Achtung!!!!!!!! Seit dem 01.06.2007 RCD / FI-Pflicht für Steckdosen bis 20A in Deutschland!!!

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 4 2024  09:39:48      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 Nächste Seite )      


Autor
Achtung!!!!!!!! Seit dem 01.06.2007 RCD / FI-Pflicht für Steckdosen bis 20A in Deutschland!!!
Suche nach: rcd (2224)

    







BID = 443322

shark1

Inventar



Beiträge: 4878
Wohnort: DACH
 

  


Hallo

!!!!Ich habe hier eine Wichtige Information!!!!

Ich habe heute in der De-Zeitschrift gelesen, und festgestellt, dass es ab sofort auch in Deutschland einen RCD-Zwang für Steckosen gibt:

"" Nach der neuen DIN VDE 0100-410, die am 01.06.2007 erschien, müssen alle Steckdosenstromkreise bis 20A, die für die Benutzung durch Laien oder zur allgemenen Verwendung vorgesehen sind , mit einem FI/RCD <=30mA geschützt werden.
Ausnahme: Steckdosen für bestimmte Verbraucher (Kühlschrank...), dies müssen dann aber entsprechend gekennzeichent werden!!


In der 3 Auflage der VDE Schriftenreihe 140 soll dies genau beschrieben sein!

@Moderator: Bitte nach oben zu den ständigen Themen verschieben!

MFG.
Shark1

_________________
Meine Meinung muss nicht einschlägigen Normen (ÖVE, VDE, CENELEC,... ) entsprechen!! Ich schließe jede Haftung für Schäden aller Art aus!!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: shark1 am 15 Jul 2007 13:47 ]

BID = 443326

ALF2000

Schriftsteller



Beiträge: 824
Wohnort: Rathenow / Brandenburg
ICQ Status  

 

  

wie gut dass ixch das schon immer so machte -> alle steckdosen mit rcd/FI abzusichern ^^

_________________
...TGL geltend bei mir ...

Ich uebernehme keinerlei haftung fuer meine buschstabenzauberei . wenn wem irgendetwas stoeren möchte kann er sich ber PN bei mir melden ^.^
[img]http://www.cosgan.de/images/more/schilder/039.gif[\img]
das alf

BID = 443329

Neo2005

Der Neo halt


ICQ Status  

Hi!

Ich darf mal ergänzen.

Die DIN VDE 0100-410 vom 1.Juni 2007
Alles Steckdosen im Außenbereich bis 32A sind über einen RCD zu führen.
Die Abschaltzeiten im TN und TT haben sich geändert.
Steckdosen dürfen wie shark oben schon geschrieben hat nur ohne RCD geführt werden wenn sie entsprechend beschriftet sind. Da dass denn meisten leuten eh egal ist was sie wo reinstecken. Empfiehlt es sich eine EFK im hause zu haben die das ganze überwachen kann.

Oder wovon ich im mom immer höre sind sogenannte intelligente RCD`s welche ausschalten dann prüfen und selbsttätig wieder einschalten. Es fragt sich nur ob diese der VDE 0664 entsprechen und nach VDE 0100-610 geprüft werden können.

http://www.gewiss.com/irj/portal/

(Baureihe 90 ReStart
Fehlerstrom-schutzsschalter mit automatischer wiedereinschaltung )

Gruß
Neo, der traurig ist weil sein Urlaub heut endet


_________________
Für Rechtsschreib- und Grammatikfehler wird keine Haftung übernommen. Zu risiken und Nebenwirkungen verklagt euren oder eure Deutschlehrer/in

[ Diese Nachricht wurde ge&auml;ndert von: Neo2005 am 15 Jul 2007 14:12 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Neo2005 am 15 Jul 2007 14:13 ]

BID = 443336

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo zusammen,

hier eine Leseprobe aus einem Fachbuch zur neuen VDE 0100-410.
http://www.vde-verlag.de/buecher/leseprobe/lese3002.pdf

mfg sps


[ Diese Nachricht wurde geändert von: SPS am 15 Jul 2007 14:52 ]

