Was für ein Bauteil ist das?

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Autor
Was für ein Bauteil ist das?
Suche nach: bauteil (9137)

    










BID = 1070023

Toppi

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Hallo Leute,

ich hab ein defektes Bauteil "Tantalkondensator denke ich" in einem alten
Ghettoblaster "Siemens Club 794 Boombox" und finde nix im Netz!
Kann mir jemand sagen was für Werte er hat und ob ich ein normalen
Elko nehmen kann?

Vielen Dank, Toppi




BID = 1070027

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  

Also du weißt nicht, was das für ein Bauteil ist, weißt aber, dass es defekt ist.
Wie geht das?








BID = 1070028

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8260
Wohnort: Alpenrepublik

47µF 9V

Tantal fallen gerne mit Kurzschluss aus. Dabei werden sie oft regelrecht gesprengt. Der Kondensator am Bild sieht ziemlich gesund aus.

Nachmessen wäre kein Fehler, falls mehrere baugleiche drinnen sind.
Wozu einen hochwertigen Kondensator durch einen Elko ersetzen erschließt sich mir nicht.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1070038

Murray

Inventar



Beiträge: 3827

Die Anschlussdrähte sehen korrodiert aus. Haben die flüssiges Elektolyt?

Mir ist letztens so eine Tantalperle zerflogen. Gab einen heftigen Knall und Brandloch in der Tischauflage.

BID = 1070078

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Haben die flüssiges Elektolyt?
Üblicherweise nicht.
Jedenfalls nicht die Perlen. Dort wird Mangandioxid (künstlicher Braunstein, MnO2) als Festelektrolyt verwendet.
Bei Tantalelkos in hermetisch verschlossenen Metallbechern kommt auch Schwefelsäure als Elektrolyt in Frage.


Zitat :
Mir ist letztens so eine Tantalperle zerflogen. Gab einen heftigen Knall und Brandloch in der Tischauflage.

So etwas passiert schon mal, wenn man ein brennbares Metallpulver (Ta) mit einem starken Oxidationsmittel (MnO2) vermischt und anzündet.

BID = 1070111

Toppi

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Vielen Dank für die Antworten!

Durch Tauschen der Bauteile (links daneben ist noch einer) habe ich herausgefunden, dass einer defekt ist. (erst ging der rechte dann der linke Lautsprecher)
Ich hab den Heilen noch mal gemessen und er hatte 0,448µF. Im Englischen Forum war noch ein Hinweis, dass das R vor der Zahl ein "," bedeutet (R47 = 0,47µF.)
Ich hab mir jetzt mal Tantals bestellt, allerdings mit 35V, da ich mit 9V keine gefunden hatte. Ich hoffe das funktioniert.
Elko war so eine Idee, weil es die in 10V gibt.

Gruß Toppi

BID = 1070116

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5179


Zitat :
allerdings mit 35V

35V ist die max. Spannung, passt also.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1070121

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 8260
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
(R47 = 0,47µF.)


Interessant. Hatte ich auch noch nicht. Aber wie beschrieben hätte ich nach einem baugleichen gesucht und als Vergleich gemessen. Hast Du ja auch gemacht. Alles gut.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154616552   Heute : 1267    Gestern : 17767    Online : 57        24.10.2020    6:03
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.294373035431