Sauna und FI-Schalter

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Sauna und FI-Schalter
Suche nach: schalter (24496)

    










BID = 128495

sauberli

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Berlin
 

  


Hallo,

bin neu hier im Forum: also erstmal ein freundliches Hallo an alle Mitstreiter.

Als ich am Wochenende meine Sauna nach der Sommerpause mal wieder in Betrieb nehmen wollte, löste leider der FI-Schalter nach ca. 20 Minuten aus und bereitete dem Saunavergnügen ein jehes Ende. Im folgenden erfolgte ein Auslösen dann nach wenigen Minuten. Es scheint also mit der Temperatur des Ofens zu tun zu haben.

Der FI-Schalter (40/0,03/4-pol.) sichert alle Feuchträume im Haus. Der Saunaofen hat 4,5kW.

Zunächstmal bin ich mir nicht sicher, ob der FI-Schalter in Ordnung ist. Der Test-Schalter löst ihn jedenfalls nicht aus. Ein selbgebastelter Stecker mit einem 4,7kOhm Widerstand zwischen L und PE löst ihn aber aus.

Ein weiterer Test am gestrigen Abend ergab folgendes:

Meine Freundin hatte die Luftzufuhr des Saunaofens zugestellt. Nach dem diese wieder frei war, lief der Ofen ohne Probleme. Kann es eventuell zu einer Überhitzung des Ofens und ein damit verbundenen Auslösen des FI-Schalters kommen?

Bin für alle Hinweise dankbar.

Gruß
Steffen

BID = 128551

gretel

Schreibmaschine



Beiträge: 1169
Wohnort: Deutschland

 

  

...Hallo ...

Wie genau verläuft das denn mit der Luftzufuhr ?

Ist da ein Zu- und/oder Abluftventilator mitdabei ?
-
Der FI löst jetzt nicht mehr aus ?

Gruss
Gretel








BID = 128765

sauberli

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Berlin

Nein, ein Ventilator ist nicht eingebunden. Sind lediglich Lüftungsschlitze in der Wand, an der der Ofen hängt.

Seitdem diese wieder frei sind, löst der FI nicht mehr aus.

Gruß
Steffen

BID = 128769

Eltako

Schreibmaschine



Beiträge: 1138

Aber dem FI würde ich nicht trauen, wenn er nicht auslöst wenn man die Prüftaste betätigt!

_________________
In dubio pro reo

BID = 128770

gretel

Schreibmaschine



Beiträge: 1169
Wohnort: Deutschland

...kommt mit auch seltsam vor .. dass da irgendwo Leistung verbraten wird , wegen Lüftungsschlitzen !?

Bitte Fachfirma wegen FI-Messung beauftragen , und schon Ersatzmodell mit gleichen Werten beauftragen , wenn es denn sein muss.
(Die wechseln dann (also bei üblen Messwerten) vorort den FI aus!)


Gruss
Gretel

BID = 128843

caes

Stammposter



Beiträge: 473

Der FI sollte natuerlich bei Verdacht ueberprueft werden; ansonsten wuerde ich es nach einem langem Sommer mit Kondenswasserbildung usw. einfach dabei belassen, wenn jetzt alles in Ordnung ist.

caes


_________________
There are more things between 
cathode and anode than are 
dreamt of in your philosophy

BID = 129322

Ralph

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 200
Wohnort: Fürth

Servus zusammen!
Wir hatten das Problem hier auch paar mal. Problem bei uns war, daß 3 Heizstäbe Risse bekommen hatten und bei Kontakt mit Wasser dann der FI ausgelöst hat (das Heizstabgehäuse ist logischerweise schutzgeerdet, das innere natürlich nicht). Das kann man mit ner Sichtprüfung schon abklären.
Viel Erfolg!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 160163426   Heute : 12162    Gestern : 15760    Online : 500        31.7.2021    18:39
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0206301212311