NYM in Metallgehäuse

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 4 2024  08:44:33      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
NYM in Metallgehäuse
Suche nach: nym (2986)

    







BID = 655367

getagrip

Gelegenheitsposter

Beiträge: 54
 

  


Hallo zusammen,

ist es zulässig NYM ausgehend von einem Schalter an der Unterseite eines Hängeschranks durch eine PG-Verschraubung durch das Blech einer Dunstabzugshaube zu führen, dort eine Hensel IP 54 Dose zu setzen und von dieser auf die integrierte Beleuchtung zu gehen?

Hintergrund ist das kurzschlussbedingte Ableben der Beleuchtungselektronik meiner "Chinese-Export" Jan Kolbe Dunstabzugshaube, die dummerweise mit Hochvollampen ausgestattet ist.
Um die Elektronik zu tauschen, müsste die Haube komplett abgebaut und die Elektronik ausgetauscht werden (die wahrscheinlich wieder keine Halbleiterschutzsicherung enthält), welche ca 80 EUR kostet.
Da käme die Versorgung mit externem Lichtstrom schon günstiger.
Außerdem gäbe es dann bedingt durch die separate Zuleitung einen zweiten Schutzleiter am Gehäuse.

Gruss, getagrip

BID = 655371

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Nein.
Weder die Verlegung am Möbel noch die beschriebene Einführung stellen eine (erforderliche) echte Festverlegung dar.
Deswegen darf hierfür keine NYM verwendet werden, sondern bewegliche Schlauchleitung, z.B. H05VV-F (mittlere Kunststoffschlauchleitung). Sie ist an beiden Enden regulär zugzuentlasten (die Verschraubung genügt dafür NICHT!).

Vergessen:
Im Gerät ist ein dauerhafter Hinweis auf Fremdspannung anzubringen.


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am 14 Dez 2009 17:22 ]

BID = 655372

francydt

Schreibmaschine


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 1084
Wohnort: Mettmach Austria OÖ

Es heist ja die Leitung muss fix verlegt sein. Also kein beweglicher ortsveränderlicher Verbraucher. Keine Ahnung wo da der Dunstabzug hingehört. Der E-Herd ist ortsveränderlich.

Ich persönlich hätte mit der Verlegeart kein Probleme. Wenn alles mit dem Schutzleiter verbunden ist und bei scharfen Kanten ein Kantenschutz oder eine Verschraubung verbaut ist.

2 Schutzleiter ist auch kein Problem.

Was mich mehr stört ist das du dann Fremdspannung in dem Gerät hast. Du steckst den Dunstabzug am Netzstecker ab, aber es ist trotzdem noch Saft über die Stromleitung fürs Licht drauf.

mfg francy

edit: Beitrag überschnitten

[ Diese Nachricht wurde geändert von: francydt am 14 Dez 2009 17:24 ]

BID = 655418

getagrip

Gelegenheitsposter

Beiträge: 54

Vielen Dank für die Hinweise!

Dann also H05VV-F mit zusätzlicher Zugentlastung und ein Aufkleber
"Vorsicht! Fremdspannung durch separaten Lichtkreis" in die Haube neben die Elektronik und an die Steckdose, an der die Haupteinspeisung erfolgt, danach Schutzmaßnahme messen und das ganze sollte ok sein.

Gruss, getagrip


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180916545   Heute : 1440    Gestern : 9237    Online : 620        18.4.2024    8:44
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0259048938751