BID = 443521

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo zusammen,

im anderen Forum gibt es auch ein Beitrag zu diesem Thema.
Besonders die Auslegung der Ausnahmen wird besprochen.
Herr Bödeker, der sonst in Fachzeitschriften schreibt, gibt hier Antworten.

http://www.diesteckdose.net/forum/showthread.php?t=4592




[ Diese Nachricht wurde geändert von: SPS am 16 Jul 2007 14:25 ]

BID = 443572

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo zusammen,

hier der Link zur Fachzeitschrift de. Dort gibt es einem Beitrag zur neuen DIN VDE 0100-410

http://www.de-online.info/de/archiv/...14_07_EI42.pdf

BID = 443605

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Link berichtigt
http://www.de-online.info/de/archiv.....2.pdf


[ Diese Nachricht wurde geändert von: SPS am 16 Jul 2007 19:44 ]

BID = 443655

shark1

Inventar



Beiträge: 4878
Wohnort: DACH

Hallo

Ich habe gerade http://www.diesteckdose.net/forum/showthread.php?t=4592 gelesen und festgestellt, dass FI/LS Schalter empfohlen werden.
Ist dies wirklich nur eine Empfehlung und kann ich doch alles wie bisher auf einige FI-Kreise aufteilen, oder muss ich nun wirklich FI/LS-Schalter verwenden????

Vielen Dank!

MFG.
Shark1

BID = 443666

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo Shark1,

ich denke nur eine Empfehlung


Es gilt eine Übergangsfrist bis zum 1.2.2009 ...
Da wird sicher noch einiges dazu Geschrieben.

mfg sps

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SPS am 16 Jul 2007 23:02 ]

BID = 450571

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo zusammen,

hier Teil 2 des Beitrags der Fachzeitschrift de zur neuen VDE 0100-410

http://www.de-online.info/de/archiv.....0.pdf

mfg sps

BID = 450646

faustian.spirit

Schreibmaschine



Beiträge: 1388
Wohnort: Dortmund

Verstehe ich richtig, dass sich das NUR auf Neuanlagen und Erweiterungen bezieht?

Sonst würde das ja durch die Hintertür den Bestandsschutz für TN-C entgültig auf den Müllhaufen der Geschichte legen...

BID = 450712

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Das siehst Du richtig:
Damit ist KEINE Nachrüstforderung verbunden.

BID = 451180

bigbash

Neu hier



Beiträge: 40
Wohnort: Leonberg
ICQ Status  

Mahlzeit!!!

Steckdosen über FI super Sache,
aber wie sieht es denn mit der Beleuchtung aus???
Es gibt doch genug Leute die sich ihre Leuchten selber montieren anstatt ein Fachmann zuholen.

Wisst ihr vllt ob bei solchen dingen, wie z.B. Beleuchtungsstromkreise jetzt auch eine FI Pflicht besteht?

Gruß

BID = 451230

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Danke, der heutige tote Vogel beliebte durchaus gemundet zu haben.

Ja, tun sie - und das nicht immer mit Sinn und Verstand.

Ja, wir wissen.

Nein, besteht nicht generell - kann aber aus anderen Gründen gefordert sein (Einhaltung der Anschaltbedingungen - Netzform, Vorgabe des VNB).

Daher bleibt mein Fazit unverändert:
In Haushaltsinstallationen schützt man sinnvollerweise ausnahmslos sämtliche Stromkreise mit 30mA-FI ab. Alles andere ist Leichtsinn. Punktum.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am 18 Aug 2007 17:10 ]

BID = 451241

SPS

Schreibmaschine



Beiträge: 2848

Hallo Sam,

auch ich bin für FI bei allen Stromkreisen.

Wie sieht es beim Durchlauferhitzer aus.

Hier dürfen Leckströme auftreten die einen 30mA FI auslösen können.
Ist das auch bei neuen elektronischen Durchlauferhitzer so.

Ist es besser einen eigenen FI mit 300mA zu verwenden?

mfg sps




      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180934318   Heute : 1657    Gestern : 9165    Online : 444        20.4.2024    9:39
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0749349594116