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1048518

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

Was hältst Du von einem Drehzeitschalter?

https://www.hager.de/gebaeudesteuer.....3.htm

Beim betreten des Raumes wird der Schalter gedreht und das licht geht an.
Nach der eingestellten Zeit geht es wieder aus.

Wenn man daran denkt kann man natürlich die Zeit beim verlassen des Raumes auch auf 0 drehen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: 123abc am 25 Jan 2019 23:17 ]

BID = 1048519

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

Toll. Und dann werkelst du in besagter Werkstatt, möglicherweise mit drehenden Maschinen, und plötzlich geht das Licht aus?

BID = 1048521

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13330
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
ego hat am 25 Jan 2019 23:29 geschrieben :

Toll. Und dann werkelst du in besagter Werkstatt, möglicherweise mit drehenden Maschinen, und plötzlich geht das Licht aus?

Na endlich hat es mal einer gemerkt
Am einfachsten wär so eine Art "Licht vergessen Tröte",wie sie jedes Auto hat.
Die Tür bekommt nen Microschalter ,die Tröte nen kleinen Trafo,fertig.
Und wenn die Altersheimer mal wieder zugeschlagen hat,trötete es eben bei verlassen des Raumes.
Falls die Ohren auch betroffen sind,dann eben ne Fanfare

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1048524

Rosella

Stammposter



Beiträge: 262

Hallo
Allen, die hier schreiben, vielen Dank.
Anscheinend, war mein Wunsch eine Lösung zu finden für mein Problem doch etwas zu einfach gestrickt. Dachte im Zeitalter von Pc usw. daß es so einfach ist einen Schalter zu programieren, der so was kann. wenn man googelt, werden ja auch viele Phantasien geweckt, wenn dort steht. LichtSchalter mit Abschaltautomatik. usw.
Habe noch eine Frage zu dem Schalter, den ich verlinkt habe. Was bedeutet
Countdown Funktion?? Mein Kumpel meinte, das müste doch so was sein .
Du schaltest das Licht an, dann geht der Countdown los , und schaltet dann ( wenn du 30 min eingestellt hast ) ab. Aber anscheinend ist das was anderes gemeint.

Nunhabe ich noch was gefunden:

https://www.elv.de/Licht-vergessen-.....41109

Was genau, kann der ???
MFG

BID = 1048528

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN


Zitat :
Rosella hat am 26 Jan 2019 00:54 geschrieben :

..Habe noch eine Frage zu dem Schalter, den ich verlinkt habe. Was bedeutet
Countdown Funktion?? Mein Kumpel meinte, das müste doch so was sein .
Du schaltest das Licht an, dann geht der Countdown los , und schaltet dann ( wenn du 30 min eingestellt hast ) ab. Aber anscheinend ist das was anderes gemeint.

Das macht das Teil auch.
Aber willst Du jedesmal mit diesen Minitasten hinter der Klappe die Zeit neu einstellen. Ich denke nicht.
Das ELV Teil ist lt. Deinem Link ja als Bausatz. Mußt also erst zusammenbauen. Und einen N in der Schalterdose brauchst auch noch.

Gibt es auch fertig das Teil. Nur der entsprechende Tastvorsatz ist nicht dabei.

_________________
mfg
Rasender Roland



[ Diese Nachricht wurde geändert von: rasender roland am 26 Jan 2019  8:27 ]

BID = 1048529

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7340

...kleb einfach einen Zettel an die Tür




_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180917328   Heute : 2223    Gestern : 9237    Online : 671        18.4.2024    10:38
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0862889289856