[Frage] Ist es möglich, dass wegen meiner Elektroinstallation in der Nachbarwohnung die Fi fliegt?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 6 2024  00:56:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
[Frage] Ist es möglich, dass wegen meiner Elektroinstallation in der Nachbarwohnung die Fi fliegt?
Suche nach: elektroinstallation (1710)

    







BID = 1024313

Leppin

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Hallo Zusammen,

heute wurde in meiner Wohnung im Rahmen einer Komplettrenovierung die Steckdosen und Lichtschalter von einem Elektroniker erneuert.

nachdem der 4. Steckdosen-rahmen ausgetauscht war kam der Nachbar vorbei und hat sich beschwert, dass bei ihm ständig (3 Mal in 10 Minuten laut seiner Aussage) die "Fi" Sicherung fliegt und dass dies an der Renovierung liegen muss.

Nachdem eine anschließende Diskussion zu keinem eindeutigen Ergebnis führte hab ich mich nun mit dem Nachbarn geeinigt am Montag bei der Hausverwaltung nachzufragen ob dies tatsächlich an der Elektroinstallation in meiner Wohnung liegen kann.

Meine Sicherungen waren während der gesamten Installation draußen und wir haben sie nur zum Testen der neuen Steckdosen wieder rein gemacht.
Laut dem Hausmeister ist es in manchen Häusern (von betroffenem Haus konnte er es leider nicht sicher sagen) so, dass die Erdung komplett oder durch mehrere Wohnungen durchgeschleift ist und dadurch evtl. das besagte Verhalten auftreten könnte.

Da ich auf dem Thema kein Fachmann bin, wollte ich nun mal hier fragen ob euch ein solcher Fall bekannt ist und woran dies liegen könnte.

Ggf. Relevante Daten:

- Baujahr des Hauses 1978
- Verbaute Steckdosen Gira ST55
- Meine Wohnung befindet sich im Erdgeschoss, seine im 2. oder 3. Stock und nicht direkt über mir
- Jede Wohnung hat einen eigenen Stromzähler und Sicherungskasten

Vielen Dank schon im Voraus!

BID = 1024315

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

 

  

Nein der Fehler liegt nicht an Deiner Installation, sondern an der des Nachbarns! Was der Hausmeister da erzählt ist schlicht und einfach nur Müll! Frage doch mal den Elektriker welche Netzform bei euch vorliegt! Ich kann mir nicht Vorstellen das der PE da von Wohnung zu Wohnung durchgeschleift wurde.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1024320

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Ich glaube auch nicht, dass der Fehler durch deine Installation verursacht wird. Die Installation des Nachbarn wird einfach schlicht fehlerhaft sein und nun sucht er einen "Sündenbock".

Sowas habe ich auch schon einige Male erlebt. Einmal meinte ein Arzt, wir würden an seinen Leitungen "herumspielen". Dabei haben wir in der darunterliegenden Wohnung nur geschlitzt...
Im Endeffekt war das Neozedelement in seinem Zählerschrank defekt, da die Sicherungen mehrmals unter Last gewechselt wurden sind und am Fußkontakt kaum noch Kontaktgabe da war.

Hallte uns bitte mal auf dem laufenden, was da letztendlich raus kommt.

Gruß Micha

_________________

BID = 1024321

Leppin

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Vielen Dank schon mal für die Antworten! Das beruhigt auf jeden Fall etwas

Werde euch auf dem Laufenden halten falls ich die tatsächliche Ursache für seine Probleme mitbekomme.

BID = 1024406

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7345


Zitat :
- Verbaute Steckdosen Gira ST55
gute Wahl ...daran liegt's jedenfalls nicht


Zitat :
....dass die Erdung komplett oder durch mehrere Wohnungen durchgeschleift ist und dadurch evtl. das besagte Verhalten auftreten könnte.....

...das wäre ja ne ganz neue Technik

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1024419

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5244


Zitat : Leppin hat am  5 Aug 2017 17:55 geschrieben :
[...] dass die Erdung komplett oder durch mehrere Wohnungen durchgeschleift ist und dadurch evtl. das besagte Verhalten auftreten könnte.
Die Information macht so keinen Sinn. Wenn der Schutzleiter (PE) überall durchgeschleift würde, wäre das nicht schön, würde aber keinen FI interessieren.
Wenn es um einen PEN (TN-C) geht, da hätten dann FIs nichts zu suchen und wäre auch schon länger nicht mehr erlaubt.

Also Hausmeister falsch verstanden oder der hat was falsches erzählt?

BID = 1024589

Murray

Inventar



Beiträge: 4722

Ich glaube ich kann mich an einen ähnlichen Fall erinnern....

Was wäre wenn bei TE PE und N gebrückt wäre?

BID = 1024591

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Gar nichts denn einen FI interessiert es nicht die Bohne was vor ihm passiert. Aber wen der PE und der N beim Nachbarn nach dem FI Verbindung bekommen, dann fließt ein Teil des Stromes über den PE am FI vorbei und das erkennt der FI als Fehlerstrom!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468773   Heute : 122    Gestern : 7377    Online : 565        15.6.2024    0:56
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.165493965149