Weiterverwendung WaMa-Motor & Steuerung

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  07:07:31      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
Weiterverwendung WaMa-Motor & Steuerung
Suche nach: motor (30857)

    







BID = 988978

Jesaiah

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Graz
 

  


Grüß euch,

leider hat unsere WaMa (Zanussi Studio) den Geist wegen Undichtigkeiten und Federbrüchen aufgegeben ... kein Problem, war ca. 20 Jahre alt.

Motor und Regelung habe ich gerettet - Universalmotor mit elektronischer Ansteuerung und Schaltwerk.

Wenn ich nun das Schaltwerk durchmessen muss, werde ich das sprichwörtliche "Schwammerl" ... gibt es irgendwo Schaltschemata für diese mechanischen Schaltwerke (mit Kuppelmagnet und Timer auf der Achse), oder eine Anleitung, wie man die grundsätzlichen Funktionen (langsam/schnell, vorwärts/rückwärts) ohne Schaltwerk realisieren kann?

Ziel der Aktion: Ich würde den Motor gern - sollte ich das zum Laufen bekommen - in ein neues Gehäuse einbauen und für unterschiedliche Anwendungen nutzen (Langzeitprojekt: Trommel-Kompostsieb) ...

Für Rückmeldungen dankbar,

CW


BID = 988980

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12675
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
oder eine Anleitung, wie man die grundsätzlichen Funktionen (langsam/schnell, vorwärts/rückwärts) ohne Schaltwerk realisieren kann?
Dazu wurde schon so einiges gesagt, u.a. hier https://www.youtube.com/watch?v=tUQg2WiHpUY
Und erst kürzlich auch hier: http://www.elektronik-kompendium.de.....=time


Zitat :
Langzeitprojekt: Trommel-Kompostsieb
Dafür würde ich einen Kondensatormotor/Drehstrommotor nehmen. Die vertragen auch mal eine Ladung Dreck, ohne den Geist aufzugeben. Nicht zuletzt kommen sie ohne Drehzahlregelung (mit Betonung auf Regelung, ein Drehzahlsteller funktioniert in Verbindung mit einem Reihenschluss-Universalmotor nicht) aus.




_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 29 Apr 2016 20:04 ]

BID = 988995

Jesaiah

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Graz

Danke!




Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371622   Heute : 825    Gestern : 5462    Online : 365        29.5.2024    7:07
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0502979755402