Sanyo Eneloop Ladegerät macht piepsende Geräusche

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 5 2024  17:36:20      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
Sanyo Eneloop Ladegerät macht piepsende Geräusche
Suche nach: ladegerät (3363)

    







BID = 1097678

BAZ

Gelegenheitsposter



Beiträge: 70
 

  


Hallo, ich habe folgende Frage: Ich habe ein Ladegerät von Sanyo, Model NC-MQR06W, welches beim Laden von Akkus piepsende Geräusche macht. Das nervt unheimlich. Eine MP3-Datei habe ich angefügt.
Kann man sagen, was die Ursachen dafür sind und wie ich das Problem lösen kann?

Danke!



_________________

lg

BAZ

BID = 1097680

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36049
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Das sind in der Regel Spulen bei denen die Wicklung auf dem Kern schwingt. Elkos können aber auch solche Geräusche machen. Im Falle von Spulen hilft verlacken mit Plastik 70 o.ä.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1097682

BAZ

Gelegenheitsposter



Beiträge: 70

Ich hab das Teil mal geöffnet und das Innenleben abfotografiert. Wo muss ich hier drangehen?
Was kann ich anstatt Plastik 70 verwenden, was in einem Haushalt normal verfügbar ist? Weil eine ganze Dose wegen einem Spritzer kaufen ist doch ein wenig heftig.

Danke.




_________________

lg

BAZ

BID = 1097683

Murray

Inventar



Beiträge: 4705

Ist das Gerät älter?
War das schon immer?

Wenn das Geräusche macht stimmt meist der Arbeitspunkt durch defekte Elkos nicht mehr.

BID = 1097693

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36049
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
Was kann ich anstatt Plastik 70 verwenden, was in einem Haushalt normal verfügbar ist?

Cramolin Plastik geht auch.
Wenn die 10€ bereits zu viel sind, ein neues Ladegerät und Glück?

Du kannst es mit Nagellack probieren, aber ohne Garantie.

Interessant ist die Spule vor den Ladeterminals CT1 und CT2 sowie der große Trafo. Aber da Lack ohne Sprühdose reinzusprühen wird schwer. Das Spray ist sehr dünnflüssig. Am besten geht das, wenn man auf die Dose einen andere Sprühkopf mit Röhrchen macht.
Das war immer das Mittel der Wahl der pfeifenden Fernsehern und Monitoren. Achtung, der Lack stinkt, am besten draussen machen da du vermutlich keine Absaugung hast.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 18 Mai 2022  9:18 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181319174   Heute : 3200    Gestern : 6420    Online : 355        20.5.2024    17:36
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0384459495544